Model Y LongRange -- Bestellung und Auslieferung Q1/2022 (Teil 2)

die SA´s wissen ja nun augenscheinlich rein gar nichts über den Prozess der VIN Vergabe. Wie sollen sie dann wissen wer wann an der Reihe ist bzw welche Konfiguration frei wird ? sobald jemand abspringt wird die VIN soweit ich weiss vom System weiter vergeben und nicht vom SA. Einzige Chance Bestandfahrzeuge, auch wenn die Chance eher klein ist da ja gefühlt sogar noch echt viele Q4 Besteller auf ein Fahrzeug warten.

Laut Forum hat ja scheinbar so mancher so bereits eine manuelle schnellere Zuteilung erhalten für Fahrzeuge wo Leute abgesprungen sind / doppelt bestellt haben etc.
Mein SA meinte auch, dass der Großteil automatisiert verteilt wird, aber es dennoch zu händischen Korrekturen und Zuteilungen kommen muss

1 „Gefällt mir“

@Walter83 Exakt das gleiche Problem wie bei mir. Hier musst Du zeitnah mit Deinem SA sprechen und die Rechnung korrigieren lassen, bevor die VIN anderweitig vergeben wird. Leider wird sich dann auch der Preis erhöhen, denn aktuell kostet Deine Konfiguration (vor Abzug der 2.500 Euro BAFA-Förderung) 63.870 Euro - statt 62.750 Euro wie auf Deiner Rechnung. Preislich damit identisch zu einer Neubestellung, aber mit schnellerer VIN-Zuteilung auf Grund Deiner alten Vorbestellung.

1 „Gefällt mir“

Ruf mal bei einem UPS-Service Center an und lass’ dich nicht abwimmeln.
Meine Papiere wurden auch falsch zugestellt, erst der Beharrlichkeit meiner Frau war es zu verdanken dass sich die Mitarbeiter dort mal genauer angesehen und festgestellt haben, dass meine Papiere an einer falschen Adresse abgegeben/eingeworfen wurden…

2 „Gefällt mir“

Bei uns war es so, dass UPS die Papiere einfach in den Briefkasten geworfen hat und in der App trotzdem vermerkt wurde, dass wir die Sendung persönlich in Empfang genommen haben. Auch UPS scheint hier nicht zuverlässig zu arbeiten…

2 „Gefällt mir“

Absolut nicht.

So zur Info: Als Empfänger der Sendung bist du nicht der Vertragspartner und somit dürftest du auch keine Auskünfte kriegen bzw. würde deine Nachforschung mit Hinweis auf Versender, abgelehnt werden (so ist es bei der DHL). Der Versender, hier Tesla, muss hier eine Nachforschungsantrag stellen.

1 „Gefällt mir“

Ich habe den SA gebeten, die Papiere privat zuzustellen (Home Office).
UPS hat dann im Briefkasten der Nachbarfirma an der Firmenanschrift zugestellt. Glücklicherweise war ich denen namentlich bekannt.
Auf dem Label war nur mein Name, kein Firmenname, die Straße und PLZ der Privatadresse aber Ortsname des Firmensitz.

Und jetzt ist man trotzdem noch froh, dass einen das Schreiben irgendwie erreicht hat. Wenn das das einzige Problem gewesen wäre…

Dieser Bestellprozess ist von vorn bis hinten so derart katastrophal gelaufen, dass mir die Lust auf die Karre vergangen ist, bevors überhaupt los geht.

3 „Gefällt mir“

Grundsätzlich hast du Recht, hat aber trotzdem geklappt - Gott sei Dank :wink:

Was sagt der Wetterbericht? Gibts denn bald mal wieder nen VIN-Regen? Muss ich nen Regentanz machen?
Bestellt am 19.12.21, im Acc steht weiterhin wie von Anfang an Februar als voraussichtliches Lieferdatum und ich hab bis auf vertröstungen vom SA nie was gehört :frowning:

5 „Gefällt mir“

Kann hier auch nur negatives über UPS berichten: Papiere sollten 14.02. kommen - nicht passiert.
Dann am 15.02. bis 12 Uhr. Dann sehe ich, dass um 11:56 Uhr am 15.02. ein Fahrer angeblich versuchte zuzustellen, aber keinen angetroffen hat. Der Fahrer hats nicht mal probiert, bei uns ist immer das Büro besetzt. Habe dann stinkwütend bei der Hotline angerufen, sie kümmern sich drum. Eine Stunde später ist der Fahrer nochmal gekommen, hat die Papiere in den Briefkasten geworfen ohne eine Unterschrift zu verlangen. Saftladen!

5 „Gefällt mir“

hier regnet es zumindest richtig, das lässt mich auch auf einen VIN-Schauer im Laufe des Tages hoffen :grimacing:

Ich bräuchte auch noch eine VIN. Habe das Kassenmodell am 12.11.21 bestellt. :frowning:
Kommen für dieses Quartal noch einige VIN’?

2 „Gefällt mir“

hier ist auch noch keine VIN eingetroffen.
Bestellt am 06.01.2022 und Auslieferung soll noch im Februar sein.
MSM/schwarz/19

Ich habe die gleiche Konfiguration, bestellt am 18.1.2022 und auch noch keine VIN. Lasst uns die Daumen drücken, dass es diese Woche noch passiert. Ansonsten sollten glaub nicht so viele schreiben, dass sie noch keine VIN haben, weil sonst evtl. ermahnt wird, dass es fürs Thema nichts bringt. :wink:

1 „Gefällt mir“

Kassenmodell bestellt am 23. Nov. 2021. Auslieferung morgen 17.02.2022 in Köln. Hergestellt am 31.12.2021, bin gespannt was/ob Neuerungen am Start sind.

2 „Gefällt mir“

Hab schon etwas Mitleid mit dir. Deine letzten 34 Beiträge wiederholen sich irgendwie ständig.

4 „Gefällt mir“

Ich weiß :smiling_face_with_tear:

So es geht weiter… :smiley:
Gerade die Rechnung im Account…256er VIN.
Bestellt 12.12. - SC Dortmund - Kassenmodell, keine Extras.
Keine Benachrichtigung (SMS oder Mail) bekommen - aber egal…

Nachtrag: VIN lässt sich nicht tracken - mit Februar wird wohl nix mehr; Lieferung 17.03. lt. Rechnung.

Michael.

4 „Gefällt mir“

Welche Konfiguration?