Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Model S "Raven" Standardrange in Rot bestellt

Jetzt ist es endlich soweit.

Heute den letzten Model S „Raven“ Standardrange in Rot aus den Verfügbaren Neuwagen in Östereich bestellt…

Bin gespannt wie lange die Abwicklung jetzt dauern wird.

Aufregung steigt… :smiley:

Gratuliere! Sagst du dann wie groß deine angezeigte Reichweite bei 90% bzw. 100% ist?

würde mich auch über detaillierte Lade- und Reichweitedaten interessieren, was sich zu meinem 75D konkret verbessert hat.
Wenn du mal nach Wien kommst und gegenüber meinem Kaffeeladen am Spittelberg an der Wienenergie-Säule laden willst würde ich dich gern zu einem feinen Kaffee einladen ; )

hehe, vielen Dank für die Einladung… aber ich wohne 250km von Wien entfernt… bin aber einmal im Monat in Prag - liegt näher für mich… :wink:
Andererseits habe ich ja FreeSuperCharging :smiley: - könnte sein das da aus meinen bisherigen 40.oookm im Jahr einige mehr werden… :wink:
Und ja, werde berichten wie weit ich immer komme.
Wohne halt in einer sehr hügeligen Landschaft - brauch in meiner Gegend immer 0,5-1 Liter mehr Diesel als im Zentralraum (Eferdinger Becken, Linz, Wels…)
Mal sehen ob das beim Tesla auch so sein wird mit dem Mehrverbrauch. Oder ob sich das durch die Rekuperation erledigt. :slight_smile:
Abholtermin ist mal am 23. 12. um 13.oo - Ich beschenke mich heuer quasi selbst zum Christkind. :slight_smile:

Also - heute um 14.3o meinen neuen Standardrange mit 1470 km auf dem Tacho übernommen.
War auf fast 100% - 423 km Reichweite im Display.
Heizung auf 22 Grad + Sitzheizung + viel Regen bei 5 Grad Aussentemperatur + Rangemode AUS
Nach 220 km mit 78 km Restreichweite daheim angekommen.
Ich denke das passt? Für diese Verhältnisse?
Eins steht schon fest - bestes Weihnachtsgeschenk ever… und leider auch das teuerste… :wink:

Holger, Du hast im Dezember 2019 Dein Standard Range bestellt. Hast Du denn noch die Ausführung mit 250 km/h oder schon die mit 225 km/h? So richtig verstehe ich diese Unterschiede auch nicht, weil die Motoren und auch die Batterie dieselben sein dürften.

Bei mir Stand glaube ich 250 km/h - Aber da ich Österreicher bin ist mir das Ohnehin herzlich egal. :wink:
War aber schon zweimal in Deutschland damit - 230 bin ich schon gefahren.
Allerdings schafft man das eh selten…
der Verbrauch ist dabei wahnwitzig hoch…
die 25 km/h mehr sind sinnlos… :wink:
99% der zeit bewegt man sich ja ohnehin nur mit 13o-160 auf der Autobahn.

Ich will nur sagen, wer sich das Auto zum schnellfahren kauft wird auf dauer bitter enttäuscht.
Riesiger Verbrauch = schnelle alterung der Batterie.
Zum „heizen“ ist ein hochmotorisierter Benziner die bessere Wahl…
Wenn man das wirklich braucht…

Holger - warst du beim EMC meeting in Steyregg? Glaube wir haben uns da am gleichen Tisch getroffen…

Ja, Dienstag. :slight_smile:

Ja, das ist mir klar. Interessant ist, was der Hintergrund der Reduzierung der Höchstgeschwindigkeit ist. Welche Höchstgeschwindigkeit ist denn bei Dir in den Papieren eingetragen, zB im CoC ?

Genau, dann waren wir am selben Tisch :slight_smile: