Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Model S Signature #365

Hoffentlich halten meine Finanzierung und Nerven bis zur verbindlichen Bestellung … :slight_smile:
Später bestimmt mal mehr von mir.

Uli

wir helfen Dir dabei :smiley:

Uli, hast Du eine „Signature“ (erste 500) oder „Production“ (normale) Reservierung? Du schreibst das hier nicht konkret (oder habe ich etwas übersehen?) aber anhand zweier anderer Beiträge von Dir würde ich auf Sig tippen…

Ja, ich habe (leider) eine Signature-Reservierung.
Ich dachte, das Warren verschiedene Nummernkreisläufe…
Uli

Ja, eben. Es sind separat nummerierte Warteschlangen. Das erklärt den scheinbaren Widerspruch in diesem Thread:

Und es erklärt, wie schon vermutet, warum Du das Signature Rot angeboten bekommst und nicht das „Ferrari-Rot“:

Laut Tesla sollen erst alle Signature-roten Karosserien lackiert werden, bevor sie die Lackiereinheit auf das neuere Rot umstellen; sie können nicht beide Farben parallel produzieren. Daher sieht man im Moment auch in USA noch keine Fahrzeuge mit dem neuen Rot (es gibt einen Prototypen, aber es ist fraglich, ob der das künftige Rot wirklich exakt repräsentiert). Naja, das gehört eigentlich in den anderen Thread…

Sehr schweren Herzens habe ich vor knapp 2 Monaten Finalisiert …
Und nach den ersten Erfahrungen von Eberhard wurden die Kopfschmerzen noch etwas größer.
Als dann auch noch die beheizten Außenspiegel (=Winterpaket :sunglasses: ) von 1500 auf 800 im Preis gesenkt wurden und ich diese dann nachbestellen wollte, aber es nicht mehr ging, war die Stimmung auf dem Tiefpunkt!
Ich hoffe, es geht bald wieder aufwärts …

Was bedeutet denn „Your Model S is being prepared for pickup or delivery.“ wohl?

Uli

Hi Uli,

bedeutet das das Auto fertig ist und nun nach Tilburg verschickt wird.

Gruss Gerd

Es ist doch zum [edit: zensiert :blush: ] …
Erst bekomme ich Nachricht, dass mein Model S um 2 Wochen auf den 16.10. vorgezogen wird, dann kann ich seit Tagen niemanden bei Tesla erreichen, auf Rückrufbitten wird nicht reagiert und heute bekomme ich dann eine Mail, dass der Wagen erst eine Woche später geliefert werden soll… :imp:

Uli

Kaum habe ich hier eine Nachricht geschrieben, schon werde ich angerufen! :smiley: Zufall :question:

Puh…
Am 21.10.2013 habe ich in München im Vorprogramm des Empfangs von Elon Musk mein Model S in Empfang nehmen dürfen :sunglasses: :slight_smile: :smiley: .
Inzwischen habe ich knapp 1500km hinter mir.
Dabei dank Talkredius (noch einmal vielen Dank für die gemeinsame Heimfahrt) auch die lange 650km-Strecke von München nach Aachen mit zwei Lade-Zwischenstopps bei Stuttgart und Mainz.

Ich muß sagen: es macht viel Spaß :slight_smile: und ich möchte den Wagen nicht mehr hergeben. Jetzt warte ich sehnsüchtig auf den ersten Supercharger in Deutschland :laughing: .

Uli

Ist das nicht das Schöne bei Tesla? Selbst mit dem Fahrzeug frisch in der Hand gibt es wieder etwas, worauf es sich zu Warten lohnt :smiling_imp: :smiling_imp: :smiling_imp:

Ist schon ein nettes Erlebnis wenn 2 gleichaussehende MS (rot) auf der Strasse unterwegs sind. Da ist Aufmerksamkeit garantiert. :smiley:
Ich war schon versucht durch Kerben im Amarturenbrett die Anzahl der Halsverrenkungen zu markieren. Talkredius hatte nur was dagegen. :sunglasses:

Nur ne kleine Korrektur: der 2te Ladestopp war in Wörrstadt bei Juwi, nicht Mainz.

Bye
mikeljo