Online Zulassung? (Neuss, NRW)

Hi,
hat schon jemand hier (vorzugsweise NRW oder sogar Neuss) seinen Tesla erfolgreich online zugelassen?
In Neuss werden aktuell nur für den 10.10. Termine angeboten. :joy:

Da ich aber mein MY wohl um den 22.9. herum abholen darf, will ich es mal online probieren.

Daher meine Frage, um etwas Vertrauen in i-kfz Stufe 3 zu fassen. :thinking:

Moin,

hier in Münster geht es nur mit normalen Kennzeichen. Ggfs. kannst du es erst ohne E zulassen und dann später ummelden, damit du schneller auf die Straße kommst. Kostet aber natürlich extra.

Oder mal anrufen, ob es vielleicht ohne Termin geht. Als ich da war, war es recht leer und sie haben auch Leute ohne Termin angenommen.

Viele Grüße
Matthias

Solltest Du den Wagen doch persönlich zulassen wollen, dann hilft ein häufiger Check des Online-Portals (insbesondere morgens) verbunden mit einer gewissen Flexibilität nach Neuss, Dormagen, Grevenbroich oder Meerbusch zu fahren. Mit ein bisschen Ausdauer und wirklich häufigem Schauen, findet man da meist innerhalb kurzee Zeit einen Termin innerhalb der nächsten Tage.

1 „Gefällt mir“

Das es mit E-Kennzeichen nicht klappt hatte ich hier auch gelesen. Das macht mich ja so unsicher.

Hallo Zusammen,

ich stehe vor der gleichen Frage, ob ich meinen Tessi online zulassen soll oder nicht. Ich hab noch Zeit bis Anfang Dezember zur Auslieferung und eigentlich keine Lust, zur Zulassungsstelle zu fahren :wink:
Meine Stadt bietet i-KFZ auch an, aber explizit von E-Kennzeichen habe ich auch nichts gelesen. Die Reservierung meines Kennzeichens ist ja auch ohne „E“ weil das nicht Teil des eindeutigen Kennzeichens ist - wie mir gesagt wurde.

Hat die Zulassung mit „E“ schon bei jemandem funktioniert? Wenn ja, was gibt es zu beachten?

Hi,
ja, ich habe in Neuss mein MY mit E-Kennzeichen im September erfolgreich zugelassen. Aber nur Dank einem sehr freundlichen & engagierten Mitarbeiter in der Behörde, der dann das E nachträglich, manuell hinzugefügt hat. Das Tool konnte keine E-Kennzeichen. Das solltest Du vorher klären!
Des Weiteren muss Du im Prozess auf dem Brief diesen Code freilegen (freirubbeln). In 15 Minuten war man durch, aber mega schlank ist das Ganze leider nicht.

Hi, danke Dir für die schnelle Antwort. Dass mit dem freirubbeln auf dem Brief schreckt mich auch etwas ab, es einfach so mal auszuprobieren. Du hast dann nach der Zulassung einen neuen Brief bekommen, der wieder mit verdeckten Codes ausgestattet ist?

Ich denke, ich werde mich wohl sicherheitshalber doch lieber auf den persönlichen Weg zur Zulassungsstelle begeben, wenn der online-Prozess aktuell noch soviel Checkerei erfordert. Vielleicht klappts dann beim nächsten Auto ja besser :wink:

Ja, es kam eine neue Version des Briefes mit den anderen Unterlagen.

1 „Gefällt mir“

Ich hab vor 3 Tagen mein Model 3 zugelassen in Neuss. Persönlich. Morgens einen tagesaktuellen Termin bekommen.
Hatte vorher auch extra nachgefragt und die Auskunft bekommen ein Sonderkennzeichen (darunter fällt das E ja) ist nicht mit der Onlinezulassung möglichen Neuss.
Also ich rate dir ständig Termine checken. Oft springt einer ab.

Ich hab mir auch schon im Vorfeld Termine geblockt, hatte halt die Idee, dass ich mir den Weg sparen könne und mal „modern“ das Auto elektronisch zulassen kann. Dass es bei E-Kennzeichen nicht geht spricht ja wieder für den Prozess. Willkommen in Deutschland :wink:

Aber Danke Dir für Deine Info!

Naja, die Info ist nicht ganz korrekt. Das geht schon - muss aber manuell von denen nachbearbeitet werden. Man lässt quasi ohne E zu, das landet dort in einem Postkorb und die müssen es dann um das E erweitern.

Laut der Aussage des Verantwortlichen war ich aber auch der erste in Neuss, der auf diesem Wege ein BEV zugelassen hat.

Bei der Freundlichkeit meiner Sachbearbeiterin dort würde ich es persönlich nicht darauf ankommen lassen.
Dann stehst du nachher ohne Zulassung da.
Die Info ist schon korrekt, da offiziell vom Straßenverkehrsamt.
Du hattest Glück mit deinem Sachbearbeiter.

Moin! Gab es hier die Tage ein Update oder ist das bei manchen Landkreisen anders?
Habe gestern mal meine VIN in das i-KFZ Tool eingetippt und die Frage, ob ein E-Kennzeichen gewünscht ist, erhalten. Danach kam die Abfrage der eBV-Nummer.

Edit: Zulassung eines E-Kennzeichens hat wunderbar funktioniert. Zwei Werktage später hatte ich alle Dokumente und Aufkleber per Einschreiben in der Hand!

1 „Gefällt mir“