Model Y SR erste Erfahrungen

Wenn er die USS hätte, würde ich dem zustimmen…hoffentlich kommt die Softwarelösung nicht erst in / 5 Jahren… :wink:

6 „Gefällt mir“

Die Hoffnung stirbt zuletzt… :wink:

Die Fahrzeit wäre noch nett. Danke.

Hab ich leider nur vom langsameren Hinweg (Baustellen und ca. 10min Stau im Stop&Go)

Rückweg war deutlich schneller

1 „Gefällt mir“

Wie groß ist der Akku denn im Y SR?

Sollte ein 60er LFP Akku sein.

[Wiki] Model 3 / Model Y - Technische Veränderungen - Essentials - TFF Forum - Tesla Fahrer & Freunde (tff-forum.de)

Was bringt euch ein Gebrauchter mit USS wenn Tesla sie software-seitig stilllegt? Frech wäre es wenn sie zu dem Schluß kommen, TeslaVision ist doch nicht so gut und sie würden sie software-seitig wieder freigeben und alle die keine USS haben gucken in die Röhre.

Was bringt diese Diskussion, wenn Tesla die Funktion seit Oktober einseitig nicht liefert, das schlecht kommuniziert, keinerlei Minderungsangebot macht und keinerlei Auskunft gibt, wann Tesla Vision auf welchem Niveau funktionieren soll ? Fakt ist, dass seit 3 Monaten neue Tesla keinerlei Einparkhilfe nach vorne besitzen, obwohl das beim Bestellvertrag zugesichert wurde und in der Preisliga eigentlich erwartet werden darf.

7 „Gefällt mir“

Wie war denn die Reichweite als du bei 100% losgefahren bist? Und wieviel km machen die 11% aus? Das wäre noch super zu wissen. Möchte nämlich schauen ob ich mit einem MY SR im Winter auch meine 400 km schaffe?!

Im Winter kommst du keine 400km mit dem MY SR.

1 „Gefällt mir“

Warum sollte Tesla die verbauten USS per Software stillegen?
Das macht keinen Sinn und es gibt keinen Hinweis dahingehend.
Was soll also dieses Gerücht?

3 „Gefällt mir“

Oh Leute bitte, hier gehts um erste Erfahrungen zum MY SR. Diese Diskussion ist hier völlig fehl am Platz!

8 „Gefällt mir“

Auch nicht wenn das Auto nur in der Stadt gefahren wird? Keine Autobahnfahrten.

war es nicht so das Tesla die zusammen mit dem Radar deaktiviert hat, oder bezog sich das bisher nur auf das Radar?

Wenn im Winter 15 Grad sind und du an einem Tag mit 40 km/h in der City mit fast grüner Welle durchfährst, hast du eine Chance auf 400 km.

2 „Gefällt mir“

Fahrt doch einfach mal bei um die 0 Grad Tempo 100 Tempomat. Dann könnt Ihr Eure ersten Erfahrungen diesbezüglich hier posten. Ich tippe mal irgendwas um die 270 km.

1 „Gefällt mir“

Naja, da das Auto hauptsächlich in der Stadt benutzt werden soll, glaube ich nicht dass 100 Tempomat hier wirklich hilfreich ist. Mir geht primär darum abzuschätzen wie oft ich das Auto an die Wallbox anstecken muss in der Woche. Einmal über Nacht aufladen pro Woche wäre eigentlich top.
Bei ca. 30 km pro Tag wäre das 210 km pro Woche + evtl. noch 50 km Puffer für unvorhergesehenes, kämen wir auf die 270 km. Oder nicht?

Ich wäre mit 300km im Winter und 400 km im Sommer mehr als zufrieden. Dafür spare ich die 10.000 EUR Aufpreis für das Model Y LR und die Batterie hält länger. MY SR mit ca. 10.000 Ladezyklen vs. MY LR ca. 3.000 Ladezyklen.

1 „Gefällt mir“

300 km im Winter auf Kurzstrecke ist wenig realistisch. Du musst den Wagen aufheizen/enteisen.
400 km im Sommer halte ich auch für zu viel, wegen der Klima.

3 „Gefällt mir“

Ich denke, Du wirst 2 mal in der Woche laden. Eben immer irgendwann, wenn er unter 30 % fällt.