Parkrempler - Wächtermodus keine Aufnahme

also bei mir hat Sentory heute alles richtig gemacht.
Im Parkhaus gewesen und einer gegenüber ist rückwärts gerollt und gegen mein vor 5 Tagen ausgeliefertes neues M3 SR leicht vorne rechts dagegen gerollt. Fahrzeugalarm kam aufs Handy habe mir aber weniger dabei gedacht. Habe von der weite aus das Heck sehen können (also Auto noch da. dachte vielleicht eine Fliege im Innenraum).
Später dort gewesen und vofr dem Einsteigen nichts gesehen. Dann waren 2 Aufnahmen gespeichert. Erst als ich mir die Aufnahme ansehe, bemerke ich daß von vorne jemand dagegen gestoßen ist. Derjenige hat nur dumm geschaut dann sich nicht drum gekümmert und hat als wäre nichts gewesen wieder eingeparkt. Erst als ich dann nochmals bei mir genauer geschaut habe, hatte ich ganz leichte Kratzspuren am Stoßfänger gesehen und daß die NSW Blende nach einseitig nach innen gedrückt war.
Ohne der Dashcam Aufnahme hätte ich das wohlnicht erkannt und erst recht nicht gewusst wer der Verursacher war. Somit Kennzeichen und alles gut sichtbar. Ich war dann kurz im SC. Stoßstange musste ab um die Abdeckung wieder zu montieren und Kratzer polieren war am Ende 111€ was der Verursacher jetzt übernehmen darf.

1 „Gefällt mir“

Mir ist letzte Nacht jemand ziemlich heftig in ner Kurve gegen meinen 3 Wochen alten M3 gefahren, der war wohl zu schnell und mein Auto stand dann auf dem Parkplatz im Weg!
Mein Auto wurde nen knappen Meter nach links bewegt und ist dann noch auf das Auto links neben mir geknallt, jetzt hat sich aber niemand gemeldet und das Auto links ist auch ohne Benachrichtigung verschwunden und es heißt Unfallflucht, die Polizei hat alles so aufgenommen aber konnte den Verursacher bisher nicht ermitteln, mein ganzes Heck ist kaputt aber der Wächtermodus war leider aus, da ich Batterie bei den eisigen Temperaturen sparen wollte!

Jetzt meine Frage, hab keine Aufzeichnung gefunden, aber zeichnet die Dashcam nicht mal was auf wenn ein konkreter Unfall besteht aber der Wächtermodus ausgeschaltet ist???
Vielleicht geb ich den USB Stick dann noch zur Datenherstellung und mal schauen ob sich doch noch was findet!? :roll_eyes:

Ich meine es war mal anders, aber in der aktuellen Bedienungsanleitung findet sich kein Eintrag mehr dazu, dass eine Aufnahme bei Alarmauslösung getriggert wird, auch wenn der Wächtermodus aus ist - sprich ich gehe davon aus, dass das Auto in deinem Fall nichts aufgenommen hat.

Wurde die Alarmanlage denn überhaupt ausgelöst? Falls nämlich nicht, würde ich sagen, null Chance, dass da was auf dem Stick vorhanden ist.

Ist natürlich mega ärgerlich, was dir passiert ist. :confused:

Was auch blöd ist:

Solang euer Handy in Bluetooth Reichweite ist nimmt Wächter nix auf.

Sprich wenn ihr Pech habt und im Kaffee daneben sitzt und er hat Verbindung nimmt er nix auf.

Merkt man auch daran das wenn man sich dem Auto nähert von innen so ein Ton kommt das der Wächter aus ist.

Gleichen Ton kann man so triggern:

Wächter an über App. Bluetooth aus! Und dann am Auto Wächter auslösen und dann über App ausschalten. Dann kommt der Ton.

Finde Tesla sollte die Bluetooth Reichweite des Handys verkürzen.

Verstehe eh den Algorithmus nicht. Mich nervt es wenn ich aussteige und an den frunk gehe 1 min und er sofort verriegelt. Aber beim weglaufen teilweise große Distanz brauch.

Aber es soll ja ein Wächter Update geben mit der 2023.2 dem nächsten Update.