Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Powerwall 3

Seit Dezember 2016 bis jetzt sind es fast 2 Jahre.

Was denkt Ihr, wann wird es die nächste Generation Powerwall geben?
Was sollte dringend in der neuen Ausführung beachtet werden?
Was sollte sich hinsichtlich Funktion(en) ändern?
Welche Kapazität wird die Powerwall 3 mitbringen?
Welchen Preis wird Tesla aufrufen?
Verfügbarkeit? (duckundwech) :smiley:

Und vor Allem was passiert mit den vielen Kunden die eine PW2 bestellt haben und noch lange darauf warten müssen :unamused:

War es nicht genauso bei dem Wechsel Powerwall auf Powerwall 2?

Zweimal bin ich auf dieselben Aussagen punkto künftiger Features gestossen:
3-Phasen-Anschluß (insbesondere für Europa)
Notstromfähigkeit für Europa

Der eine hat als Quelle Tesla Niederlande angeführt, der andere(Ami) als Quelle einen höherrangigen Teslamitarbeiter in den Staaten.

Was wäre wünschenswert? Tesla verkauft in den Staaten PV-Module und bald PV-Dächer, bietet Stromspeicher an - dazwischen fehlen PV-Wechselrichter und diverse Erfassungs/Steuerungsmodule :wink:

Kapa: Schwierig - wird diese deutlich erhöht spricht es eher dafür das es künftig zwei Grössen geben wird was gegen Elon´s Strategie der Vereinfachung ist.
Vielleicht kommt eine modulare Bauweise. Koppelbare Akkumodule mit ~20kWh und DC, Erweiterungsmodule mit 1P oder 3P.

Verfügbarkeit? Sicher nicht vor Q3/20xx :mrgreen:

3-Phasig
Notstrom (evtl. Inkl USV)

Verfügbarkeit in 3, definitiv in 6 (Einheiten müsst ihr selber abfüllen) :smiley:

Wenn sie was perfektes wollen, dann wie das Hauskraftwerk von E3/DC mit Notstrom und Inselbetrieb.
Sowie Überschussladung ins Auto.

Also wie lange ist lange?
Ich habe am 14.08.2018 eine Powerwall 2 bestellt und heute den Versandtermin für den 3. Dezember sowie einen angepeilten Anschlusstermin ab der 2 Dezemberwoche.
Vor einen Monat hieß es noch das wird wohl nix vor Februar.

Moin, das ist ja ein Ding… Wir sind Tesla Partner und warten sein Juli auf 4 Stück PW2. Ich hatte in der letzten Woche eine Rückmeldung von Tesla bekommen, dass aktuell keine mehr ausgeliefert werden und wir dann welche in Q2/2019 erhalten sollen… Grund ist natürlich das M3…

Servus,

hat mittlerweile jemand mehr Informationen zur PW 3?
Wann soll sie verfügbar sein und was soll sie im Vergleich zur PW 2 mehr können?
Sind schon Informationen zur Kapazität bekannt?
Ich überlege mir aktuell eine PW 2 zu installieren, wenn allerdings in max. einem Jahr dann die PW 3 verfügbar ist, würde ich auch noch die Füße still halten und warten :wink:

Gruß

Leider ist es hier wohl etwas ruhig geworden was die Powerwall betrifft. Entweder sind alle zufrieden und glücklich oder Tesla hat sich immer noch nicht gerührt was die Lieferzeiten angehen.

Gibt es den schon Neuigkeiten zum Thema Powerwall 3 und Verfügbarkeit der Powerwall 2?

Das frage ich mich auch. Irgendwie ist das Thema Powerwall eingeschlafen.

Habe aktuell ein Angebot für PW2.0 und GW 2.0 incl. Notstrom vorliegen.
Ein Schwung PW für Europa ist vor ca. 1 Monat nach Tillburg gekommen. Sind aktuell noch mehrere hundert PW 2.0 da.

PW3.0 wüsste ich nicht was die da noch verbessern wollen. Der große Wurf war ja das neue Backup GW 2.0.
PW 2.0 hat ja schon die 21700 Zellen.

Was ich mir vorstellen könnte

  • dreiphasigkeit

Sorry, aber was ist GW 2.0?

1 Like

Das ist das neue Gateway (Steuerung) mit verbesserter Genauigkeit und Notstromfähigkeit.

Ich bekomme eine PW2 aus dem Referral Program. Die Info aus dem Anruf eines Tesla PW MA war dass im August eine Ladung PW2 nach Europa kommt und da auch viele Ref Programm PW2 dabei sind. Diese werden mit GW1 geliefert. Wer ein GW2 haben will muss 2k€ draufzahlen. Dabei habe ich dann PW#2&3 gleich mitbestellt und mir wurde die Auslieferung dann in dem Telefonat im Sept (dieses Jahr) avisiert. Vorher muss sich allerdings ein Tesla Elektriker meine Installation ansehen. :wink:))
Naja er darf dann beim Heben helfen wenn die Dinger an die Wand kommen. Das ist das einzige was noch fehlt.

Bin nicht sicher, was die letzten Beiträge mit Powerwall 3 zu tun haben. Soll ich was verschieben?

PW3 derzeit nicht geplant, es läuft die Auslieferung das Gateway 2.0.
im normalen Haushalt sind die 3 Phasen auch nicht so wichtig da der Zähler das saldiert und für Backup gibt’s eine Phase für Licht, Kühlschrank, etc.

Lieferzeiten derzeit unter 2Wochen.

was heißt der Zähler saldiert das?
Was passiert wenn ich Abends 3 Autos je 3,7kW Laden will + Waschmaschine? wie hoch ist die Max. Entladung der PW2? nur 1 oder 3 Phasen?

Moin!
Die Powerwall2 kann maximal 20A liefern, was 4,6kW bedeutet. Dabei ist es dem Zähler egal, was auf welcher Phase passiert.
Wer also mehr Strom aus dem Akku benötigt, hat die Option mehrere PW zu kaufen.

Diese Fragen wurden in anderen Threads schon beantwortet. Damit das hier nicht zerfasert, schließe ich den Thread vorerst. Sobald eine Powerwall 3 konkret wird oder angekündigt wird, können wir das Thema wieder eröffnen.