Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Probefahrt

Hallo.

Ich bin seit 2013 ein Tesla-Fan.
Nun ist es so weit, dass ich mit dem Gedanken spiele, mir ein Model 3 zu holen.
Mit anderen Worten: Bei mir ist auch die Teslaritis ausgebrochen.

Da ich aber immer versuche, Kaufentscheidungen möglichst informiert zu treffen möchte ich einmal in einem Tesla M3 mitgefahren sein.
Leider gibt es noch keine Probefahrten.

Gibt es jemanden in der Nähe von Düsseldorf, Dortmund, Herzogenaurach der mit mir ca. 10 Minuten rum Fahren würde.

Alternativ habe ich schon darüber nachgedacht zu einem SC zu fahren. Tesla Fahrer sollen ja (laut YouTube) sehr offen sein.

Was meinst du mit “es gibt keine Probefahrten?”.

Klar gibt es Probefahrten bei Tesla - einfach von der Webseite dafür anmelden

21 Mindestalter und ein Führerschein sind halt nötig :slight_smile:

Hi!

Geht relativ einfach bei fast jedem Tesla Store mit Anruf, oder hier z.B. tesla.com/de_CH/drive

Aber pass auf, Probefahren ist gefährlich. Es wird in fast allen Fällen danach teuer. :smiley:

Auch für das Model 3? Ich dachte Probefahrten gibt es nur fur das MS und MX.

Bin aus dem Raum Bielefeld und kann dir eine Kostprobe anbieten falls du keine Möglichkeit findest. Habe aber den tesla gekauft ohne jemals vorher einen getestet zu haben und bereue keine Sekunde.

oh, ja - das klappt prima - ich hab mich Ende Juni mit meiner Firmenadresse für eine Probefahrt angemeldet und bis Dato noch keine Antwort / Info was auch immer bekommen. :laughing:

Ich bin aus dem Raum Bocholt, ist ja auch noch ganz gut zu erreichen. Eine Probefahrt ist kein Problem.

Es gibt auch die Möglichkeit über Turo oder Ähnliches ein Model 3 zu mieten.
Bei Turo gibt es zB einen in Oberhausen, er mochte 124€/Tag inkl 300km haben.
Ich überlege nämlich auch, aber mir wäre es lieber das Auto für zB ein Wochenende zu haben um es etwas mehr auf altagstauglichkeit zu testen

Gruss

P.s. ich mache keine gezielte Werbung für irgendjemand, habe das erwähnte Angebot selber gefunden

Auch in Hamburg und Köln kann man über Ufodrive das Model 3 und das Model S tageweise mieten

per Email 'ne Probefahrt kannze knicken - da kommt nix. Flitz mal rüber anne Kö in Ddorf, da wirst du excellent mit Getränken)* und Probefahrtterminen )** versorgt.

Sonnige Grüße vom Faxenmacher!

)* bacillus electra teslaris
)** unter Berücksichtigung der Inkubationszeit

genau deshalb biete ich meinen auch zum Mieten an :wink:
am leichtesten über TURO

Link: www.Tesla-Verleih-Frankfurt.de

Falls du bereit bist ein Stück zu fahren…

Ich war an einem Samstag im Tesla-Store im MTZ Sulzbach und konnte eine Probefahrt für den folgenden Dienstag vereinbaren, also 3 Tage später. Und ja, danach ist es richtig teuer geworden. :smiley:

Aber scheinbar geht das ja ähnlich in Düsseldorf, von daher versuch erstmal das wenn du aus dem Ruhrpott kommst.

Zu meinem Hinterhund: Ich wohne in Düsseldorf, komme aus dem Ruhrgebiet und bin Beruflich in Bayern unterwegs. Daher die drei Standorte.
Ich war am Freitag auf anraten von @Faxenmacher im Tesla Store Düsseldorf. Dieses mal habe ich zum Glück einen sehr Kompetenten und freundlichen Verkäufer angetroffen. Er möchte sich nächsten Freitag für die Probefahrt zurückmelden. Ich bin mal gespannt wie es weiter läuft.

Bei mir lief das super easy im Store in Mannheim. Anrufen, Termin machen, hin gehen. Haben aber nur P-Modelle…:slight_smile:

Häh?! Was treibt Ihr da, bzw warum!
Ich habe im Mai einfach über die Webseite einen Termin gebucht und alles hat perfekt funktioniert.
Wieso wollt ihr da mailen oder anrufen?! Wenn ihr auf mailen und/oder anrufen besteht, dann ist Tesla definitiv die falsche Firma für Euch, da nach dem Kauf alles über die App laufen muss. Anfragen per Mail werden nicht beantwortet!!!

Oh nein…, bitte kein P-Modell, da kann ich doch nie wieder Verbrenner fahren. :frowning:

Keine Sorge, das willst du auch nicht, wenn Du einen SR+ Probefahren würdest :wink: :laughing:
Und wenn Du ein P probefährst zwingt Dich auch niemand dazu, das Spaßpedal voll durchzutreten…

Selbst Chill-Mode entlockt (Neu-)Mitfahrern regelmässig Ahs und Ohs… Meine erste Fahrt in einem EV war mit einem BMW i3 - selbst danach war klar: nie wieder einen Verbrenner kaufen! Und das SR+ schlägt den i3 locker.