Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

"Professor T." aus Vellmar bei Kassel

Hallo zusammen,dann will ich doch endlich auch mal eine kleine Vorstellung schreiben. Noch vor 6 Monaten haben wir (meine liebe Frau und ich) uns für E-Autos absolut nicht interessiert,wir glaubten die seien absolut untauglich im Alltag. Während unseres jährlichen Sommerurlaubs in Sölden/Tirol bemerkten wir erstmals, daß viele Urlauber aus den Niederlanden per Tesla angereist waren. Das weckte unser Interesse und man machte sich mal ein wenig schlau ,was es denn für Modelle gibt und was diese so kosten. Einige Zeit später laß ich in der „Auto,Motor und Sport“ einen Artikel über das „Tesla Forum“ und die Community. Ich wurde so zum sporadischen Mitleser hier.Das Forum und die Hilfsbreitschaft der User hier untereinander gefiel mir gut,allerdings erschreckten mich auch einige Postings bezüglich der Qualitätsmängel bei Tesla.
Trotzdem,wir hatten Blut geleckt und schauten nebenbei alles mögliche auf „Youtube“ zum Thema. Den endgültigen Ausschlag ergab dann, daß meine Frau einen Elektrofachbetrieb beauftragte in ihrem Laden die Beleuchtung der Schaufenster auf LED umzustellen. Der Chef fuhr nämlich im Tesla M3 vor und überzeugte sie per Probefahrten und mit seinen Erzählungen endgültig.
Und so ging es weiter:
Am 4. November Bestellung eines Model3 / Longe Range / Farbe MSM / 19 Zoll Räder !

Ende November den Vorgängerwagen (BMW 320d/GT) durch Glück gleich an den ersten Interessenten sehr gut verkauft.

Dann etwas Stress empfunden wegen der „Problematik“ an die neuen Bluetoothsensoren für die Reifen zu kommen. Hier ein wahnsinniges DANKESCHÖN an @LudwigII aus dem Forum,der für uns die Sensoren in München besorgt hat und sogar in Vorleistung ging bei der Bezahlung.Absolut super von ihm!!! Ein weiterer Dank an @reifenreber.de ,für die superschelle Lieferung der Winterkompletträder mit den nun verbauten Sensoren.

Am Samstag ,den 19.12. dann um 12 Uhr in Hannover den Wagen in Empfang nehmen dürfen. Bis auf 2 Minikleinigkeiten ein super Exemplar und alle Mitarbeiter sehr zuvorkommend während des ganzen Bestellprozess inklusive Übergabe.

Am Montag den 21.12. war tatsächlich schon die am 03.12. beantragte Förderprämie in Höhe von 6000 Euro auf dem Konto.

Am Montag den 21.12. wurden die Winterräder montiert !

Am Dienstag den 22.12 wurde die Wallbox vom Elektrofachbetrieb daheim installiert.

Jetzt sind wir erstmal völlig " Happy" und wünschen allen ein Paar entspannte,besinnliche Feiertage!

P.S. Meine Frau hat den Wagen nun " Professor T." getauft ! :sweat_smile:Fotos: Abholung Hannover,Wagen auf Winterrädern und die Wallbox.

20201222_121024|225x500, 75%

13 Like

Haha, zu der Reportage gab es hier vorher eine Anfrage und einen Fototermin. Schön, dass solche Artikel helfen.

Allzeit gute Fahrt mit „Professor T“! Ihr werdet viel Spaß haben.

Erstaunlich, dass AMS auch mal was Gutes bewirken kann :joy:

Herzlich willkommen und stets gute Fahrt!

Auch von mir ein herzliches Willkommen :grinning:

Wenn du noch das „Zeichenprogramm“ im Auto öffnest und dann damit deinen Forumsnamen malst. Das Ganze dann abfotografierst und in deinem Beitrag hochlädst, qualifizierst du dich für dein Tesla „T“ :+1:

Hab dir ne PN geschickt.

Gruß
Marco (auch aus Vellmar) :grinning:

Von mir natürlich auch herzliche Glückwünsche zum neuen und schönen Auto. @reifenreber.de ist schon eine gute Adresse für Tesla.
Die kennen sich richtig aus und der Service ist auch spitze.

@Marco.Z Ich hatte dir auf die PN geantwortet!

1 Like

Sehr gut!

Dann überreiche ich dir mal dein wohlverdientes „T“ :grinning: