Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Neuer Minuten Tarif von Maingau Energie

Falls es noch nicht bekannt sein sollte:

2ct pro Minute für Kunden
5ct pro Minute für Nichtkunden

gilt anscheinend auch für CCS und Chademo bei allen Maingau Vertragspartnern,
Leider sieht man die Ladepunkte erst nach Anmeldung.

http://www.maingau-energie.de/e-mobilität/autostrom-tarif

Heute angemeldet,
die möglichen Ladepunkte werden in der iOS App aber trotzdem sehr unzuverlässig angezeigt.
Liebe Grüsse Norbert

Ich habe heute die Ladekarte dazu von Maingau bekommen. Ging sehr schnell, hatte mich im Laufe der Woche in der App angemeldt. Daraufhin kam die Karte automatisch. Sollte der Tarif wirklich so sein wie von ihnen beworben, wäre das der Hammer. Besonders bei CHAdeMO Ladevorgängen.

Hab mich auch grad angemeldet, wir sind schließlich mit zwei Haushalten und der Firma auch Öko-Stromkunde bei Maingau. Und haben zwei E-Autos. Bei 2cent /Minute sind die Kosten bei gutem Ladeverhalten sogar günstiger als zu Hause oder in der Firma.
Die app könnte tatsächlich noch etwas besser funzen, mit etwas Geduld hab ich aber schon ein paar Säulen für die nächsten trips ausfindig gemacht.

Ich finde es ziemlich erstaunlich - im negativen Sinne-, dass ein Strom-Anbieter auf seiner Website die Smarthphone-Apps bewirbt, eine Karte mit Ladesäulen usw. einblendet - obwohl man sich erst anmelden muss,
um überhaupt mal irgendwelche Säulen zu sehen. Was ist das denn für eine Logik? :open_mouth:

Weil ich annahm, die Karte als Browser-Version sei defekt, habe ich die App heruntergeladen, aber auch da ging nix. Dachte, da ist sicher nur die Schnittstelle mal defekt, habe 1 Tag abgewartet… bis ich dann in irgendeinem Absatz beiläufig lesen konnte, dass man sich erst anmelden muss.

Ja, die Anmeldung ist kostenlos möglich, aber eigentlich möchte man als potentieller Kunde doch vor der Anmeldung wissen, wo die rund 6200 Ladepunkte in Deutschland stehen…

Ich hoffe, dass das bald geändert wird, denn der Tarif ist wirklich interessant, gerade für Schnelllade-Vorgänge :slight_smile:

Ich sehe trotz Anmeldung keine Ladesäulen in der App und auch die Ladekarte wurde mir bisher noch nicht zugeschickt, obwohl ich mich bereits vor über einer Woche dort registriert habe und auch eine entsprechende Bestätigung per E-Mail von Maingau bekam.

Bisher finde ich das recht enttäuschend…

Also, ich seh die Ladesäulen. Es werden natürlich nur die angezeigt, die in dem Roaming Verbund drin sind. Meine eigene cf-Ladesäule aus dem going electric also nicht und auch nicht die vom Ladeverbund Franken+. Zudem gibt es Filter, welchen Anschluss man angezeigt bekommen möchte, man kann z.B. die Schuko- und cee-Anschlüsse gleich mal rausfiltern.
Dass die Zustellung der Ladekarten ein wenig dauern kann im Moment steht ja auch auf der website.

DANKE, das ist ja interssant, bin da auch längst Kunde und bekam da null Info…
mit einer App kann ich wenig anfangen
:laughing: aber vielleicht bekomm ichs mal ausgedruckt. Für Notfälle interessant.

EDIT: man braucht keine App oder Anmeldung, die Säulen seh ich auch so auf der Webseite:
maingau-energie.de/e-mobili … rastruktur

oder besser:
google.com/maps/d/viewer?mi … 11014&z=12

wohl noch vieles in Planung/Aufbau

Geht mit auch so. War schon Kunde, habe aber keine Info erhalten.
Bin jetzt auch mit 2 ct/min dabei.

Das mögen vielleicht die eigenen Ladesäulen von Maingau sein (grob überschlagen sehe ich da ca. 20 aktive und 20 in Planung), aber angeblich kann man ja mit der Maingau-Karte über 6.000 Ladepunkte (nämlich u.a. die vom Ladenetz-Verbund) anfahren und genau für diese benötigte ich die Ladekarte und die dazugehörige App.

Aber ich gebe die Hoffnung mal nicht auf, dass ich irgendwann auch die Karte bekomme und spätestens dann auch die App funktioniert

Hallo zusammen,
ich habe mir auch eine Ladekarte von Maingau zugelegt. Sind bei Ladestationen >11kW im Preis unschlagbar, wenn tatsächlich immer 5ct/min gilt.
Die möglichen Ladesäulen werden immer angezeigt, ob man angemeldet ist oder nicht. Man muss allerdings recht weit reinzoomen, damit sie angezeigt werden. Das Netz scheint noch sehr unterschiedlich dicht zu sein.

Gruß Sam

Einfach ein bisschen rumspielen mit der Karte. Rein- und rauszoomen und etwas warten. Dann sollte es in der App funktionieren die Ladestelle zu sehen. Etwas langsam und mache tauchen erst auf, wenn man etwas weiter nach oben/ unten scrollt.

Genau so ist es.

Ich habe mich letztes Wochenende angemeldet und 2 Tage später die Bestätigung per Mail bekommen. Die Karte ist jetzt auch da :smiley:

Ich hoffe nur, dass der Tarif auch einige Zeit gilt und nicht gleich wieder geschlossen oder gar gekündigt wird.

Was genau ist eigentlich gemeint mit „Kunde“ wo sein? Ich kann doch nicht von 100 Energieunternehmen in ganz Europa Kunde werden???

Wenn Du Strom oder Gas von denen beziehst, zahlst Du nur 2 ct/min, sonst 5 ct/min.

Hallo zusammen,

schön zu sehen, dass Sie auf das MAINGAU Autostrom-Produkt aufmerksam geworden sind und hier bereits rege darüber diskutiert wird.

Um noch einmal ein wenig die Besorgnis zu nehmen: Aktuell sehen wir im Markt sehr viele unterschiedliche Preise und Angebote, wo die Verfügbarkeit der Ladestation unklar ist. Wir würden gerne zur Klarheit beitragen und bieten deshalb den Autostrom zum Einheitspreis von 2ct/Minute bzw. 5ct/Minute an jeder Ladestation (AC&DC), die wir einbinden können, für unsere Kunden an.

Für unser Angebot haben wir alle verfügbaren und kostenpflichtigen Ladestationen im Netzwerk von Hubject bzw. intercharge in unserer Lösung freigeschaltet. Fehlende Ladestationen kommen durch kleinere System-Unstimmigkeiten, wie eine kurzfristige Inaktivität der Ladesäulen bei Hubject. Dadurch dass wir vorwiegend auf Roaming-Basis mit diesem Produkt arbeiten, können wir leider nicht immer gewährleisten, dass eine bestimmte Ladestation verfügbar/sichtbar ist. Auch können wir leider nicht gewährleisten, dass die Ladekarten an jeder Ladestation funktionieren, da diese uns nicht gehören und wir deshalb nur geringen Einfluss nehmen können. Eine genaue Übersicht, welche Ladestationsbetreiber eingebunden sind, erhalten Sie in den FAQ auf einfachstromladen.de. Da leider die Verbünde in GoingElectric, welche Nutzerseitig gepflegt werden, nicht mit den Ladestationen von Hubject deckend sind, schadet ein zweiter Blick auf unsere Seite oder in die App nicht. Wir sehen in unserer Lösung beispielsweise deutlich mehr als 3326 Stromtankstellen laut GoingElectric. Hierdurch werden auch Ladestationen, die wir nicht freischalten können, fälschlicherweise bei GoingElectric als freischaltbar angezeigt.

Weitergehend sind wir stetig bestrebt, die Anzahl der nutzbaren Ladestationen zu erhöhen.

Viele Grüße und natürlich weiterhin gute Fahrt wünscht
Ihr MAINGAU-Team

Sehr geehrtes Maingau-Team,
vielen Dank für die Klarstellung, erspart mir einen Anruf. Ich danke Ihnen für dieses tolle und übersichtliche Angebot.
Bin seit ein paar Tagen übrigens Kunde bei Ihnen.
Eine Frage bliebe noch. Sie weisen auch Ladesäulen in Dänemark aus, z.B. in Ringköbing, werden die tatsächlich mit 5ct/min abgerechnet? Wäre in DK natürlich spitze.

Gruß Sam

Hallo Sam,

ja, auch in Dänemark wird mit 5ct/min abgerechnet :slight_smile:

Herzlich Willkommen

Danke, wohl im Namen des Forums, dass Sie sich hier angemeldet haben. Ich habe gerade unseren Administrator angeschrieben, dass er Sie komplett freischaltet, dann funktioniert die Kommunikation schneller.
LGH

ich nutze die karte (noch?) nicht, habe aber gerade aufgrund dieses engagements hier meinen gas-vertrag wieder um ein jahr verlängert im hause maingau :exclamation: