Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

OVMS Android App update - und nun?

Hallo zusammen,

ich nutze das OVMS seit 12-2012 und habe zuletzt die Hardware auf

OVMS.X.V2.TR.1.5.1.hex

geschrieben, am 08.12.2012.

Die App ist auch so alt und hatte ein rotes Logo, einen Bildschirm für push Notifications und eine Möglichkeit Befehle direkt an das OVMS zu senden. (Valet Mode, Charge on / off und so weiter)
Die abgebildeten Demo cars waren Model S soweit ich das noch in Erinnerung habe.

Nun zum Problem:
Ich habe leichtsinnigerweise dem Update von mehreren Apps zugestimmt, darunter auch die OVMS wie ich nun bemerkt habe.

Es ist nichts mehr rückgängig zu machen, habe bereits versucht alles zu deinstallieren und z.B. OVMS.3.1.1.beta.apk zu installieren.
Klappt nicht, mein Fahrzeug erreiche ich nicht mehr. Es kommt die Meldung dass OVMS Server address, ID oder Passwörter falsch sind.

Die Infos hatte ich alle notiert und genau so wieder eingegeben, Fehlanzeige!
Die Abbildungen sehen immer noch irgendwie anders aus als bisher.
Leider weiss ich nicht mehr, welche Version ich so lange genutzt habe.

Kennt jemand dieses Problem oder gibt es eine einfache Lösung wieder eine Funktion herzustellen?

Jetzt schon mal vielen Dank…
Torsten
(never touch a running System)

1.5.1 ist schon etwas älter - Mein Tipp: Update das OVMS Modul auf die aktuelle Version 2.6.5 und konfiguriere sowohl das Modul, als auch die Android App neu, beachte dabei die neue Adresse von tmc.openvehicles.com = 54.243.136.230
.

Danke erstmal für die Info.

Nun meine Fragen:
-Kann ich nach einem Firmwareupdate auf eine aktuelle Version die gleichen Features nutzen wie mit der alten? (Ich denke dort war einiges zu debug Zwecken eingebaut…)
-Gibt es mit einer aktuellen App eventuell weniger Zugriff auf das Fahrzeug wie mit der ersten App aus 2012?

Es hat bis vor ein paar Tagen alles funktioniert, einfach ärgerlich…

Problem gelöst,

meine Aufzeichnung der Zugangsdaten war fehlerhaft und nicht aktualisiert. Nun ist alles wieder nutzbar…