Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Neues Luftfahrwerk (ab 23.04.2019 in Produktion)

Hallo,
hat schon jemand das neue Luftfahrwerk und kann berichten?
Oder tests dazu gefunden?

Soll ja geschmeidiger sein… Würde mich brennend interessieren.

VlG
Pit (ungeduldig wartend bis Juli)

Hier ist ein Video uber das neue Luftfahrwerk:

youtube.com/watch?v=xhGVTJ_FWAM

Danke für den Link. Das klingt super!

Die spannende Frage ist natürlich, ob ein Retrofit für bestehende Fahrzeuge irgendwann angeboten wird?

Retrofit - glaube ich nicht…extrem unwahrscheinlich durch Tesla…was man in der Garage hinbekommen mag, ist ne andere Sache.

Ich bin ja hin und hergerissen…WENN Tesla die Software zur Fahrwerksabstimmung in house programmiert, dann hat das nicht nur Vorteile. Es wäre auch möglich, dass sie Dir Deinen Wagen über Nacht mal eben per update ruinieren. Bis jetzt haben wir immer fein gemeckert über media player & co. - im blödsten Fall hat man das Ding abgeschaltet und hatte immer noch ein Auto, was super fuhr - jetzt geht es dann mehr ans Eingemachte :wink:.

Fahrwerk können aus meiner Sicht nur wenige gut…

Die Daten scheinen ja nicht schlecht auszusehen - fully adaptive würde aber auch heißen, dass sich das Fahrwerk in Sekundenschnelle eben anpaßt, OHNE dass ich das im Menü auswähle. Aber das kann tatsächlich jetzt noch kommen - sind aktuell wahrscheinlich nur Kennlinien für Druck und Zug.

Bin auf die ersten Berichte hier gespannt.

Ich bin ja eher so der bretthart Mensch…

Also laut dem exklusiven MotorTrend Interview mit Tesla sind die Macher der neuen Suspension Software die gleichen Leute die auch Track Mode beim Model 3 entwickelt haben:

„Its two key components are the air suspension’s four-corner adjustable damping and also the governing software that sounds suspiciously like Track mode. „That’s because it’s the same team that developed it.““

Da das Medienecho für Track Mode ja geradezu überwältigend ist, habe ich absolut keine Zweifel daran dass die auch „Fahrwerk können“.

motortrend.com/cars/tesla/m … -s-review/

Kommt drauf an, welche Tests man sich anschaut. Was ist denn track mode ? ESP aus - mmm…am Fahrwerk macht doch der track mode nichts.

Ist ja so, als ob man sagen würde, die Leute, die den neuen AMG-Motor abgestimmt haben, sind auch die Leute, die jetzt das Fahrwerk in der neuen AMG E-Klasse entwickelt haben - übrigens die gleichen, die das neue Sport-Lenkrad in der S-Klasse entwickelt haben…

Tesla baut doch das Fahrwerk nicht selber. Weiß denn schon jemand, von wem das Fahrwerk kommt ? Wenn man das weiß, dann weiß man auch, was es kann. Wenn es von KW oder Öhlins ist, halte ich sofort die Klappe.

Das ist doch eine etwas peinliche Aussage. Der track mode ist eine sehr diffizile Neuabstimmung des gesamten elektronischen Regelsystems des Fahrwerks (und natürlich des Antriebsstrangs inclusive Batteriethermomanagement).
Wer das kann, von dem kann man mit Recht auch Kompetenz beim Abstimmen von Fahrwerken erwarten.

Teslamag: „Der Track Mode unterstützt Model-3-Besitzer mit mehreren Maßnahmen beim sportlichen Fahren. So wird mit Hilfe der Motoren auf Basis der Aktionen des Fahrers „in Millisekunden“ die Drehung des Fahrzeugs beeinflusst. Durch stärkeres regeneratives Bremsen soll unter anderem für gesteigerte „Autorität“ beim Fahren mit einem Gaspedal gesorgt und die Ausdauer der Bremsen gesteigert werden sowie die Batterie mehr Energie zurückgespeist bekommen.

Der Track Mode sorgt auch dafür, dass auf der Rennstrecke die Kühlung des Elektroantriebs optimiert wird. Dabei wird die Temperatur von Batterie und Antrieb vor der ersten sowie weiteren Fahrten gesenkt. Darüber hinaus kann das für den Alltagsbetrieb festgelegte thermische Limit für den Antrieb vorübergehend verschoben werden.

Abgerundet wird der Tesla Track Mode durch ein optimiertes Ansteuern der Räder in Kurvenfahrten. Das System verhindert dabei Schlupf und sorgt für möglichst viel Zugkraft.“

Also ich erkenne in deiner Aussage keine andere Abstimmung des Fahrwerks. Lediglich ein Eingriff in die elektronischen Helferlein.

Und ich bin mit Sicherheit nicht der einzige hier, der Tesla nicht überall Kompetenz zuspricht…im abstimmen von Fahrwerken liegt mit Sicherheit nicht ihre Kernkompetenz.

Kann der trackmode nicht nur dann am Fahrwerk etwas ändern, wenn das überhaupt softwaremäßig möglich ist? Kann beim Model 3 überhaupt irgendetwas softwaremäßig am Fahrwerk verändert werden?

Hier noch ein interessantes Video zum neuen Luftfahrwerk:

youtube.com/watch?v=j73KUXM1MtU

Auf meine hinteren Dämpfer steht Bilstein!
Ist Bilstein der Hersteller des Raven Fahrwerks?
LG

Ja, ich :slight_smile:

Habe meinen X P100D jetzt seit knapp eine Woche und das neue Fahrwerk ist für mich DAS Highlight der Raven-Verbesserungen!

Wirklich deutlich komfortabler als mein vorheriger X90! Dadurch wird jede Fahrt noch mehr zum Genuss :smiley:
Selbst in Einstellung „Sport“ und „Tief“ ist es komfortabler als das vorherige Fahrwerk.

Ich habe ja auch den Audi e-tron probegefahren und war dort besonders (naja eigentlich nur) von dem Federungs- und Fahrkomfort begeistert.
Jetzt spielt das Model X in der selben Liga mit!

Das kann ich eins zu eins bestätigen!
Kein Vergleich zum Luftfahrwerk in meinem „ altem“ Model S :smiley:

Wie ist denn das Innengeraüsch ? Ist das Fahrwerk oder die Dämmung beim Raven besser - mein 2015er ist mir zu laut auf der AB.

Ich meine, dass meiner etwas leiser ist als der vorherige X90.
Das finde ich aber sehr schwer zu beurteilen aus der Erinnerung, da ich den vorherigen X90 auch nicht als laut empfand.

Wie siehts beim neuen Fahrwerk mit dem Gelenkwellen aus ? Wurde da am Antriebstrang auch was geändert oder rattern die Antriebe immer noch?

Gruß

Andy

Keine Ahnung … kann ich persönlich Dir erst in 4 - 6 Monaten (10. - 15.000 km) sagen :wink:

So meiner ist da. Luftfahrwerk ist echt gut. Die Probefahrt hatte ich viel holpriger in Erinnerung.

Hat jemand einen Raven Performance L bekommen?

Welche Optionen habt ihr da im Schirm? Lässig Sport Wahnsinn Wahnsinn +?

VlG

Ja, ich habe einen Raven Performance L, seit einem Monat. Bin voll zufrieden, Luftfahrwerk ist wirklich gut, habe aber keinen Vergleich zu fruher.

Die Optionen sind Lässig, Sport, VonSinnen und VonSinnen+. Die meiste Zeit habe ich auf Sport gestellt, aber schalte nach Bedarf auf VS oder VS+ :slight_smile: