Neues E-Auto in Essen ;-)

Hallo zusammen,

nachdem ich hier schon ein paar Wochen unterwegs bin, wollte ich auch mal „Hallo“ sagen.

Dieses Jahr stand bei mir mal wieder ein neues Auto an und eigentlich hatte ich mich auf einen Kia Stinger oder Cupra Formentor eingeschossen. Es sollte auf jeden Fall vom Design her etwas „spektakulärer“ als mein Golf 7 GTD werden.

So nach und nach rutschte dann das Model 3 in die Auswahl, was aber hauptsächlich an den guten Unterhaltskosten lag. Das ganze wurde dann spannend, als Ende August wider Erwarten der Einbau einer Wallbox problemlos geklappt hatte und ich dann auch eine Probefahrt gemacht hatte.

Die größten Sorgen hatte ich bezüglich der Bedienung (Thema: Display anstelle Knöpfe) aber während der Probefahrt klappte das echt gut. Nach einer zweiten Probefahrt habe ich dann Anfang September einen M3 „aus dem Bestand“ bestellt.

Geworden ist es dann ein…

  • Long Range
  • Weiß
  • Aero Felgen
  • Schwarzer Innenraum
  • kleinste AP Version

Am 29.09. war denn die Abholung in Düsseldorf und soweit hat bis dahin alles super geklappt.

Da ich schon immer einiges an meinem Autos gemacht habe, wird das wohl auch hier fortgeführt. Bisher sind es nur diese Ablagenfächer, Performance Pedale und die Felgen (Tomason TN25). Kommen soll noch

  • Ambientelicht / Lichtleisten
  • leichte Tieferlegung
  • Heckspoiler (CSR Spoiler ist heute gekommen).
  • Kleinzeugs (Nummernschild auf Klettband, Teilfolierung, etc)
  • und vor allem Alcantara auf diese Holzleisten

Bisher bin ich mit dem Wagen sehr zufrieden, einzig die Performance der Fahrerassistenzsysteme lässt wirklich zu wünschen übrig. Da war der Golf trotz BJ 2017 deutlich weiter. Ich weiß auch ehrlich gesagt nicht, wie Tesla mit diesem Stand irgendeine Art von „autonomen Fahren“ machen will. Aus meiner Sicht ist das Stand von vor 10 Jahren und das durch die Bank durch, angefangen beim Scheibenwischer, über ACC bis hin zur Verkehrszeichenerkennung.

Ich hoffe mal, das die mächtig weiter an der Software schrauben in den nächsten Monaten/Jahren. Es geht auf jeden Fall besser.

Das soll es erstmal gewesen sein. Viele Grüße aus dem Pott :wink:

Holger





5 „Gefällt mir“

Gratulation zum neuen Horizontalbeschleuniger, wünsche dir allzeit knitterfreie Fahrten :fist_right::fist_left:

Ja, die Assistenzsysteme sind nicht immer der Hit, aber dafür lässt du die ganze dicke-Arme-platten-Kopp-Eisenmann-Auspuff-Fraktion vom Abzweig Katernberg geräuschlos hinter dir :vulcan_salute:

Glück Auf🍻 und Gruß vom Faxenmacher!