Off-Topic-Beiträge aus diversen Threads (bis 11.01.2023)

Und die 21er kriegst du für den Preis als Winterreifen nur bei Fahrzeugkauf. Wenn du separat bestellst nicht mehr. Das ist Problem. Was die Leute nicht einsehen wollen, ich habe 2200€ Aufpreis bezahlt. Einige tauschen die 19er gegen die 20er mit einem 2200€ Aufpreis. Ich gehe hier 200€ runter, der Käufer kann seine 19er dann selbst verkaufen und hat 200€ gespart.

Was hat denn dein Beitrag mit dem Titel dieses Threads zu tun?

Langsam nervt es, dass gefühlt in jedem zweiten Thread jemand was zu seiner Bestellung sagen muss. Das interessiert doch keinen wirklich, dafür gibt es ja die „Bestellerthreads“.

Sorry, wenn ich dich jetzt rausgepickt habe. Geht eher um das große Ganze. :no_mouth:

1 „Gefällt mir“

Was das aktuelle FSD (Beta) in den USA nun macht, wenn ein farblich passender Kind-Dummy exakt auf den Streifen eines Zebrastreifens montiert wird…

…ist mir hier in D sowas von egal :wink:

Spannender ist doch: Halten UNSERE Fahrzeuge hier an wenn ein Hindernis auf der Straße ist und der AP ist aktiv? (weil so offiziell ist der ja für Autobahn… aber auch da kann mal eine Waschmaschine, ein Tannenbaum oder sonst was auf der Fahrbahn liegen und viele werden halt auch auf Landstraße und in der Stadt mal aktivieren)

Im Grunde wäre das mal was für ein großes User-Treffen auf einer gesperrten Straße oder einer großen gebuchten Fläche wo man mal eine Straße aufmalen darf oder was weiß ich :smiley: Oder gibt es dazu schon glaubwürdige Videos wo halt NICHT aufs Strompedal getreten wurde?

Was hat das mit FSD beta zu tun?

FSD in Europa ist ein anderer Thread.

2 „Gefällt mir“

„[…] und zukünftige FSD-Versionen von Tesla“ → da steht schon mal nix von US only
Und ja AP ist nicht FSD… Dann korrigiere ich auf: Es ergibt null Sinn hier über diese gezeigten Videos zu spekulieren. Wer hat Bekannte/Verwandte in den USA die Tesla fahren und Zugang zu FSD haben? → dann vielleicht mal auf Vertrauensbasis eigene Videos machen und zeigen was geht oder was nicht.

Aber hey, wenn Ihr Euch weiter die Köppe rubbeln wollt, was nun stimmt… nur zu… ich MUSS hier ja nicht mitlesen → DAS ist wiederum MEIN ganz eigenes Problem :smiley:

Ähm. In diesem Thread geht es seit fast 4.000 Beiträgen ausschließlich darum, die aktuellen und (hoffentlich) zukünftigen Fortschritte von FSD in den USA zu diskutieren und das vermutlich in der Mehrzahl anhand von entsprechen YouTube-Videos. Wenn das für dich „null Sinn“ ergibt, wirst du hier vermutlich nicht allzu viel Freude haben. :rofl:

Wenn du den deutschen AP diskutieren willst, bist du hier gut aufgehoben:

https://tff-forum.de/t/assistenzsysteme-tempomat-schildererkennung-ap-eap-fsd-usw-teil-3

3 „Gefällt mir“

Danke :slight_smile:
„Null Sinn“ ergibt für mich die Spekulation um den konkreten Fall „Wird der Dummy nun überfahren oder nicht“, das Pixelweise analysieren des vermutlichen Aufbaus, ob da nun aufs Pedal gedrückt wurde oder überhaupt ein FSD aktiviert war…
Wenn die Videos so spekulativ sind oder die Aufbauten so speziell …
Was ich sagen möchte: Hat denn niemand hier aus der Community Kontakt zu Leuten die Zugang zum FSD haben (Familie, Freunde, … in USA mit Zugang)? Damit man das mal von solchen ausprobieren lassen könnte, die weder die Absicht haben Tesla zu schaden noch sie in den Himmel zu loben?

und „irrelevant“ ist es für mich, weil das eine Beta in den USA ist und all diese Beispiele schon einen sehr spezifisch gestellten Charakter haben. Und wenn das System wirklich noch solche Lücken hat (würde mich nicht wundern), wer sagt denn, dass die Lücke nächste Woche/Monat/Jahr noch existiert? Das System wird doch an vielen Fronten trainiert, neu aufgesetzt (RAW-Data statt verarbeitete Daten aus der Kamera bedeutet(e?) ja, dass alles noch mal von vorn trainiert werden müsste - oder zumindest große Teile.

Aber wie schon geschrieben: Wenn es hier im Thread über viele Tage in ungezählten Beiträgen um „Streitereien“ AKA Diskussionen gehen soll, ob denn nun im Video dies oder das so oder so war… Dann bin ich hier halt falsch :smiley: - Zwingt mich ja niemand :wink:

Ja, du bist falsch.

Du solltest Satire besser als solche kennzeichnen.

3 „Gefällt mir“

Eigentlich nicht. Ein tesla überrascht immer wieder. Und zwar positiv. Das wissen alle Besitzer und fast alle 2 Wochen kommt was neues raus. Wer keinen hat, kann das kaum nachvollziehen. Man hat zwar eine Ahnung, dass Teslas in vielen Belangen besser sind, aber die Gewissheit kommt erst so nach und nach.

3 „Gefällt mir“

Ich besitze seit mehr als 3 Jahren einen Tesla.
Bei mir kommt da nicht fast alle 2 Wochen was Neues.
Ganz im Gegenteil. Schildererkennung und deren Übernahme kriegt er trotz zig Updates über die Jahre bis heute nicht hin, ebenso scheitert er an verlässlicher Regenerkennung.

2 „Gefällt mir“

Da halte ich dagegen, nicht alles was sie rausbringen ist besser, positiv, etc.

Oftmals drückt der Spieltrieb von EM durch und wichtigere Dinge rücken in den Hinzergrund.

1 „Gefällt mir“

Habt Geduld.

1 „Gefällt mir“

Warum nur 2 Euro/kWh Strom? Warum nicht 7,50 Euro/kWh? Und wenn dann der Liter Benzin wieder nur noch 18 Ct je Liter Benzin und der Diesel nur noch 12 ct je Liter kostet…

:rofl:

1 „Gefällt mir“

Du feierst Teslas dafür, dass sie nicht bereits unter ihrem Eigengewicht kollabieren. Es wird belegt, dass das (fast) alle anderen seit zig Jahren können, daraufhin drehst Du Dich um und erklärst mir doch egal, Tesla kann trotzdem alles besser, wenn nicht jetzt, dann in spätestens zwei (von Dir festgelegten) Wochen. Und wer keinen Tesla besitzt, verstehe das ohnehin nicht.
Und da wundert sich noch jemand, dass mancher leicht verwundert von außen auf diese Blase schaut?!

Der dann alleine in diesem Faden > 130 Beiträge posten muß, um uns das zu erklären?

2 „Gefällt mir“

Hatte ich seit Kauf von FSD und dem Versprechen „City Lenkassistent bis Ende 2019“ 3 Jahre lang und hab mich von den Verschiebungen immer wieder vertrösten lassen,
um nun von einem Anwalt zu erfahren dass die Rechtsansprüche auf vor Jahren versprochene und teuer bezahlte Leistungen heute verwirkt sind.
Mit Geduld bist da der Dumme.

Wenn denn fast alle 2 Wochen was neues kommt, dann sollte es doch ein Leichtes sein zumindest 8 Neuerungen in diesem Jahr aufzuzählen. Da wäre ich jetz sehr gespannt.

1 „Gefällt mir“

Es gibt die Nichtwisser, die hier fleißig schreiben, es gibt die Griesgrame, die hier fleißig schreiben und eben die lebensbejaenden Frohnaturen, die an der Weiterentwicklung ihrer Teslas teilhaben und sich noch freuen können.
Ich freue mich schon auf die MCU2, wenn sie endlich in Holland ankommen. Beim Model 3 seh ich ja, wie es weitergeht.
Natürlich sind wir da in einer Blase. Dort sind alle ebenso begeisterten immer herzlich willkommen.
Durch die teilweise echt komischen Beiträge hier lässt sich wohl kaum jemand stören.
Natürlich können alle Autos auf dem Dach liegen. Hoffentlich nehmen sich mal echte Witzbolde dem Thema an.

4 „Gefällt mir“

Korrigiere ich morgen früh am Rechner!
Sorry dafür!

2 „Gefällt mir“

Alles gut, gibt halt nur mir und anderen auch gute Informationen, wenn die Daten aktuell und konsistent sind :slight_smile:

@ChristophTK hmmm, ich könnte schwören, dass CMD+F dich eben nicht gefunden hat :stuck_out_tongue:

1 „Gefällt mir“