Off-Topic-Beiträge aus diversen Threads (bis 11.01.2023)

Sollte Tesla insolvent gehen, haben wir größere Probleme

1 „Gefällt mir“

Selbst wenn das tatsächlich passieren sollte, was ich eher als unwahrscheinlich erachte, so wird sicher einer der großen Konzerne Tesla als Marke mit allem drum und dran kaufen. Da steckt zu viel Prestige und Know How drin als den Game Changer im E-Mobilitätsmarkt einfach verschwinden zu lassen.

1 „Gefällt mir“

Wie kommst Du auf die Idee, dass Tesla vergleichsweise gut darsteht? Vergleichsweise mit welchem Hersteller?

Grünheide liefert nicht das, was Musk sich vorgestellt hat. Texas hat immense Probleme mit dem 4680-Akku und kann wegen fehlender Werkzeugmaschinen die Autos mit alten Akkus nicht produzieren. Die MYP aus Grünheide werden derzeit nicht mehr ausgeliefert wegen Sicherheitsproblemen (Motor?)? Wie es finanziell mit Tesla nach dem Twitter-Debakel aussieht, wissen wir nicht. Sollte Musk Twitter kaufen müssen, was passiert dann?

Wie es bei den anderen Auto-Herstellern wissen wir auch nicht. Die haben schon vor längerer Zeit ihre Probleme mit Zulieferern, etc. Allerdings haben viele dieser Hersteller immense Kapitalreserven. Notfalls machen die ein paar Standorte zu wie jetzt Ford. Aber bedroht das den Hersteller selbst? Die Kunden wissen, dass sie auf deren Elektroautos mehr als ein Jahr warten müssen und haben sich damit abgefunden. Fast alle Hersteller haben die Preise angehoben.

Uns Tesla-Kunden fällt es dagegen schwer zu akzeptieren, dass wir länger als ein halbes Jahr auf ein Model Y LR warten müssen.

Ich glaube, dass Tesla in Kürze die Preise des Model Y anheben muss. Alle zuliefernden Materialien sind teurer geworden. Tesla wird den anderen Herstellern folgen müssen.

Ich erwarte eine Anhebung des Preises des Model Y LR im 3. Quartal 2022.

1 „Gefällt mir“

Bei der ganzen Insolvenz-Diskussion wird ein Problem gerne überlesen, weil nicht alle Analysten darauf eingehen:

„Bankruptcy is a real risk for these guys,“ Gordon Johnson of GLJ Research told CNN Business Thursday. „Why? A lot of their cash is locked up in China. They weren’t profitable until they were in China; and, given China does not allow companies to repatriate dollars made there out of the country, and Tesla has a real problem.“

Nach meinem Verständnis ist eine Gewinnabführung aus China nicht möglich, also bleibt aktuell nur Fremont für allgemein verfügbaren Profit.

Spannend. Also ist es wie eine Gewinnabschöpfung wenn die Batterypacks für Grünheide in China produziert werden.

Erklärt vielleicht auch warum die China LRs nicht vor den heimisch produzierten MiG Ps teurer geworden sind. (Abgesehen davon, dass ich auch denke dass die Preissteigerung kommt sobald das Bafa Thema fürs erste mit Jahresende vom Tisch ist)

Hääää???
Wie kommst du darauf

Top erster Beitrag!

3 „Gefällt mir“

Besser als andere zu beschimpfen.

Was ist deine Mission?

1 „Gefällt mir“

Du hast dich jetzt nicht ernsthaft hier angemeldet um deinen Mann zu verteidigen??

2 „Gefällt mir“

Nein ich war vorher schon angemeldet.
Wollte eigentlich schauen ob es Neuigkeiten zwecks Auslieferungsstopp gibt und hab das gelesen

1 „Gefällt mir“

Ich freue mich auch schon wenn ich meinen in Klagenfurt abholen kann:)

Was heißt „pickt es am Leder“. Meinst du klebt? :thinking:

:laughing:
Jaja… die sprachlichen Unterschiede zwischen Deutsch und Deutsch.
Aber du hast recht @Tintin06, das was @anon51263554 mit picken meinte, wird in Deutschland meist als kleben bezeichnet. :slight_smile:

Haha, danke :pray: . Habe ich tatsächlich noch nie gehört.

Gute Info! Danke.
Nach Zermatt will ich dann auch wenn das Teil endlich kommt. Im Parkhaus Täsch (Bahnstation) gibt es auf der Etage wo man einfährt auch Lader. Keine Ahnung welche und über was die Freigeschaltet werden. Aber im Notfall gut zu wissen dass man da Laden könnte.

Es sind 11 KW und diese sind kostenlos - hatte ich auch benutzt.

1 „Gefällt mir“

Meinst Du diese im Parkhaus? Das wäre ja toll :hugs:

Ja, die im offiziellen Parkhaus Matterhorn Terminal Täsch
Wenn du am morgen komms ist die Change noch ein Platz zu erwischen grösser. So wie ich gesehen habe hat es bei der einfahrt und ein Stock darüber Ladestationen. Bei mir war oben voll, unten hatte ich noch einen gefunden.

1 „Gefällt mir“