Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

neues Model S P100d in Bremen

Moin, Moin,

habe mich Anfang April entschieden von A6 Verbrenner auf Elektrofahrzeug umzustellen und meine Bestellung am 8.4. platziert. Nach Recherche kam I-Pace und Etron nicht mehr in Frage da ich nach Berlin und Schwerin pendeln muss und für Langstrecke nur der Tesla in Frage kam. Durch die Preissenkung im März muss man auch dann nur noch ein halbes Auge zudrücken bei effektiven Mehrkosten von ca. 150 EUR im Monat welche vorher einfach überhaupt nicht zu rechtfertigen waren als Firmenwagen.

Immerhin gerade die Bestätigung bekommen das die angekündigten Neuerungen inbegriffen sein werden. Auslieferung hoffentlich ca. Ende Juni, die Produktion wurde immerhin letzte Woche gestartet.

Beste Grüße aus den Norden

Broesel

Moin Broesel,

herzlichen Glückwunsch zu Deiner Entscheidung und herzlich Willkommen im Forum!
Was für eine Farbe wird Dein Geschoss denn bekommen?
Ich werde dann spätestens ab Anfang Juli mal Ausschau nach einem P100D in Bremen halten.
Mit dem 100er kannst Du dann auch den leider nicht so schnellen Supercharger in Hohenwarsleben überspringen, wenn Du „untenrum“ nach Berlin fährst.

Viele Grüße aus Borgfeld,

Jochen

Hallo Jochen,
danke für die prompte Begrüßung.

Das ist auch meine Hoffnung die 400km in einem Rutsch nach Berlin zu kommen, wenn ich den Akku voll geladen haben. Die angekündigten Neuerungen sollen effektiv ja ca. 10% mehr Reichweite bringen. Die Praxis wird zeigen ob es klappt. Ich bin auf alle Fälle schon gespannt auf ein entschleunigtes Fahren.

Gruß
Broesel

Hallo Broesel,

ebenfalls Glückwunsch zum Kauf!
Darf ich fragen, wie Du in Erfahrung bringen konntest, dass die angekündigten Neuerungen inbegriffen sind?
Das wurde doch erst am 23. April bekannt gegeben- da hätte Dein Wagen eigentlich schon fertiggestellt sein müssen…!?

Gruß
Martin

Hallo Martin,

ich habe am 3.5 eine Email von Tesla erhalten, dass meine Konfiguration nicht mehr produzierbar ist mit dem Hinweis auf die angekündigten Änderungen. Hierdurch entfallen leider die belüfteten Sitze. Auto ist seit letzter Woche produziert und auf dem Weg zum Hafen.

Gruss
Broesel

Vielen Dank für Deine Antwort.
Das klingt schlüssig! :slight_smile:
Da wünsche Ich Dir viel Spass mit dem
Geschoss!!

@Broesel,

herzlichen Glückwunsch zur weisen Entscheidung.
Das machst du locker in einem Ritt von Brehm nach Bärlin. :smiley:

Moin Tesla Fan Freunde,
habe meinen heute in Berlin abgeholt. Komisch, steht immer noch auf Werk Tilburg im Profil.

Gerade an meine ersten Supercharger gefahren und ein NL LKW hat es geschafft 8 Stalls zuzustellen. Ist immerhin nach kurzer Zeit wiedergekommen, hat sich endschuldigt, und ist ein Stück zurückgefahren.

Jetzt mal erst einmal aufs Fahren freuen und meine Frau überraschen.
LG aus dem Norden
Broesel

Wünsche dir allzeit gute Fahrt mit deinem Geschoss :smiley:
Welche Farbe hat er denn :question:

Hallo,

es musste schwarz sein da dies die Farbe unserer Firmenwagen ist

LG Broesel

Moin,
Von Fahrgefühl werde wohl nie wieder auf einen Verbrenner wechseln mögen, jedoch vielleicht von der Zuverlässigkeit. Meiner ist nach 4 Tagen und 700km defekt, wobei 500km nur für das Abholen als Langstrecke drauf gegangen sind. Lädt nach 2 x Laden nicht mehr, weder an der Tesla Wallbox noch am Supercharger. Nach Ferndiagnose muss wohl Ladelektronik oder Batterie getauscht werden. Geschätzte Dauer 2-3 Wochen.
Ich bin sauer und enttäuscht. Da ich den Wagen als Firmenwagen nutze, bin ich auf ein halbwegs zuverlässiges Gefährt angewiesen.
LG
Broesel

Oh, das ist ja blöd! TESLA stellt kein Ersatzfahrzeug? Da würde ich schon drauf pochen, quasi neu und wird ja wirklich unternehmerisch benötigt…

Ja, Ersatzfahrzeug sollte es auf jeden Fall geben oder Entschädigung für Leihwagen, bist ja noch in der Gewährleistumg!

Ich drück die Daumen, dass Du einen Tesla als Loaner bekommst, jetzt wieder Verbrenner fahren zu müssen, wäre echt ärgerlich!

Gruß Mathie