moonSTAR im whiteDRAGON

Hallo zusammen,

Mein Erster Beitrag ist im Dezember als vor einem :one: Jahr :grinning:

es hat sich viel getan in diesen 12Monaten
M3 SR+ bestellt … Storniert … wieder bestellt und vor dem 1. Lockdown :no_entry: am Samstag als einer der Letzten in Neuss abgeholt :grin:

nach 8 Monaten und 26.000km habe meinen nach Dänemark abgegeben :crazy_face:

fast 4 Wochen musste ich mal unseren Diesel warmfahren jtzt habe ich wieder einen SR+

diesmal made in China …

über eine T im Logo würde ich freuen

LG
IBO

4 „Gefällt mir“

Glückwunsch zum neuen Flitzer, bestimmt werden die @moderatoren bald (d)ein T vergeben :slight_smile:
Gruß André

1 „Gefällt mir“

Auch von mir ein herzliches Willkommen :grinning:

Gratulation! Erzähl mal was zur China-Qualität. Merkst Du Unterschiede zum alten SR+ aus Freemont?

WTF… ein zweiter @T3sLA ist geboren? :rofl:

1 „Gefällt mir“

Hallo zusammen ,

also ich sollte ja mein WhiteDRAGON am Mittwoch um 15:00 Uhr abholen,
Gestern in München angerufen --> ja es geht auch früher wir melden uns 2h später.
dann kam ein Anruf aus dem größten Dorf Termin Samstag um 10:00 Uhr.

Dann heute im StVAmt mal kurz die Nummer aus D’Dorf angerufen ob ich das Auto Heute abholen kann , habe im selben Atemzug gesagt das ich keine 100% aufbereitung brauche Hauptschache Lack+Technik ist ok , das Problem was er sehen konnte das das Auto weniger als 20% SoC hat --> ist mir auch Egal Hilden ist um die Ecke so kann ich den KaltladeTest machen.
nach dem Kurzen Gespräch wollte er mich zurückrufen …
jep ich kann es um Heute um 16:00 Uhr abholen

15:27 Bonnerstr. 203 C der vierte Block Links

vor uns waren 3 Abholer unter anderem auch @LFP
in der Schlange wartend mal kurz in die Halle geguckt


da ist ja einer an der Steckdose am Nuckeln :see_no_evil:
schnell mal die VIN überprüft …uuuund jep

es ist WHITEdragon und zu 100% geladen shitt da kann ich aber jetzt kein KaltLadeTest in Hilden machen :grimacing: :rofl:

Am Auto war alles i.O. keine Beanstandungen .

  • Tesla-Mitarbeiter alle durchweg höflich :innocent:und hilfsbereit.
  • SR+ MiC weiß/schwarz [nackter Hirsch]
  • Lackierung/Spaltmaße/Dichtungen/Polster alles top (ich bin aber kein Experte und auch kein „Pingel“)
  • Scheinwerfer NEU
  • :sos: Taste als Hardware an den Innraumleuchten !
  • Türen die schließen deutlich satter liegt an den Dichtungen diese sind deutlich besser und fester als beim Vorgänger…
  • MudFlaps vorne montiert (hintere im Kofferraum)
  • Ladekabel 5m blaue
  • SoC bei Übergabe :battery: 99-100%
  • Nach 72 km Fahrt hatte ich noch 67% Akkukapazität.

zuhause schnell das Fahrzeug von der Version 2020.39.101 --> 2020.44.25 upgedated im anschluß wollte er noch ein :game_die: GAMEUpdate :video_game:

dann aber ging es um meinem AdapterKabel für das OBD Modul …
mit der Abdeckung mußte ich kämpfen , mann sind die kinesen gut , beim Ami gingen es flups ab.

dann mal kurz ein paar BeschleunigungsTest gemacht, der Asphalt ist nass , mann hat es gemerkt. Desweiteren hat dieser Motor obwohl ich den gleichen vorher hatte eine ganz andere soundkulisse ich finde es einfach geil der geht ab wie eine Turbine :tornado:

dann mal schnell :racing_car: nach Hilden gefahren .


76,2km :small_blue_diamond:35,8kWh /100km :small_blue_diamond: 27,3kWh

dabei ist die Akku Temperatur von 20°C --> 35°C gestiegen
image

AnfangsLadePeak bei 96kW
image

habe von nur von 7-14% geladen da ich das Auto unter 10% für mindestens 3h Stehenlassen und dann bis 100% laden möchte.


kurz und Knapp zur Verarbeitung es ist kein Mercedes oder BMW /Audi. aber um längen Besser als Made in USA. Teilweise wurden bessere oder andere Materialien benutzt. Auf der Autobahn ist es Leiser als der Vorgänger obwohl es keine Doppelscheiben hat . der Akku hat sich mittlerweile eingependelt und hat eine RR von 404km und wird von Tag zu Tag mehr.
einzig die Rekuperation ist schlechter was wohl an den eigenschaften des LFP Akkus liegen wird

habe ich was vergessen :question: :question:
einfach Fragen :wink:

Moin @moonSTAR, einmal Tesla, immer …? :slightly_smiling_face:

Frage: diese vielen Werte aus SmT, laufen diese die ganze Zeit beim Fahren?

Mir wären das zuviele, deshalb hab ich mir ein Fahrprofil angelegt
und nur solche reinkopiert, die während der Fahrt sinnvoll sind.

Gruß

naja es tut sich viel im EV markt …
aber es gibt im Bezug das SuperCharger Netzwerk und dann kommen vieel später die anderen.

Gestern beim Discounter kommt ein MX30 an die Ladesäule und spricht mich an ::> IBO guck mal ich fahre auch Elektro. kurz den Mazda begutachtet --> schönes Fahrzeug eigentlich genau mein Wunsch :wink: im März wird es ja auch den Enyaq geben … ich persönlich würde mir den MY aus Berlin holen wollen :wink:

zu SMT jep ich gebe dir recht 4-6 werte für die Fahrt dürften reichen …
lass uns mal ein Thread öffnen :slight_smile:

hier überwache ich aktuell die Rekuration

Muhahahaha :rofl:
Ich hab keinen 2. Account. Versprochen :rofl: :rofl:

1 „Gefällt mir“

Gratulation und vielen Dank für den ausführlichen Bericht! Ich wünsche stets gute Fahrt! :slight_smile:

was geht hier ab :crazy_face:

Normalerweise bin ich der Böse, der den armen @Taur3c immer nervt mit dem Ruf nach einem Moderator, der einem ein „T“ zuteilen kann. :rofl:
Diesmal hat mich aber jemand kopiert und hat meinen Job erledigt :crazy_face:

2 „Gefällt mir“

Kommt nicht wieder vor… :innocent:

1 „Gefällt mir“