Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Neue LED-Heckleuchten beim MS

Hallo zusammen

Wahrscheinlich ist euch auch bereits aufgefallen, dass das neueste MS-Facelift mit LED-Lichtband-Heckleuchten anstelle der bisherigen „Katzenaugenvariante“ kommen wird (analog M3, MY).

Bild|690x460
Bisherige Variante


Neue Variante

Was haltet ihr von den neuen Heckleuchten, bzw. der neuen Lichtsignatur und was meint ihr? Wird man bisherige MS auf die neuen Heckleuchten umrüsten können? Und wenn ja: Wo? Direkt bei Tesla oder bei einem Drittanbieter? Das Chassis, bzw. die Einbauschächte sollten ja dieselben sein, oder?

Aufgefallen, Nein…
Wenns dann soweit ist, dass die Fahrzeuge hier sind muss man halt schauen ob das Geht.
Hardware kann gleich sein, aber vielleicht ist der Stecker anders…
Oder muss angelernt werden. oder oder oder…

Erstmal Füsse Still halten und keine Mutmassungen anstellen :wink:

Grüße
Mario

4 „Gefällt mir“

Ich kann da irgendwie keinen Unterschied erkennen.

Geht mir auch so. Das hätte ich für ein reines Farbenspiel gehalten. Eine sichere Info dazu irgendwo verfügbar?

Das ist nur mal ein Rendering…
Auf den bisher entdeckten echten Autos waren die alten Rückleuchten…
Mal abwarten bis die ersten neuen tatsächlich an Kunden ausgeliefert werden…
Außerdem könnte es sein das wir in Europa ein anderes Design erhalten um den CCS Port irgendwie unterzubringen.
Aber all das ist Spekulation.
Also mal warten - und Tee trinken. :wink:

2 „Gefällt mir“

Die hätten ruhig neue Rücklichter verbauen können…

Ich vermute stark, dass neue Rückleuchten kommen werden. Das MY und der M3 haben bereits die neuen Lichtbänder. Und auf den Renderings für das MS 2021 sieht es ebenso danach aus.

Bisherige Rückleuchten = Unregelmässig ausgeleuchtet
Neue Rückleuchten = Regelmässig ausgeleuchtetes Lichtband


Hier die Rückleuchten das MY


Das bisherige vom MS

1 „Gefällt mir“

Mir ist das auf den Renderings auch sofort aufgefallen und glaube das ist kein Zufall. Ergibt sicherlich auch Sinn das an M3 und Y anzugleichen.

Ich hoffe sehr auf homogene LED Signatur beim neuen Model S. Im Showroom neben Model X und 3 sah das Model S doch etwas altbacken aus mit der Pixelgrafik.

Außerdem hoffe ich auf hellere Scheinwerfer. Bei der Probefahrt war ich ziemlich enttäuscht über die Lichtausbeute im Vergleich zu meinen BMW Adaptive LED.

Solange Tesla keine Scheinwerferreinigungsanlage verbaut, wird es in der EU keine helleren Scheinwerfer geben, aber das ist ein anderes Thema, denn hier geht es um die Heckleuchten. :wink:

2 „Gefällt mir“

Leider sind es immer noch die gleichen. Neben Model X , 3 und Y sieht es echt in die Jahre gekommen aus…

1 „Gefällt mir“

Das kann ich nur so bestätigen da im teilekatalog die Nummern zwischen dem PFL und dem After 2021 die gleichen sind.

1 „Gefällt mir“