Model Y AHK? Batterie 77kWh oder 82kWh?

… ist natürlich nach WLTP, muss man daher schon etwas relativieren, in der Praxis sinds da vielleicht nur noch 20-30km! Ich denke da viel eher an den Wiederverkaufswert - keine Ahnung ob/wie sich 5C / 5L darauf auswirkt!?!

1 „Gefällt mir“

Die Hoffnung die man in die 4680 hat sind deutlich zu hoch. Das ändern der Zellchemie ist schon mit anderen Formaten auch passiert. Wenn man dann die strukturelle Integration nimmt und das Format werden wir auf ca 85-90 kWh kommen. Ob die Ladefähigkeit zu Beginn einer 2170 Zelle gleicht weis bis jetzt auch noch niemand.

mag alles sein - es wird ja auf biegen und brechen spekuliert. Eines ist IMHO aber todsicher: Die MY MiG werden deutlich besser sein als alle bisherigen. Vielleicht nicht sofort, aber im Laufe 2022 bestimmt. So munkelte man ja auch schon über zusätzliche Farben … für mich jetzt nicht so wichtig, aber eine deutlich höhere Reichweite wird ganz sicher sein. Die aktuell angegebene (geschätzte) Reichweite 480km beim P ist ja nicht unbedingt zeitgemäß. Bis dahin fahre ich den MY LR und steige dann in hoffentlich aller Ruhe (wieder) um! :laughing: :ok_hand:

Die MYP Reichweite mit 5L ist 528 km. Wurde bereits Zugelassen und ist wie schon geschrieben nachzulesen. Sogar die Verbrauchswerte passen 1zu1 mit den Werten der Tesla Seite.

1 „Gefällt mir“

guggst Du hier: Tesla erhöht Reichweite von Model Y LR in China, Europa dürfte folgen > teslamag.de

Warum tust du dir Teslamag an wenn du hier im Forum mit eivissa einen echten Profi zu dem Thema hast. Auch wenn Marian von Teslamag einen echt tollen Job macht, er zieht seine Daten auch hier raus. Und eivissa hat die ganzen Dazen schon vor knapp einem Monat angekündigt.

Und das sind keine geschätzten oder spekulierten Daten bzw. Annahmen, sondern die Zulassungen und Typenänderungen die Tesla in den Niederlanden durchführen und genehmigen lässt.

https://tff-forum.de/t/model-3-model-y-batteriewiki-w-i-p

https://tff-forum.de/t/model-3-model-y-technische-veraenderungen-und-details

4 „Gefällt mir“

Im Konfigurator für China wird das Model Y mit dem LG 5L mit „4. Quartal“ als Lieferzeitpunkt angegeben. Und hier in Deutschland das M3 mit dem 5L für Dezember. Deshalb würde ich noch nicht darauf wetten, dass alle Model Y für Q4 den neuen LG-Akku bekommen. Und da Anfang des Quartals ja hauptsächlich für den Export produziert wird, könnten die Y mit 5L für China auch erst ab ca. November produziert werden.
Wir wissen mehr, wenn der Konfigurator fürs Y aktualisiert wird - ist aber durchaus auch möglich, dass hier im November nochmal Y mit 5C ausgeliefert werden.

Sehe ich auch so. Kann gut sein das es erst im Q1 5L für Europa gibt.

Hallo, bin eigentlich rel neu in der Materie, seit Mai fahre ich Tesla und bin hauptsächlich bei FB in den Tesla Gruppen unterwegs. Leider kenne ich daher die Zsammenhänge nicht genau, kannte bis jetzt auch eivissa nicht. Bin aber an der ganzen Thematik extrem interessiert und DANKE Dir ganz herzlich, wenn Du hier Licht in mein Dunkel bringst :laughing: :+1: :+1: Ich werde micht wohl etwas mehr auf das Forum hier verlagern!!

1 „Gefällt mir“

vielen Dank, dann werde ich wohl den 5C akzeptieren und annehmen, vor allem weil mein M3 dann bereits verkauft und übergeben ist und ich gegen Mitte 2022 einen MYP aus Grünheide vorgesehen habe :wink:

Mach dich nicht verrückt wegen dem Akku. Fahr einfach das Auto und genieß es.
Es wird immer besseres geben. Mein M3 wird auch im November verkauft und das Y wurde vorgestern bestellt. Klar würd ich mich über nen 5L Akku freuen, aber der 5C wird’s auch tun :smiley:

3 „Gefällt mir“

Gerne, hab mich da auch erst einfinden müssen. Die Batterietechnologie ist eine sehr interessante Sache. Ich muss aber selbst gestehen das es mir Wurst wäre ob 5C oder 5L, ich will nur das Auto der Rest ist einfach interessant.

Allein was man über Zellchemie, Recycling, Motoren und Konstruktion durch Tesla lernt ist einfach eine coole Sache. Auch das Thema Wärmepumpe im Auto ist einfach nur bei diesen Fahrzeugen so gelöst.

1 „Gefällt mir“

Da hast Du voll Recht!!! (y) Wir müssen alle viel ruhiger werden - dieses ewige „schneller, höher, weiter“ ist auf Dauer nicht gut!! Ich lass mich jetzt auch einfach überraschen und nehme es wie es kommt, 5C oder 5L. Nur die AHK … die brauche ich zum Frühjahr :wink:

2 „Gefällt mir“

Ja, das könnte schwer werden mit der AHK… :-/

… weiß man da was genaueres, so eine ungefähre time line???

Nichts genaues weiß man…:stuck_out_tongue_winking_eye:

Ich glaube aber nicht, dass es bis zum Frühjahr dauert, bis die AHK verfügbar ist.

Zum einen steht ja schon bereits seit August im Tesla Shop „in Kürze verfügbar“ (ich weiß, relativer Begriff, Elon Time, usw. ) und zum anderen habe ich hier in einen anderen Thread die Tage gelesen, dass ein Ranger bei einem Kundentermin gesagt hat, dass sie gerade die Dokumentation für den Einbau der AHK bekommen haben und er denkt, dass es jetzt ganz bald losgeht.

1 „Gefällt mir“

Moin, vielen Dank!!
Haaach … Deine Antwort ist Labsal auf meine geschundene AHK-Seele :rofl: :+1: :ok_hand:
Warten wir mal ab und harren der Dinge die da kommen. Ich werden das MY ja auch erst Nov/Dez bekommen.
LG und schönen Sonntag!!

Wollte AHK für MY ordern, ging nicht, konnte mich nur für Info per Mail registrieren.

Ja, die AHK ging leider m.W. noch nie im shop zu bestellen

Beim M3 konnte sie nicht nachgerüstet werden, sondern war als Extra des Neuwagens mitzubestellen.