Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Preiserhöhung ab 20.1.17

Problem ist halt nur, dass Du dann kein Model S mehr hast … und solange es keine Alternativen gibt, was machst Du dann?

Angesichts der neuerlich zum (wievielten mal eigentlich binnen 24Monaten??) erhöhten Preise zuzüglich dem kostenpflichtigen SuC sollte eigentlich jedes Dual Motor Model S mit 85 oder mehr kWh und guter Ausstattung für unter 100k einem förmlich aus den Händen gerissen werden…

Das war die siebte Preiserhöhung in 12 Monaten. Wenn Du noch zwei Tage dazu legst waren es acht. Wenn Du dann noch einmal fünf drauf legst waren es neun. Klingt seltsam, ist aber so.

Falls es Dich interessiert: hier mal der Preisvergleich zu vor einem Jahr (sieben Preiserhöhungen):

Dollarkursvergleich: 1,1387 zu 1,0643 (2015/heute) (+6,99%).
Dollarkursbereinigte Kosten der Referenzkonfiguration: +2062€ (+1,86%)

Nun der Vergleich zwischen heute und vor 12 Monaten:

Referenzkonfiguration: +11020€ (+8,9%) Tesla S 60: -5681€ (-7,7%) Tesla S 60 D: -5481€ (-6,9%) Tesla S 75: +3920€ (+5,2%) [verglichen mit S70] Tesla S 75 D: +4120€ (+5,09%) [verglichen mit S70] Tesla S 90 D: +1220€ (+1,2%) Tesla S 100 D: +101920€ (+100%) [neu] Tesla S P100 D: +146820€ (+100%) [verglichen mit P90DL] Ziel- und Behördengebühren: +0€ (+0%) Komfortpaket: +8000€ (+100%) [ist aus allen Modellen heraus gerechnet] Lackierung: Metallic: +200€ (+18,1%) Lackierung: Metallic Perleffekt Multi-Coat: +300€ (+17,6%) Glasdach: +1700€ (+100%) Schiebedach: +900€ (+52,9%) Reifen: 19'' Cyclone: +0€ (+0%) Reifen: 21'' Cyclone: +100€ (+2%) Premium Innenraum: +4400€ (+100%) Dekor: Carbonfaser: -800€ (-72,8%) Verbesserte Autopilot-Funktionalität: +6600€ (+100%) Volles Potenzial für autonomes Fahren: +3900€ (+100%) Premium Upgradepaket (60, 75): +1200€ (+36,3%) Premium Upgradepaket (90, 100): +1200€ (+36,3%) SmartAir Luftfederung: +400€ (+14,2%) Kaltwetter-Paket: +200€ (+18,1%) Ultra High Fidelity Sound: +400€ (+14,2%) Kindersitze hinten: +1200€ (+36,3%) Hochstrom-Ladegerät (16,5 kW): +0€ (+0%) Karbonspoiler: +50€ (+4,49%) Winterreifen: 19'': -100€ (-3,5%) Winterreifen: 21'': +0€ (+0%)

Model X wurde noch nicht angeboten.

P100d mit Winterreifen knackt locker jetzt 200000€ Marke!

Dafür ist der 100D zum 90D nur noch 3400€ teurer. Wer den also bestellt hat keinen Nachteil gegenüber vor 1 Woche :wink:

Da ist meiner ja noch eine richtige Okkasion geworden mit € ~ 174.000.- :wink:

Was genau bekommt man eigentlich mehr für die gut 50.000€? 1 bis 2 mal am Tag ein paar Zehntel schneller bis Tesla die Funktion abschaltet, aber sonst? Irgendwie is das krank… :open_mouth:

Was soll daran krank sein? Das ist das Abschöpfen von (überflüssiger) Kaufkraft. Alternativ könnte man die Vermögenssteuer und Einkommernsteuer erhöhen… Wäre das besser?

Zwingt dich jemand, einen zu kaufen?

Also ich bin kerngesund :stuck_out_tongue: , aber wenn du das Fahrzeug finanzieren- oder drauf sparen musst, kann ich deine Bedenken eventuell nachvollziehen.

Der P100D zeigt ganz einfach, dass die Bandbreite der Modelpakette jetzt mit größerer Auswahl glänzt. Auswahl heißt, du hast eine Wahl.

Du kannst EIN P100D nehmen oder ZWEI S60 oder DREI M3 bestellen. :wink:

Hammer die erneuten Preiserhöhungen

Es ist schon paradox: Der Zeitpunkt meiner MS-Bestellung rückt immer näher, gleichzeitig entfernt es sich immer schneller von mir.

Wie meinst du das?

Was für eine arrogante Aussage. Macht mich echt betroffen.

Ich brauche den Wagen erst Ende September (Leasing-bedingt), daher habe ich derzeit noch nicht bestellt. Leider wird das MS immer teurer, je länger ich warte. Der Preis steigt recht schnell in schmerzhafte Regionen.

In 2014 konnte man beim bestellen und den Liefertermin bis zu 12 Monate in die Zukunft schieben, geht das nicht mehr?

Wenn es um die aktuelle Preiserhöhung geht, gehts hier entlang:

Preiserhöhung 10.2.2017

Daran gewöhnt man sich hier :smiley: Kommt auch schon mal als PN etc. , von daher wird’s nur halb so heiss gegessen wie serviert. Ich kann ja dann wenn ich genug gespart hab mit besserem Beispiel voran gehen :wink:

@Joergen
Kenne ich. Ich kann Leasingbedingt erst im Mai 2018 wechseln… und wenn der Trend so weiter geht hier wird es wohl kein Tesla sondern ein Diesel… Irgendwann bin ich nicht mehr bereit für (abgesehen vom Antrieb) so wenig Auto so viel Geld hin zu legen :frowning: Hoffen wir es hört bald auf. Gut 3.200 darf er noch teurer werden, dann muss ich die Reissleine ziehen.

Wenn du heute nach den Neuwagenpreisen schaust, kannst du 2018 doch nochmal nach Gebrauchten aus dem Baujahr 2016/2017 mit SuC flat und AP2 schauen.