Powerwall defekt

bei mir ist nach einem knappen Jahr die Powerwall ausgefallen. Tesla Hat dazu geschrieben: „unsere Remote Analyse hat ergeben, dass ihre Powerwall nicht mehr dem Tesla Qualitätsstandard entspricht und ausgetauscht werden muss.“

Hat jemand Erfahrungen damit oder wie lange man auf die Neue Powerwall warten muß?

Oh, dass kann lange dauern.
Vor ein paar Tagen hat jemand in einem anderem Forum geschrieben, dass er fas 6 Monate darauf gewartet hat.
Hoffe nur, dass du nicht so lange warten musst.

Funktioniert sie noch oder hat Tesla die abgeschaltet?

funktioniert nicht mehr, ist aber noch an.

Dann würde ich denen sofort eine Frist von einer Woche setzen die auszutauschen.

Was bringt dir das?
Nichts, gar nichts.

Doch, nach Ablauf der Frist ist Tesla im Verzug und muss für die finanziellen Schäden, die durch die Abschaltung entstehen, haften.

Muss man immer gleich Stress machen und auf sein Recht bestehen?

Lass Tesla doch erstmal Zeit zu reagieren.

2 „Gefällt mir“

Ja, ist klar.
Dann sagen sie, senden sie uns die Wallbox zu.
Denn du musst denen die Möglichkeit geben sie auch zu reparieren.
Dann bist du länger dabei.
Stress ohne ende und der Gewinner bist nicht du.:wink:

1 „Gefällt mir“

Ja, sollte man.
Schließlich hat die Powerwall Geld gekostet

2 „Gefällt mir“

Genau so sehe ich das auch. Tesla sollte jemanden vorbeischicken der entweder die PW 2 vor Ort repariert oder gegen eine neue austauscht, und zwar so bald wie möglich.

Ein halbes Jahr ist völlig inakzeptabel.

2 „Gefällt mir“

Danke für die Antworten, ich werde berichten wie es weiter geht.

So heute war es endlich soweit, die Powerwall wurde, gegen eine neue, ausgetauscht. Hat 1,5 Stunden gedauert. Insgesamt habe ich 6 Wochen auf den Austausch gewartet. Seit heute läuft alles wieder zu meiner Zufriedenheit :grinning:. Ich denke damit kann man zufrieden sein, wenn man bedenkt das in den USA einige Besteller über 6 Monate darauf warten.

4 „Gefällt mir“

Hi,
am Wochenende ging meine Powerwall nach 1,5 Jahren kaputt (lädt nicht mehr). Ich habe das Problem über [email protected] gemeldet. Schon heute früh kam die Rückmeldung: image
Das meine Powerwall „nicht mehr den Tesla Qualitätsstandards entspricht“, ist eine nette Umschreibung für einen Totalausfall. Ich befürchte, es geht nicht nur um Tage oder Wochen. Zum Glück trifft es mich in der sonnenarmen Jahreszeit.

Aktuell sind die Powerwalls lieferbar.
Ich denke also das sollte nur ein paar wenige Wochen dauern.

2 „Gefällt mir“

Hi,
der Ersatz der Powerwall wurde heute vorgenommen. Die Wartezeit betrug 2,5 Monate. Der Schaden hält sich trotzdem in Grenzen, weil kaum die Sonne schien. Gerade mal 75 kWh Einspeisung hätte ich in dem Zeitraum maximal durch einen intakten Speicher verhindern können.

2 „Gefällt mir“

Das Problem mit dem Ausfall von fast neuen Powerwalls 2 scheint es leider öfters zu geben, so auch bei uns im Haus. Neun Monate nach der Inbetriebnahme fiel der Batteriespeicher aus. Wir warten jetzt seit mehr als zwei Monaten auf den Austausch. Tesla schrieb: „Leider gibt es für den Zeitraum, in dem die Batterie nicht ordnungsgemäß zyklieren kann, keine Rückerstattung, aber wir werden unser Möglichstes tun, um einen Ersatz zu fordern, der natürlich unter die Garantie fällt.“ Inzwischen reagiert der Tesla-Support auf meine fragenden eMails zum Sachstand nicht mehr. Von einem Premium-Anbieter erwarte ich Servicefreundlichkeit. Bin mal gespannt, wann ich wieder eine voll funktionsfähige PV-Anlage habe.

1 „Gefällt mir“

Mich hat es jetzt auch erwischt! Ende Juli 2020 wurde Powerwall 2 in Betrieb genommen und seit 23 August 2022 lädt die nicht mehr und ist auf 0%.
Vor 2 Wochen habe ich Support zum 1en mal kontaktiert, die wollten sich melden und drum kümmern. Nichts geschehen.
Heute habe ich noch mal kontaktiert und nach 10 Minuten wurde mir mitgeteilt, PW muss getauscht werden und die werden meinen Installateur kontaktieren.
Bin gespannt wielange es dauern wird.

:joy: :joy:Na das scheint ein Serienproblem oder was auch immer zu sein.
Meine Powerwall 2 ging im Februar 2021 in Betrieb und lädt seit 29. August 2022 nicht mehr.
Aber gegen den Support kann ich überhaupt nichts sagen. Haben super schnell reagiert, immer freundlich und in ca. 4 Wochen soll das Austauschgerät kommen.
Na jetzt warten wir halt mal ab.

Viele Grüße

bayernsurfer

1 „Gefällt mir“

Hallo, bin auch dabei :confounded: , seit September 2020 in Betrieb und seit 11.09.2022 defekt,
bin auch mal gespannt wie lange es dauern wird.

Gruß