Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Muss ich mir Sorgen machen? Immer noch auf dem Weg zum Hafen

Die Schritte kannst du selber beeinflussen - durch Upload deiner Versicherungsnachweise, Führerschein, Vollmacht etc.

Ist die Frage, welcher Schritt fehlt. Entweder ist die Übergabe in Fremont oder Du bekommst hier einen Haufen Einzelteile [emoji6]

@XR555

Die 2/3 hab ich auch. Laut meinem DES kein Problem. Ich hab am 6.12. bestellt und am 7.12. bestätigt. Am 2.1. ging er in Produktion und ist seit heute mit Schwimmflügerl unterwegs zu mir.

Da würde ich echt mal nachackern, warum sich da bei Dir nichts tut.

Liebe Grüße
Peter

Bei mir gehts auch nach 1/3 nicht weiter, obwohl mein MS schon inTilburg ist und ich alle Dokumente hochgeladen habe. Ich denke das ist ein bug.
Andere Frage: wofür steht die Abkürzung DES?

DEliverySpecialist

Bon soir!
Ich habe ein paar Neuigkeiten für euch…
Diejenigen von euch die den Status haben, dass das Autole auf dem Schiff ist die sollen wissen, das dieses Schiff Maersk Carolina heisst. Er fährt gerade mit rund 24 Knoten vor der Küste Floridas und ist in Houston gestartet. Das Schiff fährt jetzt erst einmal Richtung Norfolk. Da kommt es morgen an. Eine Atlantiküberquerung dauert bca 10 Tage. Auslieferung des Fahrzeuges ca. Ende Februar ( mit etwas Glück)
Diejenigen die nicht das Glück hatten (so wie ich) müssen warten bis die Maersk Ohio in Houston ablegt (gerechnet ab dem Ablegen der Carolina). Das Schiff liegt derzeit im Hafen vo Houston. Auslieferung frühestens 6. März. Eher eine Woche später.

Woher ich das weiss? Ich war heute im Store in Stuttgart und habe Marine Traffc…

Super, vielen lieben Dank!
Wollte eigentlich auch schon recherchieren und versuchen rauszufinden auf welchem Schiff das Auto ist… Nur einfach noch nicht dazu gekommen!
Gerade schon in Marine Traffic hinterlegt samt Benachrichtigung beim anlaufen eines Hafens :smiley:

Ich habe mir die Maersk Carolina gerade mal angeschaut; das ist ein Containerschiff. Eher untypisch für den Transport einer größeren Menge Autos… da werden doch eher RoRo-Schiffe verwendet? Bist Du sicher?

Mein X5 war damals auch auf so einem Schiff

Aber X5 als Einzel-Re-Import ist etwas anderes, als fabrikneue Fahrzeuge zu 100(0)en zu exportieren. Ich will es nicht ausschließen, stelle mir den Versand per Container sehr aufwändig und damit teuer vor?

Ich dachte die Tesla´s sind nicht fahrbereit, wenn die nach Europa kommen um Steuern zu sparen.

Wenn ich auf die Bilder im Internet schaue, werden in Tilburg zumindest Räder montiert und ohne Räder fährt es sich schlecht.

Ich meine es werden vier Model S in einem Container geladen, ohne Batterie. Die kommt separat und wird dann in Tilburg zusammen geschraubt.

Laut Tesla-Mitarbeiter werden Batterie und Motoren in Tilburg montiert. Reifen in USA.

Ihr strahlt eine Unruhe aus…, echt eine Anstalt hier…[emoji12]

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Jep, ich sitz auch schon auf Nadeln. Meiner kam am 24.2 an und sollte demnächst in Wien sein

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Laut DES ist meiner am 27.02 in Düsseldorf erwartet. Das würde sich zeitlich voll mit der oberen Aussage decken. :smiley:

Hast du aktiv nachgefragt, oder wurdest du informiert? Heute, am Sonntag?
Heißt in Düsseldorf ankommen am 27. auch am 27. Übergabe?

Ja ich hatte einige Kleinigkeiten noch zu klären. Dabei hatte er sich viel Zeit genommen und mir die Daten gegeben.
Die Fahrzeugübergabe wird am Rosenmontag im Rheinland nicht wirklich klappen Termin wollten wir noch genauer absprechen wenn das Auto in Tillburg angekommen ist.
Das Gespräch verlief letzte Woche Mittwoch.

Meiner ist jetzt auch auf dem Schiff. Dürfte dann ja passen mit der Maersk Ohio.

Danke schön für die Info!

Yippie unserer ist auch auf der Ohio :slight_smile: