Model Y Geschäftskundenleasing

Hallo zusammen,

aktuell fahre ich einen Volvo XC40 P8. Durch einen Jobwechsel steht jetzt ein neuer Firmenwagen an und es soll diesmal ein Tesla werden. War auch beim alten Wagen schon geplant, gab aber leider keine Freigabe, daher der Volvo :wink:

Ich hab hier noch zwei Fragen, wo ihr mir hoffentlich weiterhelfen könnt:

  1. BAFA Förderung.
    Hier gibt es ja 4.500€ Förderung vom Staat. Kann ich diese 1zu1 als Sonderzahlung im Geschäftsleasing mit einrechnen?
    Bin hier gerade ein bisschen verwirrt mit „Brutto“ und „Netto“.

  2. Vorbestellung
    Ich bräuchte den Wagen erst Anfang Mai. Eine Art vorbestellen und parken gibt es bei Tesla nicht, oder?
    Denke die Lieferzeit wird hier weiter recht fix sein, also lieber Ende März/Anfang April bestellen.

Besten Dank im Voraus!

Ja, wobei der Arbeitgeber erst in Vorleistung tritt und die 4500 € an Tesla überweist, und das Geld dann nach Beantragung und Bewilligung vom BAFA zurück bekommt.

Ja, das ist schwierig - wenn da, dann da, und derzeit geht es in der Regel eher schneller als langsamer. Dafür ist damit zu rechnen, dass die Leasingraten bei einer Lieferung nach März wieder nach oben gehen werden, das aktuelle Angebot ist beschränkt auf „Bestellung bis 11.3. und Auslieferung bis 31.3.“

Du möchtest eine Sonderzahlung i. H. d. Prämie machen und dann das ganze Erfolgsneutral verrechnen? Sollte gehen, einfach über dasselbe Buchungskonto. Was brutto und netto - angeht: BAFA-Prämie ist nicht umsatzsteuerbar, deswegen von Natur aus netto. Dementsprechend wäre eine Sonderzahlung i. H. d. Prämie 4500 € netto, weil auf die Sonderzahlung natürlich USt anfällt.

Kannst natürlich auch die Prämie als nicht-umsatzsteuerbare Betriebseinnahme behandeln. Ginge auch, willst du aber vermutlich nicht.

Diese Information stellt keine steuerliche Beratung dar und kann diese auch nicht ersetzen.

Ja, Lieferzeit ist wirklich schnell. Kann man vielleicht noch mit der Farbe beeinflussen, aber ansonsten würde ich erstmal noch nicht bestellen, wenn du die Kiste erst im Mai brauchst.

Besten Dank für die Antworten.
Habt mir sehr geholfen.

Mit der Bestellung warte ich dann noch, bzw. gebe es erstmal so weiter.
Ggfs. kommt man ja auch früher in den Genuss des Teslas fahren.

Freue mich auf jeden Fall, bald Teil des Forums und der Tesla Welt zu sein.

Geh mal besser nicht davon aus, dass bei GW-Leasing alles reibungslos und schnell funktioniert. Bei ALD wartet man bspw. gern schon einmal etwas länger (MYP sw/sw EAP wartend seit 08.22). Kommt darauf an, welche Leasing-Gesellschaft und wie flexibel die sind.

1 „Gefällt mir“

Leasing würde ich direkt über Tesla machen. Oder geht es dann von Tesla direkt wahllos an eine Leasinggesellschaft?

Sorry für die teils blöden Fragen. Bisher ging halt jeder Wagen direkt über den Händler und man hatte mit solchen Sachen eher wenig zu tun.

Das hast du recht, ich warte seit 5/22 obwohl damals seitens Tesla Lieferung bis November vorgesehen. Sollte aber nun diesen Monat soweit sein.

An den TE, solltest du die Möglichkeit haben, Kauf das Ding ganz normal :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

same here. bestellt am 3.5.2022, Leasing. Gebraucht hätte ich das Model y LR in sog. Kasse-Ausführung im Oktober. Auf Website stand sogar September. Tesla hat nach meiner Einschätzung riesige Probleme im B2B Bereich. Ich vermute, dass das irgendwann besser wird. Aber der Eindruck, den ich bisher von Tesla habe ist nicht gut.
Ich habe das Auto immer noch nicht. Es existiert aber und ich werde es wohl nächste Woche bekommen.

1 „Gefällt mir“