Pflege und Wartung Model X

Moin!

Mich würde mal interessieren, wie und ob andere hier ihre Model X pflegen. Ich meine jetzt nicht das waschen, sondern ggf. schmieren und fetten von Gelenken (Fahrwerk, Türen) und evtl. weiterer Massnahmen zum Langzeiterhalt?

Freue mich über Eure Tips!

Quickrider.

Also im November bekommen mit Sommerreifen, und dann beim Wechsel
auf Ganzjahresreifen beim Reifenhändler alle Rostanfälligen zugänglichenTeile
mit Schutzwachs eingesprüht.

Ich mach wie bei allen meinen Autos nix… bin aber nicht stolz darauf, hab halt wenig Zeit… nach dem Winter gründliche Reinigung… und immer mal wieder wenn es geht in eine Waschanlage… fertig… mein Ram wird im Jahr ca. 4 mal gewaschen… der passt leider in keine Waschanlage, oder nur in ganz wenige…

Edit: nein gelegentlich schmiere ich mit WD40 einmal rings drum rum (Scharniere usw. ich weiß Fett wäre besser)… und vor dem Winter schmiere sprühe ich verchromte Teile mit WD40 ein und mein Servicemensch vom Ram schmiert immer alle rostanfälligen Teile mit irgendeinem Spray ein… das ist richtig gut…

Also ein bissle was mache ich doch… :mrgreen: :wink:

Also doch sogar mehr als ich. :wink: Ich hab auch ein schlechtes Gewissen und werde mir mal erklären lassen, wo man vielleicht ab und zu ein wenig Fett hinschmieren sollte. Ich dachte neben Fahrwerk auch an die Scharniere der FalconWings und die Schlösser der Türen und Kofferräume… Habe da gerade vorne ordentlich Rostspuren dran…