Newbie-Frage: Was ist ein Destination Charger?

…und was kostet das Laden dort? Kann ich selbst meine Wallbox zu einem Destination Charger machen (wir haben ein Ferienzimmer)?

Es ist alles möglich. Die DC sind häufig bei Hotels u.ä. Als Gast bekommt man häufig kostenlos den Strom. Manchmal aber auch mit einer überschaubaren Pauschale. Parken ist ja auch manchmal kostenlos und manchmal kostet es eben was.

Wie ein DC registriert wird, weiß ich nicht. Kann sein, dass das dann die Geräte sind, die Tesla gesponsert hat.

Kennst du die Karte von der Tesla Homepage schon?

Link zur Destination Karte:

tesla.com/de_DE/destination-charging

Und hier kann man einen " Ladestationspartner " vorschlagen:
tesla.com/de_DE/charging-partners

Vielleicht kannst du dich selbst vorschlagen. ( Hab davon leider keine Ahnung)

Gruß

Kurt

Man kann auf der Homepage darum ansuchen:
tesla.com/de_CH/charging-partners
Geht unkompliziert, manchmal sogar extrem schnell, dann dauert es auch wieder etwas. Du bekommst die Wallbox, den Eintrag auf der Homepage und im Tesla - Navi, dafür muss ein Charger Tesla-Only sein. Normalerweise zahlt der Hotelgast nichts oder einen sehr fairen Preis.

Weil inzwischen wer anderer schrieb: Ja man soll hier sogar sich selbst vorschlagen, es geht ja um die Adresse um die Du ansuchst. Ich habe das Procedere 3 bis 4 x miterlebt.

LGH

Hier auch noch ein Thread, mit Fotos und einigen Erklärungen über die DeC Charger:

Gruß

Kurt