Model Y LR - Bestellung und vorgesehene Auslieferung Q4/2022 (Teil 3)

Echt ? Das ist ja cool mit den Spiegeln Super cool für meine Eltern dann USS hilft da auch nichts, super enger Carport. Nur vorne wäre es natürlich nicht schlecht zu wissen, wann man stoppen muss :rofl:

Bei mir in der Garage, brauche ich die USS eigentlich auch nicht, die seitenspiegel bzw. Die seitenkameras Reichen vollkommen aus. Man muss sich halt dann konzentrieren, nicht zu weit rückwärts zu fahren :rofl:

1 „Gefällt mir“

Wirklich Superfunktion! Hatte ich auch nicht gewusst. Hat mein Rumgeheule auf die USS schon wieder eine schöne neue Erkenntnis gebracht :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

War letztes Jahr ähnlich. Mir hatte der SA auch gesagt, dass der Wagen vielleicht noch kommt.

Letztes Jahr waren einige aber auch Happy ins neue Jahr verschoben zu werden bzgl. Ryzen und besser Akku.

1 „Gefällt mir“

Really ???

1 „Gefällt mir“

Ist also auch wieder nicht richtig!?
Ich meine es zwingt einen keiner das zu machen, aber so können sie nie lernen wo es falsch läuft und ganz offensichtlich scheint die schlechte Stimmung bei Tesla gehör gefunden zu haben. Und das sehe ich in erster Linie positiv.

6 „Gefällt mir“

Will nochmal allen Mut zusprechen die warten. Es lohnt sich wirklich, bei aller Kritik, aber ich freue mich immer noch wie Bolle nach 2 Monaten „ne Runde Tesla zu fahren“. Heute bei ATU (Reifenmontage) haben sich die Leute drum gerissen wer den Tesla „machen“ darf. Also es gibt nicht nur negatives Feedback :wink:

10 „Gefällt mir“

Sorry aber da ist kein Lerneffekt. Die Umfrage bestand aus einer einzigen Frage „Haben sie bereits ein Elektro Auto bestellt“ mit den Antwort Möglichkeiten ja Tesla nein ein anderes oder garkeines. Leider mal wieder der Zonk Tesla

Eure Fürsorge weiß ich sehr zu schätzen, lieben Dank dafür. :shushing_face:Aber das Bild scheint ein bisschen zu verzerren. Meine Garage ist selbst gebaut 4,50 m mal 12 m. Da passen zwei Fahrzeuge hintereinander rein.

4 „Gefällt mir“

IMG_6385

Nur für euch noch ein Bild. Nun aber genug der Beweise. Euch allen ein ruhiges Wochenende und bleibt gesund :pray:

11 „Gefällt mir“

Ok das natürlich sehr unglücklich. :joy:

1 „Gefällt mir“

Ist ja genau das, was ich sage :face_with_open_eyes_and_hand_over_mouth:

Sollte auch gut klappen… meine Bestellung vom 10.03. hole ich morgen ab… leider ohne USS aber ich freue mich drauf!

3 „Gefällt mir“

Haha oh man wie gerne hätte ich so ein Fenster.

Ja ich hatte heute mein Vergnügen und es war eine 1 A Auslieferung.
Es gab nichts zu beanstanden.

5 „Gefällt mir“

VIN

Zuteilung am 24.11. Vin in der Rechnung, nicht in der App. Keine USS Bestätigung, keine email/SMS/Anruf, aber natürlich ein kurzfristiges Zahlungsziel.

LR Ws/Sw 20“ AHK; Essen bestellt am 27.06.2022

ALZ in der App 17.12. - 29.12.

Liste wird aktualisiert

17 „Gefällt mir“

Nachtrag: Rechnung ist da ohne Abfrage USS.

Kann ich nachvollziehen, zumal du noch USS hast…

VW baut in zwiggau aber auch erst seit etwa 2,5 Jahren eAutos während Tesla ja bereits im März schon die Produktion angefahren hat…
Etwa Mitte nächsten Jahres überholt Tesla VW bei der Produktion GH / Zwiggau…

2 „Gefällt mir“

Hat schonmal jemand was von deinem SA bezüglich PrioListe gehört? Ich kann mir irgendwie nicht vorstellen, dass es sowas gibt oder?

+++Update +++ Model Y LR (sw/sw , 19", ohne AHK) am Donnerstag in Berlin Schönefeld abgeholt. Grünheide Fabrikat noch mit Sensoren.
Bestellt im Mai.

Ich werde den Thread verlassen und wünsche euch allen schnellstmögliche Lieferung.
Ich habe versucht herauszufinden, warum es so schnell ging, aber bin sicher, es war eine Stornierung eines anderen Bestellers. Anruf letzten Freitag, „euer Auto ist sofort abholbar“. Da war die App noch nicht umgestellt. Danach Überweisung und alle anderen notwendigen Erledigungen.
Habe beim Sachbearbeiter versucht herauszufinden, warum wir als Mai-Besteller beliefert werden, wenn März-Besteller noch warten. Seine Antwort:: „Momentan wird in Grünheide sehr viel für Deutschland produziert“
Zustand und Verarbeitung Top. Ich habe das Privileg, einen Tesla Mitarbeiter der Qualitätssicherung als Freund zu haben, der hat das Auto komplett durchgecheckt und ist sehr zufrieden. Viele Mängel der letzten Wochen sind ausgemerzt und jetzt das WICHTIGSTE:

Haltet durch, es lohnt sich. Ein fantastisches Auto. Meine Frau hat nach einer Fahrt gesagt, „nie wieder ein anderes Auto“. Die Menge an witzigen und nützlichen Features erschlägt einen förmlich. Die Integration mit der App. Die Haptik, das Fahrgefühl. Ich bin schon viele gute Autos im Leben gefahren, aber Tesla ist eine andere Welt. Wünsche allen das Beste.

18 „Gefällt mir“