Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Neues Referral Program ! i.e. Return of Free Supercharging

ich habe meinen wagen letzte Woche Mittwoch gemeinsam mit einem Tesla Mitarbeiter und dessen EmpfehlungsCode in einem Store bestellt - das Auto ist zwar schon produziert -lt Tesla Anfang Mai - aber noch auf dem Weg nach Europa - ist einer der wirklich aller letzten mit einem 1er vorne in der VIN - und heute in MY TESLA steht wie schon oben beschrieben - CHARGING INKLUSIVE - war das letzt mal noch nicht - Speicher mir die PDF auch immer mal ab - so konnte ich vergleichen!

FĂŒr mich sieht die neue Aktion nach einem Schnellschuss aus. Aus den bisher verfĂŒgbaren Infos ist nicht klar ersichtlich, wie es mit der aktuell noch bis zum 15.06. laufenden Aktion weitergeht. Angenommen dem werbenden Tesla-Fahrer fehlt nur noch eine Empfehlung bis zur Powerwall im alten Programm. Diese wĂ€re deutlich mehr wert als die erste Bestellung im neuen Programm, fĂŒr die es ein Radioflyer Kinder-Model S gibt. Vielleicht Ă€ußert sich Tesla in den kommenden Tagen noch zu den genauen Regeln.

Ich freue mich in jedem Fall, dass noch ein paar neue Model S/X-Besteller die Chance auf freies Supercharging bekommen. Das ist insbesondere fĂŒr Fahrer mit vielen km pro Jahr ein deutlicher Kostenvorteil.

Bjþrn schreibt auf Facebook das es neue „prizes“ gibt, unter anderem eine Einladung zum Semi Truck unveiling.

https://www.facebook.com/BjornsTesla/posts/650012191858579

Blöde Frage vielleicht, aber wo seht ihr das auf eure MyTesla Seite? Bei mir steht da aktuell nur „Der Auftrag fĂŒr Ihren Tesla ist bestĂ€tigt und in die Fertigungsplanung unseres Werks aufgenommen.“, und sonst steht nur was vom Supercharger in dem Hinweis zum Weiterempfehlung-Programm. :open_mouth:

Die seite Àndert sich sobald du deinen Tesla hast

Ok, Danke fĂŒr die Info. Dann mag ich mich mal bei Tesla direkt schlau. :slight_smile:

Verstehe ich auch so. Ich denke das ist klug - fĂŒr jemanden der lange Strecken fĂ€hrt, wird ein Neukauf wieder interessanter (OK, mal abgesehen davon, dass es keinen Doppellader mehr gibt :wink: )

Persönlich bin ich aber mit dem 85D so zufrieden, dass mich im Moment das FL oder der AP2 noch nicht wirklich reizt, aber fĂŒr den Fall, das einem jemand ins Auto fĂ€hrt, ist das ja auf jeden Fall beruhigend.

Der Zeitraum ist ja diesmal sehr lang (bis Jahresende) und die Anzahl der Referrals ist auf 5 begrenzt. Da dĂŒrften die Empfehlungslinks des Forums schnell „voll“ sein. Wer dann noch einen Link braucht (und bitte wirklich erst, wenn die Forenlinks schon ausgelutscht sind) darf gerne meinen Empfehlungslink verwenden:

ts.la/thorsten2991
ts.la/volker4801
ts.la/volker9610

ts.la/andreas6806

Edit: Forenlinks eingefĂŒgt

So, ich habe eben mit Tesla in Frankfurt telefoniert. Es ist tatsĂ€chlich so das alle Teslas (MS und MX) die nach dem 1 Januar 2017 bestellt worden sind automatisch umgestellt worden sind auf gratis Supercharger Nutzung. FĂŒr alle zukĂŒnftige Bestellungen sollte dann ein Referral verwendet werden (bis zu 5 Personen). Cool, damit hatte ich gar nicht gerechnet, ist ne nette Überraschung. :slight_smile:

@basraayman und andere,

die Überraschung ist verstĂ€ndlicherweise fĂŒr dich nett - fĂŒr diejenige, die (wie uns und vielen anderen) ihren Bestellungen vorverlegt haben, um vor den 31/12-2016 das Fahrzeug bestellt und vor den 31/03-2017 ausgeliefert zu bekommen, hĂ€lt sich die Begeisterung vielleicht eher in Grenzen.

Es ist aber, auch nachdem ich mehrere Sprachversionen gelesen habe, nicht ganz klar, was da vor sich geht.

Wenn es so ist, das man die kostenlose, und unbegrenzte, NĂŒtzung der SuC an die Person (und nicht das Fahrzeug) binden kann, ist es natĂŒrlich nett - wenn die Inzahlungnahme nicht allzu sehr darunter leiden wird.

+100 wie geil ist das denn :mrgreen:

1 Like

Damit gibt es kĂŒnftig keinen mehr der ohne free SuC ordert. Da er sich einen Referral code holen kann. Wir brauchen nur eine Liste fĂŒhren auf der alle referral codes der Foren Mitglieder gelistet sind und neu-KĂ€ufer können sich einen rauspicken.

Wie wÀre das?

Nachdem das Referral vom Forum voll ist - spricht wohl nichts dagegen?

Ich bin dafĂŒr :sunglasses:

Soviel zu den von einigen Foristen postulierten superdupergeilen krass unfassbar hohen Abverkaufszahlen, die es Tesla ermöglichen, sich alles inklusive zig Preiserhöhungen und gleichzeitige LeistungseinschrĂ€nkungen zu erlauben


Das kostenpflichtige Supercharging war dann wohl der erste richtig große Marketingfehler, den Tesla machte. Und der wird noch sehr lange in den Köpfen der Menschen hĂ€ngenbleiben. Die Meldung, dass es jetzt doch wieder auch rĂŒckwirkend gratis Supercharging fĂŒr alle gibt, ist in den Medien kaum prĂ€sent.

Die Meldung ist ja such erst wenige Stunden alt 


Gruß Peter

Da bin ich anderer Meinung. Schließlich hat er unglaublich viel in den letzten fĂŒnf Monaten verkauft.

Schade dass es die SuC-Flat wieder gibt. Ich halte das nach wie vor fĂŒr den falschen Anreiz. Dadurch wird der Bleifuß und möglichst hohe Kilometerleistung auch noch belohnt. Wenn Energie verschenkt wird gibt es auch keinen Anreiz sparsam damit umzugehen. Da sollte man sich besser andere Werbemaßnahmen ĂŒberlegen.

Hoffentlich zieht es Tesla wenigstens beim M3 durch und macht die SuC-Nutzung kostenpflichtig.

Gruß

Bernhard

Ich könnte mir vorstellen, daß man das Model III deutlich vom Model S absetzen will und zu den Luxusmerkmalen des Model S auch kostenloses Supercharging gehören soll.

Ich stimme aber zu, dass es eigentlich ein falsches Signal ist, Sparsamkeit nicht zu belohnen. Vielleicht hÀtte man lieber aus 400 freien kWh 1000 machen sollen?

Da das Fahrzeug ja unentwegt Daten sammelt, neuerdings auch per Video, ist es das einzig logische und konsequente was Tesla machen konnte. Nutzt das Fahrzeug so oft und so frei wie möglich, wir (Tesla) brauchen die Daten ĂŒber Straßen etc. Als kleines Dankeschön könnt ihr im Gegenzug die Infrastruktur sorgenfrei nutzen, die ihr mit dem Kauf der Fahrzeuge finanziert habt.

Absolut weitsichtiger und gelungener Schachzug und ein absolutes Alleinstellungsmerkmal fĂŒr die Marke Tesla im beginnenen Zeitalter der E MobilitĂ€t (wĂ€hrend andere Möchtegernhersteller mit Teslafightern das Problem der Ladeinfrastruktur weiter Outsourcen oder es ihnen völlig egal ist, wie man nach dem Kauf eines E Autos ĂŒberhaupt von A nach B kommt)

Tesla = perfektes Angebot fĂŒr E MobilitĂ€t!