Model Y LongRange -- Bestellung und Auslieferung ab Q1/2022 (Teil 1)

Um die WLTP-Homologation einfach zu halten, nimmt Tesla hier die 20-Zöller und gibt als WLTP-Wert für alle diese Zahl an. War auch schon vorher so, dass bei den 19-Zöllern eine „geschätzte“ Reichweite – aber eben keine offizielle WLTP-Reichweite dabei stand. Bis gestern waren es 507km WLTP (mit 20-Zoll) und 537 km geschätzt mit 19 Zoll

1 „Gefällt mir“

Was passiert bei einer Stornierung , am 16.12 bestellt. Immer noch Model y 2021. werden die 100€ bei der neuen Bestellung angerechnet ?

Können Sie das mit validen Quellen belegen?

(Deutsch ist nicht meine Muttersprache. Verzeihen Sie mir die Grammatikprobleme )

Wozu? Es wird dir dasselbe Auto zugeordnet. Die sind alle gleichzeitig produziert und auf demselben Schiff.
Wegen einer Zahl in der abestellvereinbarubg? Weil mehr wird sich nicht ändern

Genau. WLTP wird zur Homologation mit 20 Zoll angegeben. In Asien sind die Werte aber trotzdem höher. Im Prinzip müsste es dann bedeuten, dass an deren Fahrzeug etwas anders ist, da die WLTP Angabe immer gleich sein muss, unabhängig von Land oder Kontinent. Könnte es sein das die Fahrzeuge aus Q2 eventuell leicht verbesserte Motoren haben? Ich meine mal was gelesen zu haben, dass die Performance Modelle eine leichte Veränderung erhalten sollten (Gerücht). Eventuell betrifft das aber beide Modelle und in Q1 kommen noch Auslieferungen mit neuem Akku aber alten Motoren und ab Q2 dann eben noch eine Verbesserung? Das könnte zumindest eine Möglichkeit sein, dass diese nochmals ein bisschen effizienter sind.

Anders ergibt der Reichweitenunterschied ja keinen Sinn.

Falls jemand da eine konkrete Vermutung, da wäre echt interessant, die nicht unbedingt was mit den Rikschas zu tun hat :smiley:

21 Beiträge wurden in ein existierendes Thema verschoben: Versicherungsangebote für Model Y in DE

Ja ich denke auch das ist nur auf dem „Papier“ Die haben jetzt die Homepage schon mal angepasst, damit alles stimmt und bie einzelnen Dokumente im Kundenbereich bleiben so wie sie sind. Auf den Schiffen jetzt sind alle Autos 2022, alles andere würde kein SInn ergeben.

Es gab ja auch keine Auslieferungen von Mitte Dezember bis Februar, weil da eben in der Zeit auf die neue „Charge“ umgestellt wurde und produziert wurde.

Das müsste ich wieder Suchen. Ich hatte eine Liste gesehen im Netz in einem Video wo die Anzahl der produzierten Fahrzeuge angegeben wurde. Auch im Dezember wurden ja noch Fahrzeuge produziert, es sind aber wohl ja keine Schiffe mehr unterwegs gewesen.

Demnach könnte es noch solche Fahrzeuge geben ODER die Produktion von Model 2022 mit dem neuen Akku begann bereits irgendwann im Noveber/Dezember 2021 mit den neuen Komponenten, dann wären das die gleichen Fahrzeuge. Ist natürlich jetzt alles Spekulation, weil ich nicht weiß wann die Produktion umstellt.

Es ist ja nicht das erste Mal, dass Tesla was umstellt. Siege 55/60 Geschichte im q4. Der Zeitpunkt der Bestellung hat damit rein gar nix zu tun.
Es gibt nur 1 Möglichkeit was neues zu bekommen, nämlich dann bestellen, wenn die Fahrzeuge damit ausgeliefert werden, aber dann steht schon eine neue Änderung an, auf die man dann zufällig auch angewiesen ist.

1 „Gefällt mir“

Im letzten Quartalsmonat (Dez) wurde ausschließlich für den Chin. Markt produziert.
Danach (aktuell) wieder 6-7 Wochen bis Mitte Feb für die „internationalen“ Märkte.
Die Umstellung hat m.E. bereits im Dezember stattgefunden.

Gruß

2 „Gefällt mir“

565KM! welcher Akku wäre das?

1 „Gefällt mir“

Der große LG, 79er

1 „Gefällt mir“

Hab den Tesla Mitarbeiter aus HH mal angeschrieben ob ich auch ohne Storno die neue Reichweite bekomme. Gehe fest davon aus, aber habs lieber schriftlich zugesichert falls ich dann doch nen altes Auto zugewiesen bekomme.

Nun bleibt nur die spannende Frage - AMD Ryzen, Hutablage, Doppelverglasung hinten, Innenraum Radar? Tesla macht es immer spannend :wink:

4 „Gefällt mir“

Glaube nicht das es etwas hilft……du bekommst das was da ist…

2 „Gefällt mir“

ich hab als ich die Liste gesehen hab, gleich ein Bildschirmfoto gemacht.
War in einem Youtube-Video von TeslaMag.

ich hoffe doch sehr, dass ich meinen am 17.11. bestellten MY LR rot/schwarz, 19 Zoll im Februar bekomme und dann aber den neuen Akku und den Ryzen Prozessor

Genau diese Liste hatte ich gemeint :slight_smile: Hast sie aber schnell gefunden :slight_smile:

Hallo, wird das Auto mit Blauer Adapter - 16A / 32A geliefert?

Nein, kein blauer Adapter in Serie dabei.

1 „Gefällt mir“

Erkennt man an Der VIN welchen Akku man hat ?

Ich dachte, dass die am Anfang eines Quartals produzierten Fahrzeuge typischerweise für den Export vorgesehen sind und die später produzierten Fahrzeuge für den heimischen Markt.

Demnach könnten die Dezember-Fahrzeuge einfach im Heimatmarkt abverkauft werden und im Januar dann wieder Export-Fahrzeuge produziert werden. Einzelne Ausnahmen wird es aber mit Sicherheit geben.