Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Model S Liefertermine

Dann halt ein wenig Tom Petty and The Heartbreakers anhören - „The Waiting is the hardest part“:

dai.ly/x1w4r3

:wink:

ja, sollte „üble Sache“ heissen. Hat wieder mal die automatische Korrektur reingefunkt :blush:

Bei mir war das Fahrzeug vom 1. November bis gestern, also 18. Dezember, „in Fertigung“.

Aus den diversen Beiträgen hier entnehme ich, dass diese Aussage dort auf der Website eher eine grobe Schätzung ist und die Daten teilweise manuell (kann ich mir zwar bei Tesla nicht vorstellen?) nachgeführt werden.

Andererseits hab ich mein Auto wie gesagt anfangs Oktober, als man als Lieferzeit „Dezember 2017“ hätte haben können, bestellt und dabei eine spätere Lieferzeit gewünscht. Ich glaube kaum, dass die in Fremont dann trotzdem das Fahrzeug bereits produzieren, nur um es dann rumstehen zu lassen. Ich denke eher, dass die vom gewünschten Auslieferungs-Termin in die Schweiz rückwärts rechnen und entsprechend das Fahrzeug dann nicht bereits anfangs November produziert haben, sondern irgendwann in den letzten 10 Tagen. Also sinngemäss sowas:

  • Rotterdam - Schweiz: ‚a‘ Tage
  • Schiffsreise USA - Rotterdam: ‚b‘ Tage
  • Transit Fremont - Houston (TX): ‚c‘ Tage
  • Produktion in Fremont: ‚d‘ Tage

Total: a + b + c + d Tage von der ersten Schweissnaht bis zur Ankunft im SeC.

Wenn das nun sagen wir 60 Tage sind (keine Ahnung, ob das stimmt!) für eine Lieferung in die Schweiz inkl. Produktion, werden sie das Auto eben nicht schon am 1. November produziert haben, sondern etwas später. Und im System gibt’s wohl nur den Status „wird demnächst produziert“, „ist in Produktion“, „ist unterwegs“. Ein Status wie „wir warten noch mit der Produktion, damit die Karre dann nicht für nix rumsteht“ (oder so ähnlich) wäre wohl des Rätsels Lösung gewesen. Oder so. :slight_smile:

Aber egal, Hauptsache das edle Teil ist produziert und unterwegs zu mir. Der Rest sind Details und Anekdoten.

Nur habe ich als Liefertermin Ende Dezember (First Available) gewählt - dann haben sie in Fremont wohl nicht richtig zurück gerechnet… :astonished:

Hallo hatte das schon jemand ??
Meiner Fahrgestellnummer hat sich von HF235…auf JF235…geändert, also von Modelljahr 2017 auf 2018 !

Sie haben mir 250km rein getan. Damit kam ich gut bis SuC Schaffhausen.

Musste nämlich noch nach Zürich zur Weihnachtsfeier (nur alkoholfreies für mich). Dort hat’s dann ab 19h heftig geschneit. Als ich 22h raus kam war waren 10cm Neuschnee auf der Weissen Lady und der Strasse. Und da ich gerade nachmittags von der Abholung kam, war kein Handfeger da… nix dabei! Alles mit Hand und Ärmel runter geschoben. Aber dann !!! Allrad im Neuschnee, hurra der Räumdienst war noch nicht da war: ein Traum mit neuen Winterreifen und 4-Rad-Antrieb … nur das Drifting & Power-Sliden ist schwierig. Ich bin begeistert. Die D-Modelle sind auf jeden Fall klar für Fahrten in winterlicher Umgebung.

Es bleibt noch die Hoffnung, dass die Daten manuell nachgeführt werden…

„Dum spiro spero“ (Cicero) oder „Die Hoffnung stirbt zuletzt“ :laughing:

Wäre logisch, wenn es erst so spät produziert wird. Meine VIN ist aber immer noch unverändert 5YJ SA7E2 X H F 229 xxx. Also Modelljahr 2017.

Status:

09.10.2017 Bestellt
16.10.2017 Bestätigt
17.10.2017 In Fertigungsplanung aufgenommen
30.10.2017 Ihr Fahrzeug wird bald geliefert
02.12.2017 Produktion Start
20.12.2017 Neue VIN 5YJSA7E25JF234xxx / Bevorzugte Lieferung Zuerst verfügbar

Also Baujahr 2018

Hoffentlich halten ich und mein 98er Audi noch durch! :confused:

Dafür erhielt ich heute noch eine Mail vom Tesla Headquarter:

„Willkommen bei Tesla und zu unserer Mission, den weltweiten Übergang zu nachhaltiger Energie zu beschleunigen.“

Scheint bei meinem S 75D eine eher sanfte Beschleunigung zu sein… :laughing: :laughing: :laughing:

Hoffentlich bleibt es bei Februar 2018 als Liefertermin.
Sonst nuss ich laufen oder Radfahren :laughing:

Bei mir nun auch neue VIN JF234*

13.10.2017 Wagen bestellt
20.10.2017 Bestellung bestätigt
02.11.2017 Voraussichtlicher Auslieferungszeitraum: Late February, 2018 - March 2018
02.12.2017 VIN zugeteilt HF234*
19.12.2017 Neue VIN zugeteilt JF234*

Voraussichtlicher Auslieferungszeitraum: Late February, 2018 - March 2018

Dann wird wohl dieses Jahr nix mehr passieren…

Frohe und ruhige Weihnachten!

Moin.
Steht denn bei euch ein voraussichtlicher Liefertermin ?
Bei mir steht nur „ Der Auftrag für Ihren Tesla wurde bestätigt und in die Fertigungsplanung unseres Werks aufgenommen „
Muss ich mir Sorgen machen? Hatte zum frühest möglichen Liefertermin bestellt!
Gruß

Hab auch zum frühestens möglichen Liefertermin bestellt - meiner ist „in der Fertigung“ mit neuer 2018er VIN. Als Liefertermin steht immer noch „Bevorzugte Lieferung / Zuerst verfügbar“

Sorgen mach’ ich mir nicht um den Tesla - eher um meinen altersschwachen Audi… :laughing:

Wäre aber schon schön, wenn er bald mal kommen würde…

Habe heute meinen Kfz-Brief bekommen, leider verzögert sich der Transport von Mailand wegen der Feiertage bis in die 1. Januarwoche 2018.

Eine Frage…bei meinem 1. Tesla stand in meinem Konto jeweils der aktuell prognostizierte Liefertermin. Nun steht einfach nur „zuerst verfügbar“.
Wird hier keine prognose mehr angezeigt?

Ah cool…HF steht für 2018? 1 Jahr gewonnen! Hilft beim Wiederverkauf! Cool!

Ah nöö…genau umgekehrt was? J = 2018?! Hmmmm. Nicht gut.

Da scheint mir etwas faul zu sein. Ich würde denken: Entweder Fertigung in 2017 mit alter VIN „HF“, oder Fertigung erst geplant für 2018, dann mit neuer VIN „JF“.

Bei unserem übrigens jetzt auch in Fertigung und noch mit alter VIN „HF“. Ist zwar schade, dass es noch ein 2017er wird, war aber zu erwarten bei einem Wunschliefertermin Mitte Februar.