Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Neuer Tesla Fahrer aus Stuttgart

Hallo zusammen,

ich bin seit dem 30.10. stolzer Besitzer eines Model S 90D, Facelift aus 2016.

  1. Hand und knappe 60.000 km gelaufen.

Wichtig für mich war neben dem Facelift (gefällt mir optisch besser) die Kombi Schwarz / Schwarz und die 21 Zoll Felgen.
Nettes Schmankerl ist das free supercharging.

Ich fahre ihn erst seit 3 Tagen, da ich gleich nach dem Kauf 10 Tage im Urlaub war. Bisher bin ich sehr glücklich über den Kauf.
Davor hatte ich einen CLS500. Da hatte ich bereits gut Leistung und jetzt ist das noch einmal eine Stufe mehr.

Ich habe einige Wochen vor dem Kauf fleißig Threads gelesen und werde nun auch aktiver sein. Probleme wie polternde Luftfederung an der Vorderachse oder anderes habe ich aktuell nicht. Ich hoffe das bleibt auch so. Nur eine Kleinigkeit habe ich nach dem Urlaub entdeckt. Im linken Rücklicht hat sich eine Spinne verirrt, die es nicht mehr raus geschafft hat. Nun steckt sie fest :open_mouth: . Und ich weiß nicht, wie ich die da jetzt raus bekommen soll…

Die Umschreibung für die App lief ok. Ich hatte gleich am 30.10. die Email mit den Dokumenten geschickt. Da am 05.11. noch nichts passiert ist hatte ich das Kontaktformular mit Thema Eigentümerwechsel ausgefüllt und im Text auf meine Email mit den Dokumenten verwiesen. 6 Stunden später kam die Email mit der Bestätigung.

Also alles cool soweit :slight_smile:

Grüße, Alex

Herzlich willkommen, Nachbar!

Falls ich meinen M3 dann mal bekomme, sehen wir uns vielleicht mal am SuC Leonberg. Das auf dem Foto ist aber nicht Leonberg. Haben wir noch einen SuC von dem ich nichts weiß bei Stuttgart? :wink:

Oder ist das Ulm-Seligweiler?

Grüße,
Frank

Hallo Alex,

Herzlich Willkommen & ich wünsche Dir viel Freude mit deinem schwarzen Model S.

Viele Grüße aus dem Ludwigsburger Raum

Sven

Hallo Frank,

ne das war ein SuC ca. 1h von Frankfurt entfernt. Ich war jetzt nur einmal am Sonntag in Leonberg, da ich kurzfristig laden musste nach dem Urlaub. Die SWLB hat mir die Ladekarte noch nicht zugeschickt, da gibt es Probleme mit den Karten. Kommt aber wohl die Tage. In Leonberg werde ich aber wohl nicht oft sein, da ich hier bei mir laden werde. SuC werde ich ich eher bei Langstrecken nutzen Richtung Hessen, da ich oft zur Family fahre. Die neue Station in Motten bei Bad Brückenau wird da wohl mein Haupt SuC sein :slight_smile:

Grüße, Alex

Kleiner Tipp noch: besorge Dir die Ladekarten von Maingau und EnBW/ADAC. Gute Tarife und viele Ladestationen hier in der Ecke.

Danke für den Tipp, ENBW/ADAC habe ich mir gestern abend geholt. Mit der SWLB Ladekarte für 180€ habe ich 2000kwh im Jahr. Das sollte für die lokalen Fahrten langen und die Fernreisen über SuC. Ich denke damit komme ich erst einmal aus.

Hallo Chandler,

komme auch aus dem Landkreis Ludwigsburg. Herzlichen Glückwunsch zum Auto.

Bei der Ladekarte der SWLB musst du nur aufpassen, dass du nicht zu oft an Ladesäulen der Roaming-Partner lädst. Das kann sonst zu Sanktionen führen. Wenn du aber Überwiegend an Ladesäulen der SWLB lädst, dann ist das eine super Sache. Eine Bekannte von mir macht das schon seit drei Jahren und funktioniert wunderbar.

Hallo Alex,

Glückwunsch zu dem schönen Fahrzeug. Zum Thema Spinne im Rücklicht:

https://tff-forum.de/t/spinne/7721/1

Soweit ich das noch in Erinnerung habe, werden die schon beim Hersteller des Rücklichts mit verbaut. Mir wurde im Servicecenter damals das komplete Rücklicht getauscht. War allerdings noch in der Garantiezeit. Es gibt glaube ich keine Möglichkeit das Rücklicht zu öffnen.

Wobei ich von ihm hier ( Rich Rebuild ):

youtube.com/channel/UCfV0_w … DuZT2ct4SA

schon ein Video gesehen habe, wo er die Frontscheinwerfer zerlegt hat.

Gruß

Kurt

Hallo Andi,

ist das wirklich so mit SWLB? Es ist doch ein klares Verkaufsargument von denen, dass man mit der SWLB Ladekarte im Verbund laden kann. Auszug Webseite:

„Mit der SWLB-Ladekarte können Sie in ganz Deutschland, Österreich und den Niederlanden bei rund 150 Energieversorgern tanken. 600 Ladepunkte stehen zur Verfügung.
Welche Ladesäulen kompatibel sind, finden Sie unter www.intercharge.eu. Die intercharge-tauglichen Ladestationen erkennen Sie am einheitlichen Logo.“

Mich würde das also wundern, wenn ich hier Sanktionen bekomme. Oder meinst du Ladesäulen, die nicht in diesem Verbund sind?

@Kurt, danke für den Hinweis. Finde gut, dass einige schon im SeC ein neues Rücklicht bekommen haben. Ich werde das noch innerhalb der Garantie angehen.

Grüße, Alex

P.S: komme auch aus dem LB-Raum. Habe nur Stuttgart genannt, da ich nicht wusste, in wie weit LB deutschlandweit bekannt ist :wink:

0,09 €/ pro kWh? Wow, das ist ja verdammt günstig. Bekommen die Karte nur SWLB-Kunden?

@Chabdler: Bezüglich dem Roaming musst du in deinen Vertrag schauen. Da steht bzw. stand sinngemäß, dass sich die SWLB es vorbehalten die Karte zu sperren, wenn der Anteil der Nutzung im Roaming ein bestimmtes Mass überschreitet. Meine Bekannte hat das nie betroffen da sie immer in Kornwestheim an einer Säule der SWLB lädt. Wenn du aber dann z.B. viel an Ladesäulen der EnBW lädst kann es sein, dass sie meckern. So war es zumindest bislang. Vielleicht hat es sich auch geändert.

Ja, dafür braucht man auch einen Stromvertrag bei der SWLB. Ich hatte es verglichen mit Check24, da ich jedes Jahr den Stromvertrag wechsle und den Sofortbonus mitnehme. Check24 mit Bonus wären 40€ günstiger im Jahr also habe ich einen Stromvertrag bei SWLB abgeschlossen. Die 180€ sind nur für das erste Jahr. Ab dem 2ten Jahr 280€, was 0,14€/kwh entspricht. Ist immer noch gut. Werde aber nach einem Jahr versuchen, die 180€ aus dem ersten Jahr für das 2te zu verhandeln.

Bzgl. Roaming schaue ich noch einmal in den Vertrag. Habe aber eh vor, die meiste Zeit in Kornwestheim zu laden.

Grüße, Alex