Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Model X und S an CCS laden

Hallo liebe Tesla Fahrer und Freunde,

bei mir in der Nachbarschaft wird ein Tesla Supercharger neuester Generation (V3 nur CCS) gebaut. Normaler Weise wäre mein Model X nicht befähigt, diesen Ladeort anzufahren und zu nutzen. Aber es gibt Hoffnung unsere inzwischen „betagten“ Model S und X an CCS Ladetechnik anzupassen.
Ich habe mir heute für mein Model X, Bj.2017, ein CCS Retrofit Upgrade einbauen lassen. Das ging recht einfach über die Tesla App, einen Termin ausmachen und als Aufgabe CCS Retrofit eingeben. Kostenpunkt 299€
Dieses Upgrade erfordert einen Eingriff in den Kabelbaum des Teslas, ein Softwareupdate und man erhält einen CCS Adapter auf die Hand. Dieser ist dann bei einem CCS Ladepunkt in den bekannten Port am KFZ zu stecken und an diesen kommt dann der CCS Stecker des Superchargers.
Wie hoch der Ladestrom dann ist, tja, das vermag ich noch nicht zu sagen, da der Reinfelder Supercharger zwar schon fertig aufgebaut ist, jedoch noch nicht aktiv. Ich, bzw mein MX, ist bereit CCS zu laden.
Ich kann jedem MS und MX Fahrer raten, dieses CCS Retrofit installieren zu lassen. So kann es nicht passieren, dass man einen Ladepunkt ansteuert, mit letztem Strom ankommt und verzweifelt von Dannen ziehen muss, weil der Stecker nicht passt.

Grüße,
Dundee

3 Like

Hi ,
das gibt es schon min 2 Jahre , hat früher 550€ gekostet , hatte ich auch direkt bei Verfügbarkeit einbauen lassen , bis heute aber nur einmal benötigt

hallo dundee,

schön, deine begeisterung mitzuerleben und das freut mich / uns natürlich sehr, dass du nun auch an ccs-säulen herstellerunabhängig laden kannst.

das erhöht die flexibilität für model s und x doch deutlich. ich hab‘s auch machen lassen.

das ccs-upgrade ist aber keine neuigkeit, sondern hier im forum ein „alter hut“.
kostete früher mal 499€, durch aktivitäten der forenbetreiber hat tesla den preis dann deutlich reduziert.

viel spaß weiterhin mit deiner elektro-kutsche!

madmax

Hi!

Ja, ein länger bekanntes Must-have Upgrade. Aber das Supercharger-Netz wird immer dichter. Da kommt man eher selten in Verlegenheit an Fremdchargern zu laden und auch immer den Adapter herauskramen ist lästig.

Aber genau wie MCU2 Upgrade eine gute Investition.

Viel Spaß noch mit der Fremdladesäulensuche

Danke das du dieses Geheimnis mit uns geteilt hast.

4 Like

Danke fürs teilen. Da es aber schon ein etwas älteres Thema ist, schließe ich hier.