Preisreduzierung Model 3 und Model Y

Also dass mein Kollege auf seinen Audi jetzt seit 14 Monaten wartet, liegt ganz bestimmt an der überbordenden Nachfrage, und nicht am Teilemangel. Klar
Nicht falsch verstehen, aber die Gründe für die langen Lieferzeiten sind doch bekannt

Hier mal ein aktuelles Video was du dir unbedingt anschauen solltest.

3 „Gefällt mir“

Gab es dazu mal offizielle Angaben? Für mich wäre das tatsächlich interessant zu wissen, weil der Herstelleranteil bei uns auf den Preis angerechnet wird (Firmenwagen) und man damit weniger Extras bestellen kann…

Danke Sandy für die klaren Worte, die eigentlich das bestätigen was ich weiter oben gesagt habe. Tesla wird mit der Preisreduktion jegliche Konkurrenz in der Pfeife rauchen und dabei trotzdem glänzend verdienen:

Ich habe dazu nix offizielles.
Was steht denn auf den Rechnungen von aktuell ausgelieferten MY und M3.
Steht da 2250€ oder 3000€ netto Herstelleranteil Umweltprämie?
Kann jemand hier eine Aussage machen, oder eine Rechnung einstellen?

1 „Gefällt mir“

Also beim Model Y stehen auch auf der Tesla Seite 2.250€ Herstelleranteil, beim Model 3 stehen nach wie vor 3.000€ und ich vermute, dass das falsch ist

1 „Gefällt mir“

nein, die 3.000,- sind beim Model 3 richtig.

Der Hersteller kann freiwillig mehr zahlen, quasi als zusätzlichen Kaufanreiz.

Beim Y sind es 2.250,-

1 „Gefällt mir“

Ja, er kann das machen.
Aber warum sollte er?
Ist doch vollkommen unlogisch.

1 „Gefällt mir“

Gibt es dazu eine Rechnung von einem Fahrzeug das nach der Senkung ausgeliefert wurde oder war das eine Aussage von Tesla, dass die freiwillig mehr zahlen?

1 „Gefällt mir“

Damit läge es im Rahmen für den höheren Umweltbonus, ebenso wie das Model 3, dessen Preis Tesla im Konfigurator jetzt mit 43.990 Euro angibt, also mit 900 Euro weniger als für das Model Y. Verwirrend ist aber, dass in den Preis-Details dazu von 3000 Euro bereits abgezogenem Netto-Bonus die Rede ist (s. Foto oben). Das sei ein Fehler, hieß es dazu auf Nachfrage von teslamag.de bei Tesla hin zuerst – doch dann wurden die 3000 Euro als der tatsächliche Hersteller-Anteil beim Model 3 bezeichnet. Für die volle deutsche Fördersumme müsse dieser nicht genau 2250 Euro entsprechen, sondern mindestens, hieß es, und Tesla habe sich entschieden, beim Model 3 einen höheren zu gewähren.

Quelle:

1 „Gefällt mir“

Kann euch sagen…die Angebote sind weiterhin unterirdisch…

Was hast du geboten bekommen?

  • AMD Ryzen
  • 12 V Li-Batterie
  • Neue Mittelkonsole

SR+ Q4 2020 LFP 37k km.

23-24k

Für das Geld hätte ich keinen neuen gekauft und deinen genommen :wink:

1 „Gefällt mir“

Das ist eindeutig zu wenig. Ich habe vor kurzem mit 30.000 km mehr auf der Uhr bei einem Händler ein paar Tausender mehr erzielt und das war schon recht mager.