Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Neues Forum: ungelesen, gelesen, neu, benachrichtigen, ignorieren

Ah da … Danke!

ich bin mittlerweile - nach mittlerweile 1, 2 Stunden „rumprobieren“ - SEHR zufrieden!

Ich habe erstmal alle Foren, die mich nicht interessieren, stummgeschaltet.
Der Einstieg ins Forum geht über „Aktuelles“… da bekomme ich dann nur die neuen bzw. ungelesenen Beiträge angezeigt. Unter dem „Strich“ (seit dem letzten Besuch) stehen zwar noch weitere ungelesene Beiträge, aber das stört mich nicht.
Toll ist auch, dass ich einzelne neue Beiträge, deren Thema mich nicht interessiert, auch stummschalten kann.
So sehe ich mit der Zeit unter „Aktuelles“ wirklich nur noch was mich interessiert.
Also alles gut!

3 Like

Das möchte ich so unterstreichen; ja, es ist anders als gewohnt. Wenn man sich aber erstmal die Zeit genommen hat, alles einzustellen (uninteressante Foren und Beiträge stumm schalten), ist es deutlich effektiver!

Ganz genauso habe auch ich das gemacht.
Noch ist mir nicht klar, wie ich das mit dem neuen System umsetzen kann.
@Andre77: Wenn du einen guten Weg gefunden hast dann lass mich bitte daran teilhaben.

Der Mechanismus an sich ist vielleicht gewöhnungsbedürftig, aber funktioniert gut.
Wonach ich noch suche ist eine Option einen „reset“ zu machen.
Das System springt bei Themen die ich bereits gelesen hab zuverlässig zum neuen Eintrag.
Aber die überwältigende Menge habe ich ja noch nicht im neuen Forum gelesen. D.h. Ich lande immer beim ersten Eintrag und muss ewig scrollen.

Kann man das irgendwie global so setzen dass der Sprung nur zu allem führz was z.B. nach heute geschrieben wurde?

leider nein. Für alte Beiträge müssen wir damit leben dass das beim ersten mal noch so ist.

Sicherheitshalber auch hier nochmal der Hinweis:

2 Like

Worin siehst Du einen Unterschied zwischen den beiden Begriffen? Ich habe zu „intuitiv“ gefunden:

Intuition … ist die Fähigkeit, Einsichten in Sachverhalte, Sichtweisen, Gesetzmäßigkeiten oder die subjektive Stimmigkeit von Entscheidungen zu erlangen, ohne … Gebrauch des Verstandes…, also etwa ohne bewusste Schlussfolgerungen.

Und Gewohntes macht man genau so; oder etwa nicht?

Genau nicht. In einer bekannten Situation handele ich aus Gewohnheit weil ich das eben so kenne. In einer unbekannten Situation benötige ich Intuition um die Situation zu bewältigen.

Eben hab ich rausgefunden, warum meine Neu-Ansicht immer noch anders war, als meine Ungelesen:
Beim Markieren auf „Beobachten“ habe ich nur die Hauptforen ausgewählt. Ich ging davon aus, daß dann auch die dazugehörigen Unterkategorien den „Beobachten“-Status bekommen.
Dem ist aber nicht so. Man muß auch jede Unterkategorie einzeln anspringen und entsprechend markieren.

Jetzt wo ich daß alles durchgeführt habe, sieht meine „Ungelesen“-Ansicht endlich wieder EXAKT so aus, wie im alten Forum, juhu! :slight_smile:
Das war mit das einzige, was mich vorher noch am neuen Forum gestört hat. Ich bin nun wesentlich zufriedener und habe das auch gleich mal in der Abstimmung geändert! :slight_smile:

Vielleicht sollte man diese Vorgehensweise (Hauptforen markieren reicht nicht, auch die Unterkategorien müssen einzeln markiert werden) im Eingangspost erwähnen und hervorheben? Sonst wundern sich weiterhin einige, warum sie bei „Neu“ noch mehr Beiträge finden als bei „Ungelesen“.

3 Like

EXAKT das fehlt mir noch :smiley:
verstehe ich dich richtig: ich muss alle haupt- und „unter“-foren „beobachten“?
jetzt muss ich mich mal durchwühlen und schauen, wie das geht…

1 Like

Bevor Du das tust, probier doch erstmal, ob die Ansichten „Neu“ oder „Aktuell“ nicht das bieten, was Du brauchst! Ich finde es eigentlich sehr angenehm, dass in „Ungelesen“ nur die Beiträge erscheinen, an denen ich wirklich beteiligt bin.

2 Like

ich haben „Neu“ - nach deiner erklärung damals - als start-seite eingerichtet.
ungelesen - da bin ich dabei.

ich gewöhne mich langsam daran.
und: ich habe mir das gerade angeschaut: ich bin doch definitiv zu faul dazu, jetzt jedes forum + unterforum anzuklicken.

ich glaube ich bleibe also dabei… :smiley:

1 Like

Völlig richtig. Ich werde auch in Zukunft anfangen zu selektieren.

Ich finde aber die Reihenfolge…

  • erstmal alles „unzensiert“ und dann nach und nach beschränken
    …WESENTLICH besser als…
  • erstmal kaum noch was sehen und dann nach und nach rausfinden, daß man eventuell noch mehr lesen möchte

Kann ja sein, daß das andere anders sehen, aber ich hab da lieber selber die Kontrolle drüber.

Für den Neueinstieg ins neue Forum finde ich es erstmal gewohnter, ALLE ungelesenen Beiträge zu sehen. Dann hat man erstmal gar keine Umstiegsprobleme mehr, es ist einfach genauso wie vorher, was für ein träges Gewohnheitstier zunächst positiv ist.
Natürlich wird man nun nach und noch überlegen, Kategorien auszublenden, wird das sicherlich auch tun und Gefallen an dem Feature haben.

Könnte man vielleicht den Usern als Grundeinstellung anbieten (Default: „Normal“ oder „Beobachten“ pro Forum/Kategorie). Dann würde es mit dem „Ungelesen“ wohl weniger Verwirrung gegeben, denn die meisten kennen es halt so von den klassischen Foren.

1 Like

Könnte man den Rechtschreibfehler bei Gelegenheit eliminieren? :sunglasses:


Gruß

Unklar. Ich hab’s mal korrigiert aber ich vermute da „aktuelle Themen anzeigen“ als einzelne Phrase übersetzt ist (und nicht der ganze Text am Stück), dass es auch noch anderswo vorkommt und daher jetzt irgendwo ein seltsamer Punkt mitten im Satz rumfliegt.

Danke auf jeden Fall für den Hinweis.

Soll ich dich noch weitersuchen lassen? :thinking:
Nö, also erster Satz, 4. Wort! :wink:

Gruß

@Helmilectric: Gemeint war „ungelesen“. Das müsste „ungelesenen“ heißen. Und den Punkt würde ich lieber wieder rausnehmen.

seit 2 Stunden korrigiert :wink:

So habe ich alle Kategorien ausgewählt und ich habe leider unter neu und ungelesen Unterschiede. Das macht mich fertig.

Warum? Wenn beide Kategorien das selbe anzeigen hätte auch eine Kategorie gereicht.

Mir hilft es sehr, dass gerade nicht das selbe angezeigt wird.

1 Like