Model S Plaid Bestellungen + Auslieferungen

Kann man so generell nicht sagen. Wir nutzen das MS ausschließlich auf Langstrecke und dann sind das auf 10.000 km ca. 1000€. Ein neues Auto würde ja erst einmal wieder eine Investition bedeuten mit der ich mir die Garantieleistung erkaufe. Und wenn ich dann lese, dass es MS mit 500.000 km auf dem Buckel gibt, dann läppert sich da schon was zusammen.
Aber das muss dann jeder für sich selbst wissen.

1 „Gefällt mir“

Kauf doch das LR - hab ich auch so gemacht. Ich möchte mit meiner Familie noch in Urlaub fahren. Auf die paar mal 300km/h kann ich verzichten. Ich hatte früher ein Maserati Ghibli der ist 295 km/h gefahren - so oft hab ich das auch nicht mehr gemacht, nachdem ich Vater wurde.

Wieso ist das für dich wichtig? Brauchst du 2000PS oder 200kWh? Die Werte die das Model S bringt können aktuell nur vom Lucid Air übertroffen werden oder vom Nio, wenn er tatsächlich dieses Jahr noch mit der 150kWh Solid State Batterie ausgelierfert wird.

Da kommst du nicht hin. Laut Bordrechner verbraucht mein Model S 21kWh. Laut Ladesäule 26kWh und das musst du auch bezahlen. 26 * 0,58ct / kWh = 15,08€ auf 100km - wer weiß, wie oft Tesla noch die Superchargerpreise anhebt. Ich bin letztes Jahr 5200km zum Schwarzen Meer / Rumänien gefahren. Das wäre dann 780€ anstatt 0€…

Ich habe halt konservativ und überschlägig gerechnet. Wenn es mehr ist umso besser. :stuck_out_tongue_winking_eye:

Die 300kmh sind für mich komplett irrelevant.
Ich fahr ja jetzt schon mit dem M3P nie oder seltenst schneller als 180. Meist aber nur 150 kmh.
… Wenn ich denn mal auf der Autobahn unterwegs bin…
Von meinen jährlichen 60.000km sind die Autobahn km <3.000km.
Mir geht’s rein um den Spaß. Das M3P ist mittlerweile langweilig, so hart das klingt.
Vorher hatte ich einen M3LR und hab mich nach nem halben Jahr geärgert, nicht den P genommen zu haben.
Wenn ich jetzt ein MS LR nehme, passiert das spätestens nach nem halben Jahr wieder und deshalb gleich die Messlatte ganz oben ansetzen.
Das plaid hat natürlich keinen höheren Nutzen im Vergleich zum LR. Gleicher Platz, gleicher Akku usw…
Aber der Spaßfaktor bei 600h im Auto sitzen pro Jahr ist mir das hald wert.

Ist wie in der Landwirtschaft, aus der ich komme.
Da kauft man sich auch den Fendt, der mal eben 80.000 Euro mehr kostet als eine andere Marke, bei der Feldarbeit allerdings exakt den gleichen Job macht.
Der einzige Unterschied ist der Komfort. Und wenn man dann >1.500 Stunden im Jahr auf dem Bock sitzt, lernt man das zu schätzen und hat am Jahresende lieber etwas weniger am Konto, dafür geht man allerdings mit mehr Motivation an die Sachen ran.

Aber gut, ich drifte von Thema ab :sweat_smile:

7 „Gefällt mir“

So ich habe es auch getan, Bestellung ausgelöst:
Plaid rot innen weiß :grinning:. Dafür wird der M3P ausgetauscht quasi ein Upgrade :grin:.

Bin mal gespannt ob es ein Weihnachtsgeschenk gibt :grinning:.

1 „Gefällt mir“

Wie bei mir. Bin echt gespannt auf das Upgrade. Hoffe mal das Model S kommt auch mit den angegebenen Spezifikationen wie z.B Luftfahrwerk und Co :wink:

2 „Gefällt mir“

Letztes Jahr gab es zu Weihnachten ein Model 3 P. (am 23.12.)

Mit etwas Glück dann dieses Jahr ein Plaid. :smiley:

6 „Gefällt mir“

Ich habe in einem USA Bericht von einem geänderten Ladeport gehört, der ähnlich des Model 3 nach oben klappt. Also vermutlich wird auch Model S einen CCS Port haben.

Zu den neuen Leuchten mit CCS gibt es schon schon massig Bilder und Berichte.

Einfach mal die Suche bemühen.

1 „Gefällt mir“

Model S Plaid, weiß 19“ - bestellt letztes Jahr im Juni. Habe aktuell ein 2022 Model 3P, den ich jetzt mit Gewinn verkaufe. Hoffe der Plaid kommt dann noch dieses Jahr.

Mittelfristig wollte ich dann nach ordentlichen Sommerfelgen schauen und die 19“ als Winterfelgen nehmen - falls da jemand Erfahrung hat oder Ähnliches vor hat - gerne Tipps und Infos an mich.

Beste Grüße in die Community,
Tiffi

Da bieten sich ja quasi die Aerofelgen an … "The New Aero" Felgen - #1817 von TheNewAero

Hat jemand schon wegen der Anhängerkupplung beim Model S Plaid Infos?

Da wird sicherlich in den kommenden Wochen/Monate im Shop etwas erscheinen.

Ich frag mich ob die Anhängerkupplung Vorrichtung auch für das MSLR gilt :thinking:

Die ist jetzt beim Plaid Serie ? Und man kauft dann quasi im Shop nur noch die Anhängerkupplung oder ?

So wurde es mir im Chat mitgeteilt.
Es läuft wie aktuell beim MY☝️

1 „Gefällt mir“

Ein Goodie par Excellence :+1::muscle:

Danke, ist auf gehen falls eine Option :grinning:

Ich denke mal, das der S Plaid das einzige Fahrzeug in der Leistungsklasse sein dürfte, bei dem man sich (aus welchen Gründen auch immer?!) für eine Anhängerkupplung interessiert.