P100D, mein drittes Model S

Moin moin,
Glückwunsch zum P100D.
Bekommst Du denn noch den Wagen in Titanium, die Farbe ist ja nicht mehr bestellbar ?
Grüße
SucSeeker

Ehrlich gesagt: keine Ahnung. Ich geh mal davon aus. Wird ein exklusives Fahrzeug werden. Mit einer Farbe dies nicht mehr gibt gepaart mit den neusten Neuigkeiten vom 17.10.16 :laughing: :laughing:

Yesssssss… gemäss der Info meines Stores von heute morgen sollen slle ab Datum „end of line“ ab 10.10. mit der AP 2.0 Hardware ausgerüstet sein. Meiner istend of line 17.10. :laughing: :laughing:

Jackpot würde ich sagen. :wink:

Du machst mir Hoffnung! Meiner ist end of line am 18.10.

Unter „MyTesla“ -> „Konfigurationsdaten ansehen“ steht aber seit heute (!):
„Autopilot Hardware 1 mit Komfortmerkmalen“

Ich hoffe, das widerspiegelt einfach den Stand bei meiner definitiven Bestellung Anfang September und nicht die Realität. Von meinen Teslakontakten habe ich noch keine Antwort auf die entsprechende Frage erhalten.

Glückwunsch, perfekt!

Unser X scheint letzte Woche als einer der Letzten die AP1 bekommen zu haben (neue Hardware AP2 wird verbaut seit 17.10). :frowning:

…und seit gestern auf dem Transportweg… :smiley: :smiley:

Wieviel Drehmoment und KW Systemleistung hat das P100D denn? Finde darüber keine Angaben.

Müsste ja mehr sein als die 967 Nm und 398 kW Bei P90DL, da die Beschleunigung ja auf 2,7s gesunken ist.

Welche Verbrenner in der Größe des Model S schaffen es eigentlich in 2,7s auf 100 :sunglasses:

Der getunte ABT-AUDI RS6-R schafft ja grad mal die 3,3s
Auf die shcnelle Konte ich kein Auto finden, außer kompakte Sportwagen wie 911er und Veyron.
Kürzlich beim LAden berichtet mir jmd. stolz von seinenm getunten 850PS Dodge Challenger, der das aber auch nicht schafft. Wg. dem hohen Verbruach fährt er den eh meist auf Autogas und hat dann nur die halbe Leistung :mrgreen:

Und selbst die Verbrenner, die in die Nähe dieser Zeiten kommen, schaffen das nur mit „Launch-Control“.
An der Ampel einfach so losfahren geht nicht.
Dazu: Beim kurzen Ampelsprint kommt eh kein Verbrenner so schnell weg, wie das Model S.
Bei den Autos die auch gefahren werden, dürfte nur der Nissan GT-R in die Nähe kommen…

dragtimes.com/blog/tesla-p10 … ce-testing
electrek.co/2016/09/15/tesla-mo … -in-10-7s/

Danke Probefahrer 567 kW sind dann 10% mehr
Skaliert also 1zu1 mit der Akkugröße.
Gibt Tesla die Leistung nicht mehr an, weil sie nur in bestimmten Betriebszuständen abrufbar ist?

@teslaHH ja, mit „Launch-Control“ und ne laut röherenden Boliden an der Ampel zu warten muss schon äußerst peinlich sein :laughing:

Also halten wir fest, das es keinen Verbrenner in der Größe eines model S gibt, der an diesen Wert heran kommt.
Selbst bei Spezialumbauten und Einzelstücken sieht es da ziemlich dünne aus.
Vomabgebrannten 1000PS Audi RS6 habe ich keine beshcleunigungswerte gefunden, aber ich denke wenn der solche Zeiten schaffen würde, hätte das schon mal irgendwo jmd. erwähnt.

…und schon bald ist „übermorgen“… Auslieferung soll noch vor Weihnachten, zw. 17. u. 23.12. stattfinden! Mench, freu ich mich… :smiley: :smiley:

Wenn man sich an Weihnachten die Geschenke nicht selbst macht . . .
Aber wie bringst du ihn nun unter deinen Weihnachtsbaum?

. . . also . . . ich mein das jetzt nicht so wie unten . . . :laughing:
. . . wäre sowieso die falsche Spur . . . und erst noch zu weit!
. . . und das falsche Auto!!! :laughing: :laughing: :laughing:


Nun ist’s definitiv…

Übergabe meines P100D erfolgt am 22.12.2016 / 10:00!!

Wooow… ich freue mich drauf wie auf meinen ersten Tesla vor knapp 3 Jahren :smiley: :laughing:

schon der Hammer wie groß die Freude über einen baldigen TESLA ist :laughing:
meint Ihr das ist in den Forums der anderen Hersteller auch so extrem ausgeprägt :question:
ich hatte ja schon oft das Vergnügen neue Autos direkt beim Hersteller abzuholen, aber die jetzige Vorfreude auf den MS übertrifft alles :unamused:

@fantsya

Wolltest du den unweltbonus mitnehmen? Tesla weist für die Altbesteller die 2.000 Euro nicht auf der Rechnung aus :frowning:

Fantasya ist Schweizer, also nein :slight_smile:

Ab heute fahr ich „ihn“!! Der ist noch fantastischer als ich mir vorgestellt habe… :laughing:

Gratulation! Bin mal gespannt was die Alltagsreichweite bei Euch in der Schweiz ist. Bei max 120km/h, kommt man da auf reale 500km?

Gruß Mathie

Herzlichen Glückwunsch - machen wir ein Rennen? :laughing: