Impressum / Datenschutz Forumsregeln
TFF FORUM TFF E.V. SUPERCHARGE-ME
TFF Forum

Model S Liefertermine

Altbekannt. Aber Tesla hat ja eben genau den Ansatz mit den Händlern umgekrempelt und verkaufte nur per Netz und Showrooms, zumal es auch das Hauptargument der Staaten ist, die Tesla den Direktverkauf verbieten.

Insofern stellt das Bereitstellen neuer Fahrzeuge zum Mitnehmen eine Änderung der bisherigen Verkaufsstrategie dar, worauf ich mit dem Post hinweisen wollte. Wird aber etwas OT… :wink:

Das ist der Platz wo Tesla Gebrauchtfahrzeuge abstellt, die auf der Tesla-Webseite als Inzahlungnahme-Gebrauchtwagen wieder von Tesla als Pre-Owned verkauft werden. Zwar ungewöhnlich dass da auch ein 70D und ein P85D steht, aber eine Haldenproduktion würde ich daraus nicht ableiten. Solche Fahrzeuge stellt nämlich kein Hersteller auf öffentlich zugängliche Parkplätze.

Deshalb glaube ich nicht an Haldenproduktion dieser Fahrzeuge.

Entschuldigung Akzeptiert :slight_smile:

Bei welcher Zeit im Video sieht man den ein Preisschild beim 70D? Ich seh´s nicht.

Oder meinst du den Monroney Sticker? Den hat jeder Neuwagen.
en.wikipedia.org/wiki/Monroney_sticker

Gruß

Bernhard

Hi, meine Auslieferung war bis auf eine kleine Zeitverschiebung von 10:00 auf 15:00 uhr erfolgreich.

LG an alle…
blackline

@blackline
Glückwunsch!

Danke Dornfelder für die Aufklärung!
Da sieht man mal wieder wie schnell Gerüchte, aufgrund von Fehlinterpretationen in der Welt sind :wink:

Bei 11s, da ist oben rechts der Preis von 80,450 $ genannt und das DOM 05/2015. Also wohl nicht pre-owned, sind auch noch Schoner auf den Sitzen. Könnten höchstens bestellt und dann nicht übernommen/gecancelt worden sein, wenn sie nicht „auf Halde“ produziert worden wären. Aber jetzt mach ich Schluss, das wird zu OT… :wink:

Die ausgestellten beiden Teslas im Store in Zürich sind auch ähnlich angeschrieben - aber was das mit auf Halde produzieren auf sich halten soll verstehe ich nicht. Es sind doch alle Autos in Showrooms oder vor Garagen so angeschrieben?

Gute Nacht

Hallo P85!
Sorry! Hier noch die fehlenden Angaben:
Bestätigt: 28.3.15
VIN erhalten am 30.3.15
In Produktion ab 27.4.15
VIN 833xx

Herzlichen Dank!

Ich bin zwar schon etliche Wochen hier heimlich in der Anstalt, möchte mich nun aber endlich noch offiziell am Empfang anmelden (vielen Dank, P85!) - auch, damit die Lieferliste wieder einmal einen reinen Heckgetriebenen zeigt (das scheint ja echt 'ne Rarität zu werden).

CH - Sec WT - S 85
26.04. - bestellt
08.05. - bestätigt
erste Lieferprognose: Juli
aktuelle Lieferprognose: Juli
12.05. - Datum VIN
VIN: FF0886xx
21.05. Produktion ab
28.05. - Transport ab

Und, ach, fest steht, es liegen aufgrund der Zeitdilatation noch irre gedehnte Wochen bevor. So viel für den Moment, ich tauche wieder ab. Es könnte ja sein, dass ich gerade irgendwo sonst im TFF-Forum einen neuen, wichtigen Post verpasse :slight_smile:

Hallo.

Auch meine Auslieferung in München gestern war erfolgreich. Bilder folgen. Danke an P85 für das Führen der Liste. Ich kann nun aus dieser Anstalt entlassen werden und unter die grüne Linie rutschen.

Jedoch muß ich jetzt ins Schlaflabor. Konnte ich vor dem Auslieferungstermin noch ruhig schlafen, so ist das jetzt ganz anders (siehe Uhrzeit des Posts). Ich werde jetzt ne Runde fahren, halt´s nicht mehr aus. Geiles Teil. :laughing: :laughing: :laughing:

Gruß

Kurt

Glückwunsch Kurt, viel Spaß in deinem rollenden Schlaflabor. Bewirb dich bei Tesla um das Early Access Programm für die Autopilot-Firmware - Model S kann man angeblich bald im Schlaf fahren :smiley: (oder hab ich da was verwechselt…)

Hallo Volker,

Danke. Muß jetzt noch Überzeugungsarbeit bei meiner Frau leisten, die sich demnächst einen Cayenne kaufen will.

Gruß

Kurt

Cayenne? Bloß nicht! :astonished: Lass sie am besten möglichst schnell alleine Fahren. Das ist momentan viel verlangt, aber es wirkt Wunder…

Bloß nicht, denn dann hat Kurt kein Tesla mehr, da sie ihn wahrscheinlich nicht mehr hergeben wird! :smiling_imp: :laughing:

Cayenne, damit Porsche auch was für Hausfrauen hat… Den Sinn dieses Vehikels, abseits von Spritvernichtung und fraglichem Prestige, habe ich nie verstanden. Riesen Fahrzeug, winzig Platz darin. Stand für mich schon vor meiner Tesla-Begeisterung für rausgeschmissenes Geld.
Am Besten soll sie einen Probefahren. Zum Termin darf sie dann den Tesla fahren, so kommt der Kontrast dann richtig zur Geltung. :wink:

Hallo Volker,

Ja, das ist wirklich viel verlangt. :laughing: :laughing: :laughing:

Gruß

Kurt

Hehe, seit gestern ist die Schlussrechnung online, es geht voran…

T-14 …bei mir noch keine Schlussrechnung grummel