Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Nachrüst Lautsprecher für die Türen vorne?

Hi,

ich habe gesehen, dass es in USA dieses Set von Light Harmonic mit besseren Lautsprechern für das Model S gibt. evannex.com/products/light-harm … io-systems

Dort muss man „nur“ die Türen öffnen und die Lautsprecher ersetzen und damit sollte der Sound deutlich besser werden.

So etwas muss es doch auch in Deutschland geben oder zumindestens Adapter um bessere Lautsprecher Systeme in die Türen einzubauen. Oder kann man eventuell die Aufnahmen der original Lautsprecher nutzen um bessere einzubauen?

Hat da jemand Erfahrung oder Tipps?

Danke & Grüße
Benny

Nachrüst-Lautsprecher für das MS habe ich noch nicht gesehen.
Wenn Du noch kein MS hast, dann bestell´doch das „Soundpaket“ mit:
auto-motor-und-sport.de/test … 13934.html
Da dürftest Du dann für relativ wenig Geld ein sehr gutes System bekommen.

Den europäischen Vertrieb von LightHarmonics hat der Ernst.
Kannst das Set bei
rainbowroad.eu

bekommen.
Bei StandardSound bringt es aber, nur einen Subwoofer zu verbauen.
Der Ablage von Tesla fehl nur der Tiefgang, welchen auch die LH Lautsprecher nicht bieten.
Die sind eher für die Mitten!

Grüße

Mario

Da muss man aber jemand finden, der das professionell einbaut…

Der, der das geschrieben hat, macht das auch :wink:

Da ich keinen Subwoofer mehr einbauen möchte werde ich wohl Mitteltieftöner von Ground Zero in die Vorderen Türen einsetzen. Akustikwolle in und Dämmband um den Korbus sollten auch etwas zum besseren Sound beitragen. :slight_smile: Raum ist in den Türen auch für andere Ideen vorhanden, es hat ja keine Ablagefächer. :nerd:

Hi Disty,

Ich würde auch lieber keinen subwoofer verbauen und „nur“ vorne bessere 16er rein. Wie planst du die mitteltieftöner vorne einzubauen? Gibt es Adapter oder willst du das selber bauen bzw in die original Halter einpassen?

Hätte auch Interesse daran!

Grüße
Benny

Im Video Von Light Harmonics ist die Türverkleidung ja abgebaut zu sein.Scheint nicht kompliziert zu sein. LH verbaut eine stabilere Aufnahme für die LS, bestimmt nicht schlecht, aber meine Erfahrung von früher zeigte mir immer das es zu 90% auf die Qualität des LS ankommt wenn man besseren Sound haben will. Daher werde ich keinen anderen Korbus verwenden und den vorhandenen nur pimpen. :sunglasses: Ich denke auch nicht das dort LS mit Sondereinbaumassen sind, es sollte daher jeder 16cm LS funktionieren. Die LS von Ground Zero sind mit 500€ :confused: auch kein Schnäppchen, aber selbst wenn es nicht den erwünschten Erfolg bringt, oder es nicht so klappt wie gewünscht, kann man ja alles wieder auf Anfang rückbauen und die „Neuen“ wieder verticken.
LG Disty

Hi,

ich würde gerne ein Set mit vier Austausch Lautsprechern von Light Harmonic kaufen und nur zwei für vorne nutzen. Hinten reichen die Serienlautsprecher denke ich.
[b]
Das heisst ich würde mir das Set von 4 Lautsprechern und die Kosten gerne mit jemand teilen. Alle vier Lautsprecher aus dem Set sind identisch soweit ich das sehe, und demnentsprechend könnten zwei Leute jeweils nur vorne austauschen.

Würde mich freuen wenn sich hier jemand findet der Interesse hat. Wären also knapp 500 Euro pro Person für deutliche besseren Sound (für Leute die das Standard Paket haben.) [/b]

Hier der Link zu dem Set: rainbowroad.eu/Webwinkel-Pro … Audio.html

Meldet euch gerne bei mir.

Grüße
Benny

Hat das mal jemand verglichen?
Gibt es unabhängige Testberichte?
Wie viel besser ist es?
Wie nah kommt man dadurch dem HiFi Paket?
Ist das wirklich sein Geld wert?

Habe ein paar Tests gelesen und es aoll deutlich besser sein als Serie… leider noch nie gehört.

Gibt es hier jemand der das verbaut hat?

500 Euro wäre es mir zum testen auf jeden fall wert…

Ja, ich habe mich mal mit „Rainbowroad“ getroffen!
Er hatte das HifiPaket und die Serien und LH Lautsprecher dabei.
Ist optisch schon ein grosser Unterschied, und auch gewichtsmässig.

Vom Klang werden die Mitten deutlich angehoben, die Sprachwiedergabe dadurch besser.
Mir selbst war das zu viel Mitte…
Tiefgang nicht besser als beim HifiPaket!

Finde mein BaseAudio zusammen mit meinem Sub deutlich besser.
Ernst " Rainbowroad" hatte sich bei mir auch rein gesetzt, ihm war es zu viel Bass…
Inzwischen entwickelt auch LH einen Sub :wink:
Ein Schelm wer da Zusammenhänge sieht…

Ob das Paket fast 1000€ wert ist???
Ich bin da etwas skeptisch.

Grüße
Mario

Die ls im hifi pac sind die gleichen billigen papierdinger wie im kleinen system nur eben mehr

Die halter sind mit dem ls eine einheit. Entweder umbauen. dann keine rückrüstung mehr möglich oder halter anfertigen lassen.

Gab es hier nicht mitglieder die gut mit 3d druckern umgehen können?

Schon interessant, aber die LH Lautsprecher gehen mit im Tiefenbereich nicht weitgenug runter. Es wird sich aber bestimmt ein anderer hier finden.
„Die halter sind mit dem ls eine einheit.“ Interessant :angry: Das heisst das es nicht so einfach wird die LS zu tauschen. :unamused: :imp:

Class D statt A/B Verstärker sollte man sich erstmal anhören, mag nicht jeder auch wenn es Stom spart.

Ich finde alleine schon durch den optischen Vergleich sieht man, dass die Light Harmonic sich für Besitzer des Standard Sounds lohnen sollten.

Natürlich finde ich 1000 Euro für 4 Lautsprecher auch teuer, aber deshalb will ich das Set ja mit jemandem teilen.

Gerne würde ich als Alternative auch Tesla-spezifische Halterungen kaufen die für klassische 16er LS passen. Leider sind die Serien Lautsprecher fest mit dem Anpassring bzw. der Halterung verbunden.

Hier mal der Vergleich zwischen Serie und den Light Harmonic (Fotos von Teslarati):

Hier sieht man schön die fest verbaute Halterung:

Hi,

ich würde gerne ein Set mit vier Austausch Lautsprechern von Light Harmonic kaufen und nur zwei für vorne nutzen. Hinten reichen die Serienlautsprecher denke ich.

Das heisst ich würde mir das Set von 4 Lautsprechern und die Kosten gerne mit jemand teilen. Alle vier Lautsprecher aus dem Set sind identisch soweit ich das sehe, und demnentsprechend könnten zwei Leute jeweils nur vorne austauschen.

Würde mich freuen wenn sich hier jemand findet der Interesse hat. Wären also knapp 500 Euro pro Person für deutliche besseren Sound (für Leute die das Standard Paket haben.)

Hier der Link zu dem Set: rainbowroad.eu/Webwinkel-Pro … Audio.html

Meldet euch gerne bei mir.

Grüße
Benny

Völlig überteuert wie auch das gr. Hifi pac von tesla

@Hotrod: was würdest du empfehlen? Wie kommt man an solche Adapter um andere gute 16er LS einzubauen?

Ausmessen, 3D Modell erstellen, ausdrucken.