P (zum Einparken) nicht verfügbar

gemäß der Vorgaben, ersteinmal vorhandene Theeds zu benutzen…
Einige Updates später, ist das Problem noch immer präsent.
Mein „P“ bei würdigen Parkplätzen ist auch weg :face_exhaling:
Habe die Auto-Parkfunktion bisher wenig benutzt. Jetzt ist sie aber anscheinend weg.
Ich habe manuel eingeparkt. Geht auch noch.
Auf dem Bild ist leider der PKW hinten bereits weggefahren.

Sollte ich ein Service-Ticket starten?
Oder kann man sonst etwas tun?

Probiere noch an ein paar gut markierten Stellen. Am besten Videos machen welche zeigen, dass es dort nicht geht. Dann Ranger Termin machen. Problem: sollte der Ranger ohne Probleme die Funktion aufrufen können, zahlst den Einsatz selbst (ca. 120 eur wenn ich mich recht erinnere).

Ich habe auch schon länger die Funktion nicht mehr nutzen können seit dem Beitrag oben…

Muss man nicht auch beim Langsamfahren blinken, dass die Parklücke als Parklücke wahrgenommen wird? :thinking:

Nein. Rückwärtsgang reicht. Am Freitag wollte mich mein Model 3 noch im Parkhaus in eine Parkbox einparken. Dabei musste ich nur ein paar Meter zurücksetzen. :grinning:

Ok, wieder was gelernt. :relaxed:

Hallo,
Bitte bedenken, wenn die Kameradarstellung beim Blinken eingeschaltet ist, (Totwinkelkamera?), dann überlappt dieses Bild das angezeigze „P“
Also dann ohne blinken an der Parklücke vorbeifahren.
Könnte mit nachfolgendem Verkehr blöd sein.
Aber wenn er etwas erkannt hat, auch ohne dass man es sieht, den Rückwärtsgang einlegen.
Dann zeigt er (hoffentlich) oben etwas an, wie Einparken starten.

Bin an mehreren (für mich eindeutigen) Parklücken vorbei gefahren.
Das „P“ kam nicht. Blinker hatte ich nicht gesetzt.
Fotos mache ich beim nächsten Mal.