Model Y - Anhängerkupplung

Jeder gewichtet das natürlich anders, klar. Für mich ist das Auto ein Gebrauchsgegenstand, der nun mal im Laufe seines Lebens auch Zeichen seines Daseins mit sich trägt. Ärgere mich zwar auch über einen Kratzer oder Steinschlag etc. (hab mir den Radlauf vorne rechts angeschrammt), aber letztlich ist es ein Gebrauchsgegenstand. Da passiert sowas halt… Wenn ich den Wagen verkaufe, geht er vorher zum Aufbereiter, danach schaut er eh aus wie neu und bis dahin muss ich mir keinen Streß machen wegen jedem Krätzerchen, dass da rein kommt… Aber da tickt jeder anders und das respektiere ich. Mich persönlich würde wahrscheinlich die Folie mehr stören, als die Kratzer an der Stelle. Ist aber einfach ne Frage der Gewichtung.

4 „Gefällt mir“

Ich werde mir wohl den Startech Heckstoßfänger Einsatz holen.

Dort kann die AHK wesentlich besser montiert und wieder abgenommen werden:

Wo siehst du da, wie das mit der Anhängerkupplung geht?
Hast du da mehr Infos?
Sieht ja recht gut aus das Ding. Baust du auch vorn um?

So, neues Update. Tesla hat den Ranger Termin am 12-Aug bereits heute storniert. Die Teile werden nicht verfügbar sein. Nach Rücksprache mit dem SC Nürnberg habe ich erfahren, dass ALLE Fahrzeug mit einem Produktionsdatum ab dem 23-Mai-2022 aktuell KEINE AHK geliefert bekommen können. Grund sei ein fehlendes Steuergerät. Hierzu gab es auch eine Tesla-interne Rundmail

Mein Model Y hat als Produktionsdatum den 14. Mai 2022 und es fehlt trotzdem auch das geeignete Steuergerät. Hab Termin Ende August im Service Center.

Ich habe es mir die Tage vor Ort bei Startech angesehen. Deren Einsatz hat unten sowas ähnliches wie zwei Flügelschrauben. Damit kannst du den Zugange zum AHK sehr schnell und einfach auf und zu machen.

Kannst du dir bestimmt auf dem S3XY CARS Treffen ansehen, ansonsten mache ich gerne mal ein Video oder Fotos wenn ich mich am 9. August wieder mit Startech und den anderen Ausstellern bei einer Vorbesprechung für unser Tesla Event in Dorsten treffe.

1 „Gefällt mir“

Wir haben unsere Kupplung heute Morgen im SC Stuttgart eingebaut bekommen.
Ging runde 50min und lief alles tip top.
Vorhin mal ausprobiert und auch die Elektrik macht mit. Sämtliche Beleuchtung und der Anhängermodus funktionieren wie erwartet.
Das genaue Produktionsdatum hab ich nicht zur Hand. Wahrscheinlich Januar oder Februar dieses Jahres.

Nino @buzzingDANZEI war schneller!

Schau mal hier ab 11.30:

4 „Gefällt mir“

VW hat die „halbautomatischen“ auch schon ewig und die sind nicht Premium, oder?
Knopdruck und die AHK „fällt“ runter, ein Ruck und fertig. Weiterer Knopfdruck löste diese wieder und geübt lässt sich diese mit dem Fuß wieder verstecken. Und dort kostet eine AHK keine 1350,-, die vollautomatische bei BMw kostet beim 3er knapp 1.000,- Aufpreis.

1 „Gefällt mir“

Und dann gibt es nicht mal Dauerplus für den Kühlschrank im Wohnwagen…

Guten Morgen.

Gibt es eigentlich schon Neuigkeiten bezüglich Lieferfähigkeit des AHK Steuergeräts?
Ich habe mein Model Y Ende Juni übernommen und da gleich die AHK bestellt. Mir wurde gesagt, diese wäre in Österreich, gar ganz Europa wegen der fehlenden Steuergeräte erst in Wochen lieferbar.
Musste daher meinen Wohnwagen Urlaub aktuell leider mit einem geborgten Verbrenner durchführen.

Vor eben 6 Wochen wurde mir mitgeteilt:
Lieferzeit bis zu 4 Wochen. Habe aber immer noch keine Info bekommen.

Eigenartigerweise bekam ich seinerzeit bei der (App)Bestellung der AHK auch keine Bestellbestätigung. Nur die 1350€ wurden von der Kreditkarte abgebucht.
Irgendwie fühle ich mich jetzt ein wenig im Stich gelassen.

Ende August soll es wieder mit dem WW auf Urlaub gehen. Da will ich nicht wieder durch die Gegend Stinken…

Grüße aus Kroatien.

Guten Morgen,

ich hatte Termin #1 ja am 06.07, Termin #2 am 22.07 und jetzt Termin #3 steht auf dem 09.08.
Fest Zusagen kann das SeC in Köln diesen Termin aber auch nicht wegen dem fehlenden Steuergerät. Ich soll neue Informationen bekommen sobald welche vorliegen… wers glaubt.
Im Moment gehe ich davon aus am 08.08 einen neuen Termin zu bekommen.

Hallo Enfield.
Vielen Dank für die Info. Ich komme am 10.08. aus Kroatien zurück und dann werde ich in Wien mal nachfragen. Die Situation wird da wohl ähnlich sein.
Grüße Markus.

Als ich die AHK am 15.07. bestellt habe, wurde mir (wie sonst üblich) kein Termin zur Montage angeboten. Ich habe mir also händisch einen eingebucht.
Kurze Zeit später dann die Nachricht, dass es Lieferschwierigkeiten bei einem „notwendigen Steuergerät“ gäbe und man meinen Termin offen lassen würde und sich melden, wenn es in einigen Wochen lieferbar ist.
Daraufhin habe ich den Service Mitarbeiter informiert, dass ich die AHK für den Sommerurlaub Mitte August benötige und m.W.n. das notwendige Steuergerät bei meinem Q1/2022er Fahrzeug noch verbaut wurde.
Der MA hat daraufhin noch Mal nachgeschaut und konnte die These bestätigen.
Morgen wird die AHK vom Ranger vor der Haustür angebaut :+1:

Es lohnt sich also (manchmal) noch Mal nachzuhaken! :slightly_smiling_face:

2 „Gefällt mir“

Kommt der dann vor oder nachher zu mir :wink:
Bei mir auch…Morgen Termin aber MY P…

1 „Gefällt mir“

Das werde ich auch versuchen.
Bin ja Tesla Neuling und muss erst mal schauen, wie ich einen Termin „händisch einbuche“.

Kann der Ranger denn das dann vor Ort , also bei mir zuhause machen??

Ich habe geplant, Ende August die nächste WW Ausfahrt zu machen und möchte nicht schon wieder mit Schwagers Diesel tauschen müssen. Nickt weil er vielleicht nicht mag, sondern weil ICH nickt mehr möchte….
Grüße Markus

1 „Gefällt mir“

Einfach in der App einen Service Termin erstellen. Dort kannst du dann die gekaufte AHK auswählen. Dass ich einen Ranger Termin wünsche, habe ich dann im Freitext formuliert.

Ja. Wenn das Auto frei stehen kann, macht er dir das in 45-60 Minuten fertig :+1:

Ok. Hab jetzt mal in der App einen Termin gebucht, buchen können.
Eigenartigerweise wäre da schon ein „Servicetermin“ vorgesehen. Wohl für die AHK.

Wundere mich nur, dass dafür der Kostenvoranschlag über 1800 € ausmacht.

Ich dachte, die AHK kostet 1350 all in. Also inkl Montage?
Und ich habe ja schon 1350 angezahlt mit der Kreditkarte über mein Tesla Konto.

Naja, muss ich nach der Rückkehr vom Kroatienurlaub klären.

Das kostet sie auch. Siehst du ja im Shop, ich habe exakt 1350 Euro gezahlt

Schwarzzenti

Gab hier aber auch schon welche, denen mehr berechnet wurde - warum auch immer. Persönlich würde ich auch auf den 1.350€ beharren und ggf. schriftlich der Rechnung widersprechen. Ist eh schon mehr als genug Kohle für so ein bisschen ehemaliges Altmetall…

3 „Gefällt mir“