Noch ein T nach Unterfranken?

Hallo an alle,

in Unterfranken haben wir ja nicht so viele „T“, da wäre es nett, wenn ich auch eins bekomme. :wink:

Mein Name ist Lothar, bin Informatiker von Beruf, lebe in Unterfranken. Meine Arbeitsstelle ist in Würzburg.

Bin jetzt von einem Hyundai Ioniq Electric auf ein Tesla Model 3 umgestiegen. Den Ioniq hatte ich jetzt 4,5 Jahre. Als ich den 2017 bestellte, konnte man das Model 3 nur „blind“ vorbestellen. Man wusste keine Austattung und keinen Preis. Man wusste nur, dass jede Variante ohne Armaturenbrett daher kommt. Daran musste ich mich erst gewöhnen. Von Aussen hatte es mir aber schon immer super gefallen und auch ein minimalistisches Interieur finde ich Klasse. Durch mein neues Hobby brauchte ich ein Auto mit Anhängerkupplung, außerdem wollte ich noch die höhere BAFA bekommen und der Ioniq geht so langsam aus der Garantie (nicht die Garantie auf die Batterie, die noch bis 2026 geht). Im Vergleich zu anderen Autos hat es auch noch das bessere Preis-Leistungs-Verhältnis, obwohl es einen Preisanstieg gab. Im Dezember habe ich dann zugeschlagen und ein verfügbares Model 3 RWD in schönem Blau und mit Anhängerkupplung bestellt. Durch meine Erfahrung mit dem Ioniq wusste ich, dass ich kein Long-Range benötige.

Ich liebe es.

3 „Gefällt mir“

Die besten Grüße aus dem Würzburger Umland :grinning:

Hallo LoThar , herzlich willkommen .Dein T wurde gelieferT .