Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Navigation: Fähren vermeiden

Hallo zusammen, wollte mit meinem M3 nach Kopenhagen fahren. Habe dies in der Navi mit der Option „Fähren vermeiden“ eingegeben. Dennoch will die Navi mich mit der Fähre von Fehmarn nach Dänemark lotsen. Wisst ihr woran dies liegen könnte.
Danke euch.

Ist nur Spekulation, bin gerade nicht am Auto, aber hast Du eventuell auch Mautstraßen vermeiden ausgewählt?
Vielleicht entscheidet sich das Navi dann für das geringere „Übel“

Ja, habe ich auch ausgewählt.

Und worüber wunderst du dich nun?
entweder Maut oder Schiff. ohne geht nicht. bzw geht, aber nicht mit einem Tesla. Die Route via Baltische Staaten, Russland etc. ist noch nicht mit SuC ausgebaut. :wink:

Und ja es hätte die Möglichkeit gegeben dann abzubrechen mit dem Fehler: Keine Route möglich.
im übrigen Google Maps routet dann via Mautbrücke und nicht via Schiff.

„Vermeiden“ heisst auch nicht „absolut verboten“. Wenn es nur mit riesen Umweg geht wird halt nicht vermieden.

Ich habe mich gestern falsch ausgedrückt. Ich habe nur „Fähren vermeiden“ ausgewählt. Dennoch will die Navigation mich per Fähre lotsen.
Korrekt wäre über Kiel und Odense zu fahren. Vielleicht habe ich da irgendwo einen Fehler drin. Ich danke euch.


Du hast Route ändern, wenn dies mehr als 30 Minuten bedeutet, eingestellt. Dein Wunsch, ohne Fähre zu fahren ergibt in Google Maps eindeutig mehr als 30 Minuten Mehraufwand.
Also wird die Fähre genommen.

LGH

Bezieht sich das nicht nur auf live-traffic? Ist bei mir auf 3 min. eingestellt.

Ich habe den Threadtitel mal angepasst.

Auch wenn ich Route ändern minimiere, gibt es keine Änderung.

Merkwürdig. Ich bin die Strecke vor kurzen gefahren. Ich habe weder Fähren vermeiden noch Gebühren vermeiden eingeschaltet und wie von mir erwartet hat er mich über Odense geführt.

Du müsstest maximieren zum Test. „Erst ändern wenn 4 Stunden schneller“

Außerdem kann es immer noch sein, dass zu diesem Zeitpunkt eine Straße gesperrt war.
LGH

Die maximale Zeit kann man nur auf 30 Minuten einstellen.

Gerade getestet: Auch bei mir will er immer über die Fähre nach Kopenhagen. Das abschalten der Online-Optimierung bring nichts. Wieder einmal ein Hinweis wie „hinten“ die Navi ist.

Aber bald gibt es ja V10 mit … neuen Spielen ;(

Gib doch einfach ein Zwischenziel ein das dir passt. Du weißt ja genau welche Route du nehmen willst, anstatt hier ein Theater zu Veranstalten.
Im Täglichen Leben funktioniert das Navi ziemlich Perfekt und ist sehr schnell und präzise. Was genau wer wieso mehr benötigt ist mir ein Rätsel.
Wir (Mitteland Schweiz) haben absolut Problemlos nach Venedig, Saarlouis, Lehrmoos etc. und wieder nach Hause gefunden. Gefehlt hat eigentlich nichts …

Das mit dem Zwischenziel war jetzt schon gemein.

Wie sieht es aus wenn du es erhöhst?

Wenn man „Online-Routenplanung“ abschaltet wird auch die Zeit ausgegraut, also nicht berücksichtigt.

TeslaHans: Zwischenziele? :laughing: :laughing: :laughing:

Er meinte natürlich ein Zwischenziel der Route als Ziel eingeben. Mache ich, seit es Navis gibt.