Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Model X Heizung vs. Model 3 Heizung gleich gut?

Hallo Zusammen

Gibt es hier welche, die sowohl das Model X, als auch das Model 3 fahren und mir etwas beantworten können aus Ihrer Erfahrung mit beiden Modellen.

Ich sass am Wochenende für eine längere Fahrt im Model 3 als Beifahrer. Die Lüftung geht ja nur jeweils links und rechts mittig. Auf der ganzen Fahrt wurde der Fussraum nie so richtig warm, das die Füsse nach 1. Std immer noch recht kalt waren.

Im Model X gibt es ja die klassische Heizung, wo es auch etwas braucht, bis der Alupanzer mal warm wird aber man spürbar warme Luft direkt im Fussraum bekommt.

Mal sehen, wie es dann im neuen Model X gelöst wird.

Danke schonmal vorab.

Hmm, dann ist dieses Model 3 defekt. Bei mir werden die Füße definitiv warm und das Model 3 heizt und kühlt deutlich besser als mein Model S von 2015.

2 Like

habe 3 und X. Funktionieren beide wunderbar. Auch das Model 3 hat „klassische“ Auslässe im Fußraum. Nur der „sichtbare“ Auslass zu den Insassen hin wurde geändert.

  1. Nein, die Lüftung im Model 3 geht nicht nur mittig sondern lässt sich einstellen, nach links, rechts oben und unten.

  2. es gibt einen Auslass im Fußraum, ganz klassisch.

  3. es gibt auch einen Auslass zur Scheibe hin. Genauso unsichtbar wie im Model X.

1 Like

ich hatte das X und da war die heizung damals eine schwachstelle. ob das nun besser ist, per software nachgebessert? ich hoffe.

das m3 heizt da deutlich besser.

Beim Model 3 muss unterscheiden, ob eine Wärmepumpe vorhanden ist oder nicht. Vielleicht gibt es alleine dabei schon große Unterschiede.

Bei meinem Model X erreicht man ein gemütliches Ambiente, wenn man ihn nicht auf AUTO laufen lässt… sondern auf Fußraum schaltet und falls draußen feucht auf oben… keine Ahnung warum, aber dann funzt die Heizung super… ist übrigens bei meinem Ram auch so?! Vielleicht ein Amiding? Vielleicht sind wir da nicht kompatibel mit denen :wink:

komisch, hab mein unserem Raven X nie Probleme. Läuft aut Auto und gut. Wenn 4 leute mit feuchten/nassen Klamotten einsteigen muss man mal die Scheibenluft manuell anmachen damit nicht alles anläuft, aber sonst …

Bei mir läuft es auf Auto auch oft gut, dann wirds plötzlich kalt, das nervt mich einfach… ist genau das gleiche Verhalten wie bei meinem Ram… letzten Freitag bin ich 920 km gefahren, die ersten 200 waren nervig, die letzten 720 hab ich manuell gesteuert und alles war prima…

1 Like

Genau so wie das S von Tesla ist also das X. Und der Ram. Vielleicht wirklich ne Ami-Sache… :wink:

Wen ich auf „Auto“ heize, geht es 3/4 h gut, evtl. 1 h. Dann frieren plötzlich die Füsse ein.

1 Like