Model Y Performance 2022 -- Infos, Fragen und Antworten

Danke für den Tipp, hatte ich aber auch schon probiert. Mir wurde dann gesagt, dass man dies mit meinem mir zugewiesenen SA abklären würde, der sich dann bei mir meldet - keine Rückmeldung.

Es würde mich aber interessieren, wie lange solche Angebote zur Inzahlungnahme gültig sind wenn man alle Bilder und Unterlagen für die Schätzung eingereicht hat - das Angebot war nämlich nicht schlecht. Vielleicht weiss das jemand? :slight_smile:

Habe gestern MY Performance in weis bestellt.
Sobald ich Infos bekomme die nützlich sind werde ich hier Bescheid geben.
Vom Sales advisor hab ich ne allgemeine Infomail heute bekommen und darauf geantwortet dass ich gerne ein Auto aus Grünheide haben möchte und es auch gerne dort persönlich abholen würde (obwohl ich nur ein paar Minuten entfernt vom Servicecenter Frankfurt wohne :wink:

Abholung Frankfurt ist bald Geschichte, dann ist in Darmstadt-Weiterstadt die Auslieferung für Rhein-Main.

Echt? Machen die dicht in FfM?

Gegen Weiterstadt hätte ich nichts einzuwenden, ist noch näher.:sunglasses:

Nein das SeC bleibt, Weiterstadt wird nur ein wenig prätentiöser Auslieferungcenter.

1 „Gefällt mir“

Bei mir such so, mein Y hatte ich noch in Frankfurt geholt, jetzt muss ich mein P in Darmstadt abholen……Mein SA meinte, die hätten da mehr Platz :crazy_face:

Frankfurt war bisher immer eine mittlere Katastrophe. Kein Platz für nichts. Ständig Probleme - auch mit den anderen Firmen da am Standort. Das SeC bleibt in der Hanauer Landstrasse.

Darmstadt wird aktuell nur ein Delivery Hub - dort gibt es nur Auslieferungen.

Ich gehe davon aus, dass man weiterhin in FFM & Umgebung nach einer passenden Location sucht, wo man dann alles vereinen kann. Showroom (aktuell in FFM Innenstadt), SeC und Delivery Center. Bisher hat man das nicht gefunden - aber es musste bei der „riesigen Zahl“ an Auslieferungen im Rhein-Main Gebiet einfach eine Lösung her.

Lieben Gruß

2 „Gefällt mir“

Ich schlage den Finanzplatz Eschborn, in der Nähe der SUC, vor!
:innocent: :wink: :rofl:

2 „Gefällt mir“

Es geschehen noch Wunder und ich habe heute eine Antwort von Tesla bekommen. Die Angebote der Inzahlungnahme sind 60 Tage gültig (sofern alle Bilder und Infos hochgeladen wurden).

1 „Gefällt mir“

Gegenüber dem Cube der Deutschen Börse/Clearstream auf dem Parkplatz… :joy::+1:

Ich glaube das muss schon FFM sein… Ein Supercharger in der Nähe erleichtert allerdings tatsächlich vieles… :wink:

1 „Gefällt mir“

Hat jemand von euch Erfahrung wie heiß unsere nördlichen Nachbarn auf das YP sind? Der Däne meines vertrauens hat mir wieder ein YLR empfohlen.

Naja, das ist ganz schwer den Verkauf eines MYP von hier nach Dänemark zu schätzen, da wir hier ja auch noch keine MYPs haben. Wenn man jetzt aber von einem Verkauf ausgeht und man möchte eine Empfehlung, dann ist das natürlich ganz klar „MY LR“. MYP macht insgesamt nur ca. 10% der Model Y Verkäufe aus. In Dänemark schlagen die Steuern nochmals heftig rein und umso teurer das Auto wird umso mehr hauen auch die Steuern rein, welche dann im Gesamtpreis den potenziellen Kundenkreis nochmals deutlich schmälern können.

Im Umkehrschluss könnte man daraus schließen, dass du entweder nur schwer das Auto an einen Händler verkaufst, außer er hat bereits einen Kunden der Summe X zahlen würde oder er nimmt dein Auto ab, aber bietet dir einen deutlich niedrigeren Preis an, weil das Auto eine deutlich längere Standzeit hat bis zum Verkauf.

Wie es tatsächlich wird, werde wir erst sehen wenn die ersten MYP hier Rollen und nach 6 Monaten nach Dänemark gehen sollen. Dann werden sicher einige Fahrzeuge in eine Auktion bei WKDA gehen oder so. Es wird noch etwas dauern bis wir dazu mehr wissen.

Danke für deine Einschätzung. Dann wird es wohl ein YLR.

Wenn man als deutscher privat, ein Auto nach Dänemark fährt und es da verkauft, hat der dänische Händler Steuer vorteile. Hat im Gegenzug der Deutsche Nachteile?

Das ist hier völlig OT. Das ist ist weder ein Verkaufsfaden und noch weniger eine Steuerberatung.

2 „Gefällt mir“

Lohnt sich der Verkauf nach Dänemark vor allem wegen der Förderung?

BTT! Der Verkauf / Export ist hier fehl am Platz!

4 „Gefällt mir“

Bei weiss / schwarz wäre immer noch der voraussichtliche Liefertermin im März… da wird sie Abholung in Grünheide noch nicht möglich sein

Eine Auslieferung in Q1/Q2 aus Grünheide erscheint mir doch recht unwahrscheinlich zu sein. So wie das dort aktuell aussieht möchte ich ehrlich kein Auto von dort zum jetzigen Zeitpunkt haben. Kann mir nicht vorstellen, dass dort auch nur ansatzweise alle Fertigungsprozesse bis zur Auslieferung qualitätsgesichert laufen.

2 „Gefällt mir“

Erschreckend dazu finde ich auch Videobericht auf Youtube. Darin hört sich mitunter so an, als würden die ersten Modelle in Grünheide irgendwie zusammengeschustert. Nach dem Motto, Serienreife Produktion lässt noch lange auf sich warten, da Prozesse noch nicht zufriedenstellend laufen und Bauteile nicht ausreichend zur Verfügung stehen. Aber für’n paar MYP reicht’s?

Hast du einen Link zu dem Video?