Powerwall 2 Nutzung während den Wintermonaten

Hallöchen,

Da ja bekannterweise der PV Ertrag von November bis Februar ziemlich stark reduziert ist, habe ich mich gefragt, ob es sinnvoll sein könnte eine meiner beiden PW2 abzuschalten.

Ich hatte bisher noch nicht die Möglichkeit den Stromverbrauch einer PW2 zu messen, aber über 4 Monate hinweg könnte es sich lohnen, nur eine PW2 eingeschaltet zu lassen?
Aktuell habe ich über die App ein unteres Entladelimit von 20% eingetragen, aber der Standbyverbrauch stört mich weiterhin.

Hat jemand dazu Erfahrung?

Laut meiner App. verbrauchen meine drei Powerwalls im Standby 0.1kW, also ca. 100 Watt, das wären 33Watt pro Stück. Erscheint mir zu wenig, die brauchen wahrscheinlich mehr, aber wenn’s 50 Watt sind: was gewinnst Du dabei? 1,2kWh pro Tag oder etwa 36 Cent Ersparnis. Lohnt sich das?

2 „Gefällt mir“

ich lasse meine beiden PWs auf 50% im Winter. So hab ich Luft für den mageren Ertrag, aber trotzdem gute 13 kWh sollte doch mal der Strom ausfallen.

1 „Gefällt mir“

Wo genau kann man das mit den 50% einstellen?

geht nur mit dem Gateway 2 Notstromversorgung hier in der app ganz unten unter anpassen

1 „Gefällt mir“