Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Model Y "blind" bestellen nach Probefahrt mit M3?

Model Y mit 4680 hat sicher mehr als 777 km Reichweite.

Das Plad+ hat 837km, und wird mit 4680 geplant.

Besten Dank für den Link, das Video kannte ich noch nicht. Ja, der Eriba ist nur 2 m breit und wohl 2,25 m hoch. Mein Wohnwagen ist 10 cm breiter und rund 40 cm höher. Das Gewicht spielt bei konstanter Geschwindigkeit wahrscheinlich nicht so die ganz große Rolle.
Er ist aber im Winter gefahren. Da wenig Verkehr, musste er den kleinen Wohni zum Laden nicht abhängen.
Das Model Y dürfte nicht weiter kommen, als das M3. Aber durch den Hängerbetrieb dürfte das M3 keine Vorteile durch seine bessere Aerodynamik haben.

Es gibt inzwischen genügend Schnellader, so dass man immer einen findet. Muss ja nicht immer einer von Tesla sein.

Ich wollte mir mein Model X und Model Y auch in Weiß holen. Aber nach der Probefahrt mit einem blauen Model Y werde ich wohl auf blau switchen… sieht gut aus… bin kein Fan von Midnightsilver…

1 Like

Besten Dank für das Foto. Ja, blau sieht gut aus. Falls vorhanden, schaue ich mir gerne noch mehr Fotos an… :wink:

Das Model Y ist ja auch kein kleines Auto, sieht meiner Meinung nach aber nicht so massig aus, wie ID4 oder Enyaq, da die Nase und das Heck stärker abgesenkt sind.
Gut finde ich auch die Schwellerverkleidung. Da benötigt man wohl nur noch die Steinschlagschutzfolien für die unteren Ecken der hinteren Türen.

Wo war das möglich?

Sieht für mich nach USA aus.

Wie war Dein Eindruck von der Federung im Vergleich zum Model 3?
Tendenziell war mir das M3 bei der Probefahrt etwas zu straff.

MMYello konnte das Model Y zur Probe fahren, ich leider nicht.

Bei den Farben soll es ja in Berlin mehr Auswahl geben, als bisher. Allerdings weiß ich jetzt nicht, wenn mal die neuen Farben im Konfigurator erscheinen, und man diese ändert, ob man sich dann bei der Auslieferung wieder hinten anstellt.

Ist China.

Bei YouTube gibts echt viele Reviews.
Ich mache meistens Videos. Aber ich teile mal ein paar Bilder. Leider nicht immer der blaue sondern auch Midnight Silver

3 Like

Hier ist noch ein gutes Vergleichsvideo, welches mir geholfen hat, da mir, mit meiner Größe von 196cm, Model 3 zu niedrig ist und ich mich doch für ein langes Warten auf Model Y entschieden habe

2 Like

Besten Dank für die Bilder.
Wie sieht es denn bei den chinesischen Model Y mit der hinteren Rücksitzlehne aus? Springt die Höher der Lehne (bei mittlererm Sitz tiefer) auch so, wie bei den Amis?

Noch ein Video, wo einer alles genau nachmisst (man muss halt nur die Inch in cm selber umrechnen)

1 Like

genau die Kombi haben wir auch bestellt.

Noch eine Frage:
Auf der Tesla Homepage steht bei den Preisen des M3, dass dort der Herstelleranteil der Förderung (3000.-€) bereits abgezogen sei.
Beim Model Y steht nichts davon, wahrscheinlich, weil noch nicht bei der BAFA registriert. D.h., man kann hoffen, dass in Summe noch 7500.- € bis evtl. 9000.- € herunter gehen.
Meine aktuelle Konfiguration läge bei 62.000.- €.

Das glaube ich nicht. Wenn es da ein Chat gibt, frage da mal nach.

Mit Sicherheit kann man mit min. 2500€ Herstelleranteil und 2500 (bzw. 5000€) Prämie vom Bund rechnen. Da aber es noch nicht mal produziert wird, steht es auch noch nicht auf der Bafa-Liste. Das wird schon in den nächsten Wochen geklärt sein wieviel Prämie man auf das Y bekommt. Bzw den endgültigen Preis vom Y.

Zum Preis weiß man noch nichts konkretes. Man geht aber davon aus, dass der Preis auf der Tesla Homepage noch gesenkt wird und die volle Bafa Förderung am Ende eingerechnet werden kann.
Viele vermuten, dass die Preisstruktur aus China und USA auch in Europa nachgezogen wird. Da wäre dann das Y immer so ca. 3-5k€ teurer als das vergleichbare Model 3.
Bloß: Wer weiß, wann und wie das in Grünheide los geht, ob evtl. noch aus China importiert werden muss etc…

Zur Farbe: Wie weit ist Hilden von dir entfernt? Das ist besser als jeder Tesla Showroom, was man da an einem sonnigen Nachmittag an Modellkombinationen sieht :sunglasses: Klar, kein Y, aber sicher Model 3 in allen Farben und evtl. auch das ein oder andere X.

1 Like

Die Annahme ist ziemlich richtig, wir haben je ein MS mit AHK… von Wien nach Kroatien geht das, auch mit dem Boot, von Deutschland aus würde ich - ehrlich gesagt - das eAuto (egal welches) gegen einen Van oder VW Bus in der Familie zwischenzeitlich tauschen. Oder die Familie mit dem Flieger oder Zug nachkommen lassen.

1 Like