Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Neue Seite "TFF News" (news.tff-forum.de) für das Model S

Da das Model S Webseiten auf dem großen Display in der Mittelkonsole darstellen kann, habe ich eine kleine Seite entwickelt, die aktuelle News und Veranstaltungen aus dem Forum komprimiert und übersichtlich darstellt.

Ihr könnt die Seite unter [urlfollow=http://news.tff-forum.de]news.tff-forum.de[/urlfollow] aufrufen.

Ich würde mich freuen, wenn die Model S-Besitzer die Seite im Auto testen und hier Feedback geben könnten. Natürlich kann man die Seite auch mit einem PC, Smartphone oder Tablet aufrufen. Ein Tablet im Querformat kommt vermutlich der Darstellung im Model S am nächsten. Ich werde ab jetzt die Seite regelmäßig aktualisieren und Euer Feedback einarbeiten.

Falls technisch umsetzbar, könnte ich mir in weiteren Ausbaustufen insbesondere GPS-basierte Dienste (Absprung auf Ladestationsliste, EV-freundliche Hotels in der Nähe, andere Model S in der Nähe etc.) gut vorstellen. Dafür müsste man aber die GPS-Koordinate aus dem Model S an die Web-Applikation übergeben. Hat jemand Infos dazu?

Grüße
Thorsten

Hallo Thorsten,

hab es gleich mal geladen im Model S Browser-App. Feedback ungefiltert und nicht zensiert (bin heut schräg drauf, vorsicht)

  • die Größe der Seite?!! zu groß für Halbbild, aber nicht füllend für Vollbild
  • die animierte Grafik oben ist nett. Aber ohne die und ohne fetten Titel würde es vlt. ins Halbbild passen
  • ich habe es nicht geschafft, einen der Links zu aktivieren. Hä, sind da keine, dachte ich. Also auch die Titelzeilen sollten „heiß“ sein, nicht nur die Knöpfle.
  • Der Börsenkurs meldet nur Prozente und den Kursanstieg/Verlust des Tages. Absolutzahlen wären auch nett.

Und nun die Pluspunkte

  • Klasse Idee dass es die Seite gibt.
  • Der Inhalt ist ein guter Abriss dessen, was im Forum grad los ist
  • :confused:

Volker, vielen Dank für das schnelle Feedback.

Da ich kein Model S im Zugriff habe, wäre ein Foto in der Halbbilddarstellung super. Dann könnte ich die Größe der Elemente optimieren, so dass die Seite genau eine Display-Hälfte ausfüllt.

Ich präzisiere mal : (konnte nur gestern die gestrige Version testen, die heutige kann ich erst morgen testen)

gestrige : Länge i.O.
heutige : Größe = zu lang für Halbbild, Breite i.O

Ich möchte die fetten Überschriften haben und zusätzlich sollen die Überschriften und nicht nur die Pfeile klickbar sein, ich habe keine besonders feingliedrigen Finger

Zusätzlich : Laufleiste mit klickbarem Screenshot von weiteren MS Browserapps, wie z.B. die Uhr

Vielen Dank für das erste Feedback.

Ich habe folgende Änderungen umgesetzt:

  • Die Überschriften sind jetzt auch verlinkt (nicht nur die Icons)
  • Verkleinerung der Kopfzeile
  • Umsortierung der Komponenten zur Reduzierung des Platzbedarfs
  • Integration der App „Time 4 Tesla“

Falls die Seite nach wie vor nicht auf die halbseitige Darstellung des Model S passt, schickt mir bitte mal ein Foto. Dann kann ich sehen, wie viel Platz ich genau habe.

@Talkredius: Hast Du eine Liste der bereits verfügbaren Model S Apps (bspw. Tesla-Uhr)? Falls ja, bitte hier reinstellen. Dann baue ich daraus eine kleine Menüleiste, mit der man die Apps aufrufen kann.

Grüße
Thorsten

Ich hab mal versucht, so ne Liste zu starten. Ist allerdings recht dünn geblieben:
viewtopic.php?t=1531

Was aber auf jeden Fall auch rein gehört, vielleicht als Untermenü bzw. eigene Seite, ist eine Sammlung der Lade-Verzeichnisse: Lemnet, Plugfinder, Chargemap usw.

Die Idee finde ich gut. Ich habe ein Menü eingefügt und mit einer Liste der Ladeverzeichnisse angefangen.

Welche soll ich denn in jedem Fall aufnehmen? Und wäre zu jedem Eintrag ein kurzer Text hilfreich, um was für eine Art Verzeichnis es sich handelt? Oder ist das selbsterklärend?

Die komplette Liste kann der User per Absprung auf das TFF Forum aufrufen.

Grüße
Thorsten

Eine Liste von Ladeverzeichnissen sollte Einschränkungen bei der Nutzung aufführen. Beispielsweise
Drehstromnetz - nur Mitglieder
Park & Charge - nur Abonnenten
Ladenetz - Vattenfall / Handy
oder so

rwe-mobility.com/web/cms/de … lenfinder/

vattenfall.de/de/emobility/l … amburg.htm

vattenfall.de/de/emobility/l … berlin.htm

Ich habe heute mein Model S beim Folierer gelassen – er bekommt eine „unsichtbare“ Schutzfolie für die Frontschürze und die Motorhaube. (Diskussionen dazu bitte in einem separaten Thread). Da habe ich dann den Browser auf Full Screen geöffnet und die „Valet“-Seite von Teslaccessories aufgerufen:
teslaccessories.com/pages/va … ns-english

Leider ist diese Seite

  • auf Englisch
  • in zu kleiner Schrift
  • mit zu viel Text und Bla-bla drumrum (Menüleiste von Teslaccessories etc.)

Ich möchte vorschlagen, eine entsprechende aber bessere Version der Seite gut erreichbar unter news.tff-forum.de zu hinterlegen. Dieser Vorschlag birgt natürlich die Gefahr, dass ich mich jetzt darum kümmern muss, diese Seite aufzusetzen… :wink: Das sehe ich durchaus und bin gern dazu bereit, es kann allerdings leicht bis Weihnachten dauern. Ich habe leider nicht sehr viel Muße gerade, aber wenn ich mal wieder Zeit habe und niemand anders hat mir das Projekt „weggeschnappt“, werde ich mich darum kümmern.

Volker.Berlin, wenn jemand einen Vorschlag zum genauen Text erstellt, kann ich das direkt unter news.tff-forum.de einbauen.

Textvorschlag zur Diskussion:

ACHTUNG

Lieber Fahrer ! Liebe Fahrerin

Sie befinden sich gerade hinter dem Lenkrad eines Tesla Model S
dem fortschrittlichstem Fahrzeug auf der Welt

Die in diesem Fahrzeug verbaute Technologie
benutzt Computer die jeden ihrer Schritte beobachten und aufzeichnen
sowie Fahrzeugort Fahrzeuggeschwindigkeit und Energieverbrauch übertragen

Jederlei Missbrauch, jede Veränderung oder Ortswechsel werden sofort
über ein spezielles Smartphone APP an den Besitzer übertragen

Danke für ihre Zusammenarbeit

… Und bitte etwas weiter rechts in Richtung Bildschirm Mitte schauen und dabei lächeln.

Hm, das ist so gar nicht das, was mir vorschwebt. Ich möchte nicht jedem, der in meinem Auftrag mein Auto bewegt, gleich mein geballtes Misstrauen ins Gesicht schleudern. Ich dachte eher an konstruktive Hilfestellung:

  • Einsteigen? Falls die Türgriffe eingezogen sind, Türgriff leicht drücken.
  • Auto einschalten? Fußbremse drücken.
  • Fahren? Fußbremse halten, Wählhebel funktioniert wie bei einer normalen Automatik.
  • Abstellen? Knopf am Wählhebel drücken, „P“ ist zugleich Handbremse.
  • Ausschalten? Einfach aussteigen, Türen schließen.
  • Verriegeln? Den „Schlüssel“ auf’s Dach drücken, Fahrzeug blinkt einmal kurz auf.
  • Besonderheiten? Das Fahrzeug ist fast 5 m lang und 2,20 m breit. Vorsicht an engen Stellen und am Kantstein!
    P.S. Um Missverständnissen vorzubeugen: Die Bewegungen des Fahrzeugs werden automatisch protokolliert.

So in der Art, Meinungen dazu?

Das andere klang so nach NSA. :laughing:

kam doch auch von der NSA
War nur die Übersetzung des US Textes.
:slight_smile: :slight_smile:

Der Text von dieser Seite, auf die ich oben verwiesen habe, ist ein vollkommen anderer:
teslaccessories.com/pages/va … ns-english

Wenn du das titelst : Für Gelegenheitsfahrer dann passt es doch so

da lag die Verwechslung dachte diese Seite http://www.teslatuner.com/Valet_attendant.html :wink:

Also, dann doch lieber diese Seite… :stuck_out_tongue:
teslatuner.com/peacemaker.html