Mückenalarm Lösung?

Das Problem, das die Alarmanlage selbst durch kleinste Insekten ausgelöst wird, ist ja inzwischen tatsächlich ausgiebig diskutiert worden.
Aber hat inzwischen irgendjemand eine Lösung dafür? Also ich meine, eine Lösung ausser „Alarmanlage aus machen“ oder „Aufpassen, das keine Fliege reinkommt“…
Es kann ja nicht sein, dass ich die überaus nützliche Alarmanlage ausschalten muss, weil ich ja nie weiß, ob sich eine Mücke o.ä. ins Auto verirrt hat?

2 „Gefällt mir“

Vermutlich wenn genügend Leute per Feedback Funktion melden das die Empfindlichkeit zu hoch ist ?!

Lustigerweise gibts einige Youtube Videos wo das Ding auf so ziemlich gar nix Reagiert … Das die Mücke dann aber ein Problem ist :joy:

3 „Gefällt mir“

Wie funktioniert das eigentlich genau?

Überwacht die Kamera den Innenraum?

Ultraschall Sensoren scheinen ja keine drin zu sein!?

Oder ist es doch nur der sentry mode der auf äußere Änderungen (evtl. Auch außerhalb des sichtbaren Spektrums) reagiert?

Funktionieren die üblichen Insektenermodungsmethoden nicht in Autoinnenräumen?

Die Sensoren sitzen beim M3 in der Deckenleuchte (die Schlitze die aussehen wie USB-C ports).
Kamera wird (noch) nicht genutzt

2 „Gefällt mir“

Würde es helfen, die abzukleben?

Dann kannst du auch die Alarmanlage aus machen.

1 „Gefällt mir“

Und in den USA ist es genau umgekehrt. Da geht der Alarm nicht einmal an, wenn die Scheibe eingeschlagen wird

Sentrymode geht nicht ohne die olle Innenraumüberwachung - sonst hätte ich die vermutlich auch aus.

1 „Gefällt mir“

Tesla Model 3 Essential Accessory ?

https://i5.walmartimages.com/asr/c1501c92-9018-45ce-be5e-5361025d346b_1.963ec4113840132c3dcc286d0f7a80f2.jpeg

6 „Gefällt mir“

Perfekt! Kann man Problemlos an den Sonnenblenden montieren! Die Heftzwecke braucht man nicht, die Folie klebt auch so an den Blenden :joy:

1 „Gefällt mir“

Sieht auch viel dekorativer aus als der olle Fuchsschwanz am Rückspiegel :rofl:

Als Stirnband - dann wird einem gleich Luft zugefächelt - hmm OK gleich haben wir Tierschützer auf dem Plan.
Insekten sind wichtig also lebenlassen - bzgl. Abkleben der Sensoren - weiss das jemand? Ausprobieren ist ja gar nicht so einfach.

Ich wärme das Thema mal wieder auf.
Hat irgendjemand schon eine Lösung für das Problem gefunden?

Ich würde gerne den Wächter Modus verwenden ohne das der Alarm bei einer Fliege im Innenraum los geht und die ganze Nachbarschaft aufweckt. Aber leider kann man dem Alarm wohl nur ausschalten, wenn man den Wächter Modus auch abschaltet.

Im Moment sehe ich nur 2 Lösungsansätze:

  1. Ultraschall Sensoren abkleben / abklemmen. Hat das schonmal wer versuchet?
  2. Hupe abklemmen.

Oder hat noch jemand eine anderen Vorschlag?

Sensoren abkleben geht.
Die oben in der Decke, die aussehen wie zwei kleine USBs.

3 „Gefällt mir“

Löst er dann garnicht mehr aus?

Wenn ein Sensor keine Daten mehr wegen eines Aufklebers senden und empfangen kann, nein.

Lieber das Getier suchen, dass dafür verantwortlich ist.

Dummerweise hupt es meist 3 Uhr Nachts oder zumindest wenn man schon weit weg von Auto ist :wink:

Davor und zwar gründlich, nicht danach. :wink: