Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

OVMS Server (V 2.5 !) ?

Hallo,

ich habe seit Jahren das OVMS 2.5 Modul in meinem Wägelchen und kann auch prima damit kommunizieren - allerdings nur via SMS, noch nie via App - das wollte ich jetzt endlich mal einrichten, vielleicht kann mir da jemand helfen ?

Eingerichtet habe ich die App so wie in der Beschreibung, kriege wohl aber keine Verbindung vom Modul zum OVMS- Server (und bei gleichen Einstellungen in der App dann auch nicht zur App), in meinen Augen ein Verbindungsproblem zum Server.

Die mittlerweile uralte Server- Adresse war was mit 64… - ich habe jetzt hier zwei neuere Adressen, 1x von Daniel (54.197…) und 1x von einem OVMS Newsletter aus dem Netz von letztem Jahr (54.243…), jeweils eingestellt an Modul und in der App - geht ned.

Sitzt hier das Problem eindeutig VOR dem Gerät und wenn ja, was mache ich falsch - wo muß ich noch was einstellen ?

Danke für eure Tipps :wink:

Hab das gleiche Problem mit dem neuen Ovms V3 bekomme es nicht zum laufen

welche Serveradresse nutzt du denn - und wenn Port, dann mit welchem ?

probiert mal den: api.openvehicles.com:6867

evtl api durch tmc ersetzen.

api.openvehicles.com oder
The new server IP is 202.52.43.80 (die Alte war 54.197.255.127)

…tja, Freunde, ich kann wohl PEMs reparieren, zum Programmieren von OVMS bin ich scheinbar eher ungeeignet :confused:

Ich habe jetzt sowohl api.openv… als auch die 202.52… versucht - und JA, auch in den einstellungen meines iPhones
geändert (mit und ohne Port), jeweils nochmal Serverpasswort und OVMS- Name mehrfach überprüft. Einziger Effekt:

Die kleine Antenne ben rechts in der App ist nicht mehr grau, sondern blinkt rot - laut Handbuch server-connection-fail -
und darunter steht „34 days“.

Muß ich wohl erstmal weiter bloß per SMS mit dem Roadie kommunizieren…

Danke für eure Hilfe !

Hatte schon mal so ein Problem als ich mit einem Iphone die Erstkonfiguration durchgeführt habe.
Mit Android sofort funktioniert.
Seither mache ich die Ersteinrichtung immer mit einem Android und switche dann.
Warum, keine Ahnung, Hauptsache funktioniert.

Bei uns gings mit

tmc.openvehicles.com:6867

auch bei Ersteinrichtung auf‘m Eierphone.

Stehe nun auch vor dem gleichen Dilemma:

Habe das OVMS V3 eingerichtet und möchte nun auch den Zugriff über die App ermöglichen. Der Zugang über das Dashboard im WiFi des OVMS funktioniert, nur scheint ein Problem mit der Serverkommunikation vorzuliegen.

Am weitesten bin ich damit gekommen:

Server: ovms.dexters-web.de
Port: 6867

Nur damit kommt bei mir wenigstens die rote Antenne in der App.

Nun frage ich mich, wo der Fehler liegen könnte, vermute aber irgendwo in der Modemconfig - freue mich über jede Hilfe!

Mittlerweile werden sogar die Daten in die App übertragen, aber nur wenn die Zündung eingeschaltet is. Gibt es dafür eine Einstellung im Setup oder woran kann das Problem liegen?

Über welchen Server läuft die App bei dir?
Dexters oder der US Server?
Kannst du deine Einstellungen in der App durchgeben?

Funktioniert zum Glück schon - die Modemeinstellungen waren nicht richtig konfiguriert - läuft übrigens über Dexters