Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Passiver Einstieg und automatische Fahrertür

ja ich weiß, beim S wurde schon dieses Thema erstellt:

Ich mache aber beim X ein neues auf, weil nur der X die automatische Fahrertür hat. ( ich hoffe das stimmt, schlagt mich nicht wenn ich mich irre )

Was für ein Zufall…. man könnte denken, Tesla hat mich erhört!

Vor ca. 2 Wochen stand ich hinten am Kofferraum und ohne vor zur Tür zu laufen ging die Fahrertür von allein auf. Was für ein Schreck, denn die gerade eng an meinen Auto vorbeifahrenden anderen Autos, hätten dabei leicht meine Tür abfahren können. Ich sofort die Einstellungen geprüft und wollte das von alleine automatische Öffnen abschalten. Das ging aber nicht, wenn ich den Schalter für automatische Türen ausgeschaltet hatte, dann wurde auch der Doppelklick vom Key Fob deaktiviert und das wollte ich nun nicht. Also alles AN gelassen und mit dem Risiko weiter gelebt.

Heute las ich nun hier „Passiv Entry jetzt abschaltbar“. Dankeschön dafür ans Forum.

Denn jetzt passt es, die Tür geht natürlich bei Annäherung nicht mehr auf, aber der Doppelklick funktioniert weiterhin. So wollte ich es, vielen Dank Tesla. So schnell meinen Wunsch zu erfüllen - toll :wink:

Aber !!!

Wieso muss ich das hier im Forum lesen, wieso steht nach dem Update auf V 2017.32.6ca28227 nichts davon in „ Was hat sich nach dem Update geändert“

Da ist auf einmal ein Schalter dazu gekommen und keiner sagt es einem. :blush:

LG aus Leipzig

PS: Wenn ich jetzt auf das Tesla T drücke geht ohne ein zusätzliches runterschieben die Anzeige von den Gimmicks auf.



Wenns ein Update gibt, meldet Tesla das nur der Community :wink:

Bei mir ist auch der Schalter, aber ausgegraut…
Bei mir gings ohne TechPaket schon immer nur mit Doppelklick !
Wenn das so weitergeht, brauch ich bald nen neuen Centercreen, mir geht der Platz aus :wink:

Grüße
Mario

Bremse treten

Tag 1 mit „Passiver Einstieg“

Na wo Licht ist, ist aber auch Schatten

Jetzt geht beim herantreten und Druck auf die Türklinke die Beifahrertür geschweige denn die Flügeltüren nicht mehr auf. Doppelklick ist dann auch doof, weil dabei springt ja die Fahrertür in den fließenden Verkehr.

Abhilfe schafft da jetzt nur, das Auto mit der App entriegeln. Oder hat einer eine andere Lösung?

LG aus Leipzig

Kann man nicht im Menü abstellen, dass die Fahrertür automatisch bei Annäherung aufgeht. Wenn du das aktivierst zusammen mit Passive Entry aus, müsste es ja genau das sein was du suchst.

dann ist aber auch kontrolliertes Aufschwingen der Fahrertür abgeschaltet.

Das mit der von selbst aufschwingenden Tür ist so ein Sache, einerseits cool anderseits gefährlich die Tür einzubüßen. Aber wenn die Tür kontrolliert durch mich über den FOB aufschwingt ist es toll. Das macht sie jetzt auch, nur bleibt nun die Beifahrertür verschlossen wenn nicht vorher die Fahrertür aufgeschwungen ist.

LG aus Leipzig

Ich hätte gerne gehabt dass weiterhin meine Tür selbstständig automatisch aufgeht, aber das tut sie nicht. Egal was ich einstelle. Hat das noch jemand?

Meine Tür hat das noch nie gemacht, egal was ich einstelle…

Wie lange hast Du Deinen ?

@Toschi
Hast Du das premium Paket denn ?

Ob die Fahrertür beim Öffnen automatisch aufgeht hängt an der Einstellung „Automatische Türen“ (siehe Bild oben von TinyTiny). Ich habe das erst eingeschaltet, seit man „Passive Entry“ ausschalten kann. Es gbtt da aber noch unerwartbareres Problem. Man öffnet, steigt ein und nochmals aus. Kommt man dann ins Auto zurück muss man nochmals entriegeln zum Fahren, weil der Fob wieder ausserhalb des Autos war. Jetzt öffnet die Beifahrertür automatisch. Das geht gar nicht. Also habe ich auch die „Automatische Türen“ wieder abgeschaltet.

Egal ob „automatische Türen“ aus oder ein geschaltet ist, sie gehen nicht von alleine auf.
Auch egal wie der Schalter „Passiver Einstieg“ steht.

Ich kann die Software Entwickler nicht verstehen was die sich denken ?

Jo ist dabei.
Und ich habe ihn seit 03.2017.
Die Türen gingen beim Annähern noch nie von alleine auf.
Hab jetzt den ganzen Schnickschnack eh wieder ausgestellt und öffne das KFZ wie früher am Türgriff :exclamation:

War bei meinem x auch so, dass der automatische Einstieg nicht ging. Kurz ins service center angemeldet und das würde behoben, nun klappt es macht echt Sinn. Liebe diese Funktion.

Gesendet von iPad mit Tapatalk