Impressum / Datenschutz Regeln Cookies
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Model S Plaid Steering Wheel

Tesla’s new yoke wheel seems to be taking the limelight, for now.

https://youtu.be/DHRwrOHGK_0

ich habe kein problem mit der form des lenkrads.
problematisch dagegen finde die haptischen input felder. wobei auch da muss ich noch spezifizieren. ich stehe generel positiv gegenüber das hauptischen input, aber solche "buttons in eine gruppe dicht bei einander platziert sind und zudem sicherheits relavanten aufgaben übernehmen müssen- z.b. hüper, dann muss ich mich schon fragen ob es die beste lösung ist.

Also die meisten Feedbacks dazu sind positiv. Außerdem befindet sich zwischen den Buttons eine kleine Schwelle, die die blinde Orientierung erlaubt.
Im Übrigen ist das Lenkrad lange nicht so überfrachtet wie so manches andere - unabhängig von Yoke oder rund

1 „Gefällt mir“

Gruber spricht das Thema Umgreifen kurz an, aber mehr, als dass es bei Formelwagen nicht nötig ist, kommt dazu leider auch nicht.

Ich habe es mal versucht auszuprobieren, beim Einparken und Rangieren denke ich, dass ich mich problemlos dran gewöhnen könnte, auf der Autobahn eh kein Thema, da kann man ja konsequent in Lenkradhaltung 3-9 ohne Umzugreifen fahren.

Wo ich ein Problem sehe sind Passstraßen, wenn ich da mit meinem aktuellen Raven Spaß habe, brauche ich öfters mal den oberen Teil des Lenkrads und auch Randy Pobst hat bei seinem Pikes Peak Sieg ein rundes Lenkrad im Plaid verwendet und hat die Hand im Video gelegentlich an Stellen, wo beim Yoke nur Luft ist.

Hatte zu meinen Erfahrungen auf engen kurvigen Straßen schon mal einen Thread aufgemacht:

Lenkradhaltung / Yoke Fahren auf Paßstraßen

Gruß Mathie